Tour de France 2020


Wer gewinnt die Tour 2020?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    51

Lance86

Nachwuchsspieler
Beiträge
930
Punkte
28
das Hauptfeld fährt grad eh zu schnell als das heute jmd gewinnen könnte der nicht zu den Topfahrer gehört.
Landa müsste eigentlich bald angreifen, wenn er sein team schon so verheizt und dann muss den rest der etappe vollgas gefahren werden.
Glaubst du er greift wirklich schon am Madeleine an?

Sind ja noch ein paar Helfer von ihm dabei die auch noch in den Schlussanstieg reinfahren können.
 

Big d

Bankspieler
Beiträge
18.037
Punkte
113
War es vielleicht ein Fehler vom ineos 100% auf bernal zu setzen? Das bernal die letzten paar Wochen rückenprobleme hatte war ja bekannt, hätte man da keinen Co Kapitän zur absicherung haben sollen?

Oder hatte man dieses Jahr einfach keinen anderen? Ich gehe mal davon aus froome und thomas waren wirklich so schwach?
 

Lance86

Nachwuchsspieler
Beiträge
930
Punkte
28
Wobei echt die Frage ist ob überhaupt jemand Früh angreift solange Jumbo noch so viele Fahrer hat die das wieder schließen können. So wie bei Yates mal vor paar Tagen. Das Aussscheidungsfahren bis kurz vor Schluss wirds wahrscheinlich werden.
 

Big d

Bankspieler
Beiträge
18.037
Punkte
113
Ich denke auch das das eher ein Angriff aufs podium ist und nicht auf die Slowenen. Auf Platz 3 ist es ja nicht so viel Abstand.
 

henningoth

Bankspieler
Beiträge
5.902
Punkte
113
War es vielleicht ein Fehler vom ineos 100% auf bernal zu setzen? Das bernal die letzten paar Wochen rückenprobleme hatte war ja bekannt, hätte man da keinen Co Kapitän zur absicherung haben sollen?

Oder hatte man dieses Jahr einfach keinen anderen? Ich gehe mal davon aus froome und thomas waren wirklich so schwach?
Froome ist auf jeden Fall zu schwach.
Thomas wäre gut gewesen aber glaube der wollte nicht unbedingt als Nr.2 dabei sein. Ist denke ich auch aktuell auch nicht stark genug für roglic.
 

MGM-GRAND

Bankspieler
Beiträge
2.285
Punkte
113
Standort
Las Vegas
War es vielleicht ein Fehler vom ineos 100% auf bernal zu setzen? Das bernal die letzten paar Wochen rückenprobleme hatte war ja bekannt, hätte man da keinen Co Kapitän zur absicherung haben sollen?

Oder hatte man dieses Jahr einfach keinen anderen? Ich gehe mal davon aus froome und thomas waren wirklich so schwach?
Man weiß ja nicht wie mit Carapaz geplant war. Immerhin Giro Sieger von 2019...
 

Little

Bankspieler
Beiträge
5.097
Punkte
113
Carapaz war für den Giro geplant und ist nur aufgrund der schwachen Dauphine von Froome und Thomas dabei. Hat den Platz als Nr. 2 quasi mit Thomas getauscht, aber für Carapaz natürlich zu kurzfristig die Vorbereitung so anzupassen, dass er bei der Tour schon ganz vorne mitfahren kann, wenn er eigentlich erst Anfang Oktober voll im Saft stehen sollte.
Als Nummer 3 war Sivakov eingeplant, aber der hat sich auf der 1.Etappe schon durch die Stürze und den Rückstand rausgenommen.
Ineos 2020 ist Rudis Resterampe nur eben vorher mit Schleifchen geschmückt.
 

Tour de Lennard

Nachwuchsspieler
Beiträge
660
Punkte
63
So langsam steigen die Chancen für die Ausreißer, v.a. Carapaz. Jumbo muss da auch nicht unbedingt Tempo unten am Berg bolzen. Wäre nicht ungelegen, wenn die Zeitboni an die Ausreißer gingen.
 

Lance86

Nachwuchsspieler
Beiträge
930
Punkte
28
Kann mir vorstellen, dass der noch mal angreift. Hat eh keine Chance, wenn er bei den Favoriten fährt, die Etappe zu gewinnen. Aber wird denn eher ein "sich zeigen".

Jetzt gehts in den Berg.
Na er wird froh sein wenn er sich in der Gruppe halten kann und nicht früh abfällt. Verstehe aber auch nicht warum er da noch sinnlos Körner verbraucht.
 

Tour de Lennard

Nachwuchsspieler
Beiträge
660
Punkte
63
Na er wird froh sein wenn er sich in der Gruppe halten kann und nicht früh abfällt. Verstehe aber auch nicht warum er da noch sinnlos Körner verbraucht.
Wenn er einfach nur versucht dran zu bleiben, wäre das natürlich auch nicht uninteressant zu sehen, wie lange er da mithalten kann. Ist jetzt aber auch screentime für Bora, sinnlos ist das nicht, dass er dran bleibt.

So lange Bahrain das Tempo macht, wird Rückstand kaum kleiner. Carapaz hat aber nicht wirklich die Beine. Glaub nicht, dass der noch nachlegen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lance86

Nachwuchsspieler
Beiträge
930
Punkte
28
Wenn er einfach nur versucht dran zu bleiben, wäre das natürlich auch nicht uninteressant zu sehen, wie lange er da mithalten kann. Ist jetzt aber auch screentime für Bora, sinnlos ist das nicht, dass er dran bleibt.
Na Screentime hatte er gerade mehr als er gleich zu Beginn des Anstiege abfiel als in der Gruppe zu fahren wo man fast nur die Favoriten und ihre Züge sieht. ;)

Wenn du kein Klassementfahrer oder Helfer bist hast du keinen Auftrag mehr in der Gruppe um Gelb.
 

sonic00

Doppel Nullagent
Beiträge
15.450
Punkte
113
Standort
Teahupoo
Ich denke 5 km vor dem Ziel holen sie die Ausreißer. Dann kommt eine Attacke von landa. Pogacar greift 2 km vor Ende nochmal an fährt heute ins gelbe.
 

sonic00

Doppel Nullagent
Beiträge
15.450
Punkte
113
Standort
Teahupoo
Jo ... Pelle drückt mächtig aufs Gas. Das wird nicht mehr lange gehen. Da kommen bald Attacken.
 
Oben