Tennisquiz (ohne googlen)


Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.349
Punkte
113
Ging dann Schlag auf Schlag (y)

16) waren die AO 2015

freut mich dass Haas' letzter Titel noch in Erinnerung ist, im Finale Haas vs Haase holte Haas seinen letzten Titel


Es fehlen:
1) Harrison, Mayer, Gulbis, Federer, Berdych, del Potro
2) Tursunov, Wawrinka, Ebden, Nishikori, Ferrer (2011)
5) Pospisil, Monfils, Murray, Raonic, Ferrer (2014-2016)
7) Stepanek, Djokovic, Roddick, Blake, Nalbandian (2008)
11) Roger Vasselin, Chardy, Djokovic, Murray, Dimitrov, ??? (2013-2015)
13) Cilic, Almagro, Raonic, Ferrer, Federer (2013-2015)
14) Zverev, Ferrer, Thiem, Zverev, Anderson (2018)
15) Thompson, Simon, Karlovic, Monfils, Raonic, ??? (2017-2019)
18) Kunitsyn, Gonzalez, Stepanek, Djokovic, Nadal (2009)
19) Struff, Giraldo, Fognini, Thiem, Mathieu (2015)
20) Nishikori, Haase, Petzschner, Mathieu, Söderling, Murray, ???

(Dahinter steht wann bzw im welchen Zeitraum es war)
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
3.328
Punkte
113
1) könnte vielleicht Rafa in Indian Wells gewesen sein. Schlug damals auf jeden Fall Gulbis, Federer und Delpo. Wäre dann 2013?

18) 2009 mit Sieg über Nadal im Finale bei einem größeren Turnier...das klingt nach Davydenko...ist aber mehr geraten...
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.349
Punkte
113
2) Tursunov, Wawrinka, Ebden, Nishikori, Ferrer (2011)
5) Pospisil, Monfils, Murray, Raonic, Ferrer (2014)
11) Roger Vasselin, Chardy, Djokovic, Murray, Dimitrov, ??? (2014)
13) Cilic, Almagro, Raonic, Ferrer, Federer (2013-2015)
14) Zverev, Ferrer, Thiem, Zverev, Anderson (2018)
15) Thompson, Simon, Karlovic, Monfils, Raonic, ??? (2019)
18) Kunitsyn, Gonzalez, Stepanek, Djokovic, Nadal (Davydenko 2009, aber wo?)
19) Struff, Giraldo, Fognini, Thiem, Mathieu (2015)
20) Nishikori, Haase, Petzschner, Mathieu, Söderling, Murray, ???

Es ist ja sogar noch ein GS offen
 

NodMot

Nachwuchsspieler
Beiträge
194
Punkte
43
20) Muss der Grand Slam sein. Petzschner in Runde 3 kann eigentlich nur Wimbledon sein, glaub nicht dass der bei einem anderen Slam mal in Runde 3 war, kann mich aber auch täuschen. Hab vor einigen Wochen mal alte Slam-Draws angeschaut und da ist mir ein 5-Satz-Sieg von Nadal über Petzschner in Erinnerung geblieben. Also tippe ich Nadals Wimbledonsieg 2010, Finale gegen Berdych.

Beim Rest hab ich absolut keine Ahnung!
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.349
Punkte
113
20) Muss der Grand Slam sein. Petzschner in Runde 3 kann eigentlich nur Wimbledon sein, glaub nicht dass der bei einem anderen Slam mal in Runde 3 war, kann mich aber auch täuschen. Hab vor einigen Wochen mal alte Slam-Draws angeschaut und da ist mir ein 5-Satz-Sieg von Nadal über Petzschner in Erinnerung geblieben. Also tippe ich Nadals Wimbledonsieg 2010, Finale gegen Berdych.

Beim Rest hab ich absolut keine Ahnung!
Ich dachte mir die Nadal-Fans kommen direkt auf Wimbledon 2010, damals besiegte er b2b Haase und Petzschner nach 1-2 Satzrückstand
Gegen Petzschner wurde Nadal dann ja auch wegen Coaching bestraft

2) Tursunov, Wawrinka, Ebden, Nishikori, Ferrer (2011)
5) Pospisil, Monfils, Murray, Raonic, Ferrer (2014)
11) Roger Vasselin, Chardy, Djokovic, Murray, Dimitrov, ??? (2014)
13) Cilic, Almagro, Raonic, Ferrer, Federer (2014)
14) Zverev, Ferrer, Thiem, Zverev, Anderson (2018)
18) Kunitsyn, Gonzalez, Stepanek, Djokovic, Nadal (Davydenko 2009, aber wo?)
19) Struff, Giraldo, Fognini, Thiem, Mathieu (2015)

1x dt. Spieler
2x Schweizer Spieler
1x Davydenko
1x nicht-Europäer
1x französischer Spieler
 

Next

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
1.353
Punkte
113
Standort
CH
Die 13 sollte wohl Wawrinka in Monte Carlo sein.

Deutscher Spieler könnte die 19 Kohli in Kitz sein.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.349
Punkte
113
Die 13 sollte wohl Wawrinka in Monte Carlo sein.

Deutscher Spieler könnte die 19 Kohli in Kitz sein.
Fognini im VF mit 7-6(0), 6-4 besiegt, dann Thiem (Nr. 1 im Turnier, Nr. 21 der Welt) im HF mit 6-0, 7-6(6) besiegt und dann im Finale 2-6, 6-2, 6-2 gg Mathieu
War schon ein beeindruckender Turniersieg, wobei Thiem damals 2 Turniersiege in den 2 Vorwochen geholt hatte und nicht 100% frisch war
3 der 10 Siege in Umag, Gstaad und Kitzbühel waren aber auch Aufgabesiege

2) Tursunov, Wawrinka, Ebden, Nishikori, Ferrer (2011)
5) Pospisil, Monfils, Murray, Raonic, Ferrer (2014)
11) Roger Vasselin, Chardy, Djokovic, Murray, Dimitrov, ??? (2014)
14) Zverev, Ferrer, Thiem, Zverev, Anderson (2018)
18) Kunitsyn, Gonzalez, Stepanek, Djokovic, Nadal (Davydenko 2009, aber wo?)

1x Schweizer Spieler
1x Davydenko
1x nicht-Europäer
1x französischer Spieler
1x britischer Spieler
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.349
Punkte
113
2)
R1 Bye
R2 Tursunov W/O
R3 Wawarinka (13) 6-4 3-6 6-3
VF Ebden (Q) 6-3 6-2
HF Nishikori 6-3 6-0
F Ferrer (3) 7-5 6-4

5)
R1 Bye
R2 Pospisil 7-6(4) 5-7 6-2
R3 Monfils 6-4 4-6 6-3
VF Murray (8) 6-3 7-5
HF Raonic (5) 6-2 6-3
F Ferrer (6) 6-3 1-6 6-2

11)
R1 Roger-Vasselin 7-6(3) 6-1
R2 Chardy 7-6(6) 6-4
R3 Djokovic 6-2 6-2
VF Murray 7-6(5) 4-6 6-4
HF Dimitrov 6-4 6-3
F Federer 7-5 7-6(3)

14)
R1 M. Zverev 6-1 6-2
R2 Ferrer 6-4 4-6 6-3
VF Thiem (3) 6-2 7-6(7)
HF A. Zverev (2) 6-4 6-2
F Anderson (5) 6-4 6-4

18)
R1 Bye
R2 Kunitsyn 6-4 6-2
R3 Gonzalez (10) 6-3 7-5
VF Stepanek (13) 6-1 4-6 6-1
HF Djokovic (2) 4-6 6-4 7-6(1)
F Nadal (1) 7-6(3) 6-3
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.349
Punkte
113
Ich gehe mal davon aus, dass das Interesse am Ende nicht mehr so groß war, auf Tsonga 2014 in Toronto wäre man glaube ich sonst gekommen

2) Murray Shanghai 2011 (der war schwierig, da hier auch niemand Murray so intensiv als Fan verfolgt, zumindest von den Quizteilnehmern)

5) Federer Cincinnati 2014, da bin ich nicht sauer auf @John Lennon sondern enttäuscht :(

11) war wie gesagt Tsonga

14) war Delpos bisher vorletzter Titel in Acapulco 2018

18) war Davydenko in Shanghai

Mal sehen ob das nächste Rätsel zu lösen ist:
Rusedski (2002), Ljubicic (2003), Agassi (2003), Mirnyi (2004), Ljubicic (2005), Santoro (2006), Söderling (2006), Karlovic (2007), Karlovic (2007), Davydenko (2008), del Potro (2012), Karlovic (2015), Johnson (2017), Goffin (2018)
Was haben diese Spieler gemeinsam? (die Liste ist vollständig)
 

Gordo

Bankspieler
Beiträge
4.670
Punkte
113
das hat was mit federer zu tun, gegner die er in einem finale geschlagen hat, oder? aber ich kann nicht erkennen, ob das eine bestimmte art von turnieren war...
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.349
Punkte
113
das hat was mit federer zu tun, gegner die er in einem finale geschlagen hat, oder? aber ich kann nicht erkennen, ob das eine bestimmte art von turnieren war...
hat mit Federer zu tun, aber es sind keine Finals, es sind sehr verschiedene Runden, da ist alles dabei, auch von den Turnierkategorien ist zwischen 250er und 1000er alles dabei

leider hab ich bei der ATP einen Fehler erst jetzt gesehen
Rusedski (2002), Ljubicic (2003), Mirnyi (2004), Ljubicic (2005), Santoro (2006), Söderling (2006), Karlovic (2007), Karlovic (2007), Davydenko (2008), del Potro (2012), Karlovic (2015), Johnson (2017), Goffin (2018)

Agassi gehört nicht rein, das war ein ATP Fehler den ich mitgenommen hab

Gegen Karlovic war es zB in Montreal 2007, Basel 2007 und Halle 2015
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
35.969
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Da sind ja durchaus ein paar aufschlagstarke Spieler dabei, daher könnte da der Schlüssel liegen.

Siege von Federer, bei denen er ohne Satzverlust blieb und alle Sätze in den Tiebreak gingen?
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.349
Punkte
113
Da sind ja durchaus ein paar aufschlagstarke Spieler dabei, daher könnte da der Schlüssel liegen.

Siege von Federer, bei denen er ohne Satzverlust blieb und alle Sätze in den Tiebreak gingen?
Du bist sehr sehr nah dran, aber noch nicht ganz, gg Goffin zB ging der 2. Satz in Cincinnati ja nicht in den TB, Goffin musste ja aufgeben
 
Oben