WTA-Tour 2022


Next

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
7.010
Punkte
113
Ort
CH
Der Thread hat sich im vergangenen Jahr bewährt, daher machen wir das doch direkt noch einmal so.

Adelaide könnte derweil direkt mit einem Kracher losgehen: gewinnt Gauff ihre erste Runde gegen eine Qualifikantin, so erwartet uns in Runde 2 ein Match zwischen ihr und Ash Barty. Eine Affiche, die wir in den kommenden Jahren sicherlich noch häufiger sehen werden.
In der ersten Runde gibt es schon das Aufeinandertreffen zwischen Badosa und Azarenka. Die Siegerin träfe in Runde 2 wohl auf Kvitova, die ihre erste Partie gegen eine Qualifikantin spielt.
Ansonsten: Fernandez gegen Alexandrova klingt definitiv noch vielversprechend.
 

TennisFed

Bankspieler
Beiträge
9.098
Punkte
113
Osaka gegen Cornet; Halep gegen eine Qualifikantin. Das ergab das Draw beim 1. von 2 Melbourne WTA-250 Events nächste Woche
FIFCyt6VgAERHiM
Das 2. Melbourne Turnier wird von Jessica Pegula & Elise Mertens angeführt.
FIFDiycVIAkLgDO
Dieses Event finde ich von der Breite her sogar ausgeglichener.

Die Hauptfelder beider Turniere beginnen am Dienstag. Welche Courts benutzt werden weiß ich allerdings nicht. In Melbourne ist kommende Woche mit einigen Gewittern zu rechnen.
 

Next

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
7.010
Punkte
113
Ort
CH
Ich bin ja absolut kein Fan davon, dass in Melbourne so viele Turniere stattfinden. Gerade um Perth finde ich es beispielsweise sehr schade, dass die seit der Einführung des ATP Cups eigentlich so links liegen gelassen werden. Klar, da ist vieles auch Covid-bedingt, aber ich freue mich, wenn beispielsweise auch das Turnier in Auckland wieder ausgetragen werden kann.

In Adelaide hat Friedsam ihr Quali-Match knapp gegen Bondarenko verloren. Bandecchi verlor derweil deutlich gegen Eikeri. Das ist für beide schon ein eher enttäuschendes Ergebnis, gerade auch für Bandecchi, die 2021 wirklich mit tollen Ergebnissen beendet hat. Nachher spielen Vögele und Maria noch gegeneinander.
Die grösste Überraschung gelang Charlotte Kempenaers-Pocz. 17-jährig, WTA 1‘465, 6:4 6:4 gegen Marino. Und wer beim Blick auf den Draw verwirrt war: Daria Gavrilova spielt nun unter dem Namen Saville, nachdem sie den Doppel-Spezialisten Luke geheiratet hat.
 

TennisFed

Bankspieler
Beiträge
9.098
Punkte
113
@Next
Auckland kannst Du auf absehbare Zeit vergessen zwecks der rigorosen Corona-Politik von der Regierung dort. Alle sportlichen Großereignisse (International) sind dort mehr oder weniger für 2022 gecancellt, leider!
 

Loslikki

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.052
Punkte
63
Was macht das große Lisickicomeback?
"große" würde ich erst einmal weglassen. Nach wie vor "quält" sie sich neben Reha - Fortsetzung/ Krafttraining/ gelegentliche Hartplatzspiele (Florida???) so über die Wintermonate. Daß sie oder wenn sie noch nicht bisher aufgegeben hat, ist Anerkennung wert. Ich sehe das so: NUR!!!! wenn sie 200 % fit ist, wird sie wieder spielen, also konkurrenzfähig ist. Alles andere ist Humbug!
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
5.921
Punkte
113
Was macht das große Lisickicomeback?
Das dauert länger als der übliche Kreuzbandriss, weil durch den Sturz bei ihr auch noch andere Dinge am Knie beschädigt wurden. Sie trainiert immerhin wieder.

@Next : Kann es sein, dass Tamira Paszek wieder spielt? Sie wird bei mir im Live-Score-Board angezeigt. Ich weiß aber gar nicht was das für ein Turnier ist.
 

Ace-fa

Nachwuchsspieler
Beiträge
970
Punkte
43
Erstes Turnier und gleich der erste Titel. :) Die Form für die AO stimmt bei Ash.
 

Kaesetraud

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.022
Punkte
48
Was war denn wieder mit osaka?

Ui- sharma gegen jabeur. Diesmal heimvorteil und charleston 2 im hinterkopf... Hm
 

Kaesetraud

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.022
Punkte
48
6:4 6:4 gegen kviddy :) :jubel:

Warum darf rybakina eigentlich sydney spielen. Die müsste doch eigentlich gemäss bubble- regelung in Melbourne bleiben, oder?
 

Kaesetraud

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.022
Punkte
48
Kontaveit nimmt aber auch jedes kindergartenturnier mit..
Wann ist bencic denn so abgestürzt in der wrl?
 

Francois

Bankspieler
Beiträge
4.048
Punkte
113
Wie schön- Penki im Demütigungs-Mode:knueppel:
Sie ist mittlerweile 34 Jahre alt und nach Verletzungen etc im Grunde nur noch auf Abschiedstour.
Macht keinen Sinn da von "Demütigung" zu schreiben. Sie kann gegen ca. 60+ platzierte Spieler noch gewinnen aber das ist ungefähr ihr Niveau. Eine Ostapenko ist da mittlerweile nicht mehr drin oder nur im absoluten Ausnahmefall.
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
5.921
Punkte
113
Kontaveit hat am Sonntag in St. Petersburg in einem packenden Endspiel Maria Sakkari besiegt. 5-7 7-6 7-5 hieß es nach knapp 3 Stunden und das indoors.:eek: Für die Estin war es der 20. Erfolg(!) in der Halle in Folge. Kontaveit hat in den letzten Monaten einen enormen Sprung nach vorne gemacht.
 
Oben