Was hört ihr gerade, wenn es nicht gerade Hip-Hop ist?


theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
49.666
Punkte
113
Standort
Randbelgien
Ein letzter historisch-biographischer Flashback für heute...

...dieses Album aus dem Jahr 1979 ist Weltklasse:

Wire - 154 (Full Album)

Wenn man das hat, kann man sich mehrere Dutzend schlechtere und / oder spätere Alben anderer Post-Post-Punk oder Düster- Bands ersparen.
 

Max Power

Administrator
Teammitglied
Beiträge
42.333
Punkte
113
Standort
Austria
Katatonia haben mit "Dead Air" ein neues "Live"-Album veröffentlicht ... live unter Anführungszeichen, denn das Ganze ist Covid-bedingt halt "nur" eine Studiosession geworden und dementsprechend etwas steril ausgefallen (wodurch der Albumtitel auch sehr treffend ist). Trotzdem sehr nett, der Sound ist super und da die Setlist wohl großteils von Fans zusammengestellt wurde, gibts in der Hinsicht wirklich gar keine Klagen (y)

Katatonia - Lethean (live)
Katatonia - Teargas (live)
Katatonia - Omerta (live)
Katatonia - July (live)
Katatonia - Evidence (live)
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
49.666
Punkte
113
Standort
Randbelgien
:knuddel:

Garbage - Run Baby run

Großartige Band. Die beiden ersten Alben sind Meilensteine und auch danach hatten sie tolle Nummern.

Zu obigem Video gibt es einen persönlichen Bezug, denn ich hatte einen Screenshot der grüngeschmickten Shirley Manson (0:25) als Desktop-Hintergrund. Das war optisch schön aufgeräumt und den Song fand ich damals klasse. Wenn mich meine Kinder damals vor dem PC antrafen bzw. dieser ruhte, fragten sie mich manchmal: Hast Du immer noch diese komische Tante da als Desktop?
Ich hab dann eben neutral grau genommen, aber der andere war ebenfalls schön aufgeräumt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben