ATP Grand-Slam Live-Game-Thread


gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
33.614
Punkte
113
Ort
Austria
unglaublich.. und von 5:3 Führung im TB zum 5:7 noch verloren. Thiem ist wirklich einfach lost, sorry to say... das ist nur mehr traurig
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
7.705
Punkte
113
Ich habe gerade noch die letzten Punkte im TB gesehen. Er hatte mit einer starken RH die Linie runter noch auf 5:3 gestellt, aber hat auch das noch verzockt. Kein Punkt mehr gemacht danach. Die ersten beiden Punkte waren noch okay von Mannarino, aber die letzten beiden waren leichte Fehler von Domi.

Schade man. Er hatte im 3. Satz zumindest ein 2-4 aufgeholt, aber normalerweise muss er das in zwei Sätzen zumachen.
 

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
33.614
Punkte
113
Ort
Austria
Ich habe gerade noch die letzten Punkte im TB gesehen. Er hatte mit einer starken RH die Linie runter noch auf 5:3 gestellt, aber hat auch das noch verzockt. Kein Punkt mehr gemacht danach. Die ersten beiden Punkte waren noch okay von Mannarino, aber die letzten beiden waren leichte Fehler von Domi.

Schade man. Er hatte im 3. Satz zumindest ein 2-4 aufgeholt, aber normalerweise muss er das in zwei Sätzen zumachen.
ein Sieg wäre für die Psyche und das Selbstvertrauen halt so immens wichtig gewesen...
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
21.482
Punkte
113
Garin scheint an Form zu gewinnen, in Santiago verlor er nach dem Sieg über Thiem noch in R2 gg Baez, aber hier in IW hat er schon 4 Partien gewonnen, vor allem das 6-4, 6-0 gg Nishioka war sehr überzeugend.
Kann er hier die Nummer 3 des Turniers Ruud auch noch besiegen? aktuell führt er mit 3-2 und Break und konnte gerade einen Breakball abwehren
 
Zuletzt bearbeitet:

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
33.614
Punkte
113
Ort
Austria
Garin scheint an Form zu gewinnen, in Santiago verlor er nach dem Sieg über Thiem noch in R2 gg Baez, aber hier in IW hat er schon 4 Partien gewonnen, vor allem das 6-4, 6-4 gg Nishioka war sehr überzeugend.
Kann er hier die Nummer 3 des Turniers Ruud auch noch besiegen? aktuell führt er mit 3-2 und Break und konnte gerade einen Breakball abwehren
Satz 1 hat er sich mal geschnappt, das ist schon überraschend (und angesichts seiner letztjährigen öffentlich geäußerten Selbstzweifel auch erfreulich), wie gut er jetzt wieder drauf zu sein scheint. Mal sehen Ruud sich steigern und zurückschlagen kann, sein Jahr ist bislang ja noch sehr überschaubar und er hat beim Sunshine-Double ja einiges zu verteidigen mit dem Finaleinzug in Miami, da könnte er jetzt in IW (letztes Jahr R32 Niederlage) ein Fundament schaffen um den Erfolgsdruck später rauszunehmen...
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
7.705
Punkte
113
Garin scheint an Form zu gewinnen, in Santiago verlor er nach dem Sieg über Thiem noch in R2 gg Baez, aber hier in IW hat er schon 4 Partien gewonnen, vor allem das 6-4, 6-4 gg Nishioka war sehr überzeugend.
Kann er hier die Nummer 3 des Turniers Ruud auch noch besiegen? aktuell führt er mit 3-2 und Break und konnte gerade einen Breakball abwehren
Gegen Nishioka war es sogar ein 6-4 6-0. Das fand ich auch etwas überraschend. Ich habe ja Sympathien für ihn, daher würde es mich freuen, wenn es für ihn wieder aufwärts ginge. Ruud mag ich aber auch und der braucht die Punkte auch.

Aktuell 6-4 3-2 für Garin und er ist auch derjenige, der mehr Druck macht. Jetzt hat er allerdings nach gut herausgespieltem Punkt einen Elfer-Smash verschlagen und der könnte richtig teuer werden. Er hatte anscheinend Chancen auf 4-0 davonzuziehen und nun steht es 3-3 und Ruud ist zurück.
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
7.705
Punkte
113
Was für ein Game. Ruud beim ersten Punkt mit einem Verlegenheits-Halbvolley an der Grundlinie, der bei Garin gerade noch kurz und auf der Linie reinfällt.:LOL: Und jetzt reagiert Ruud stark, als er einen Netzrollerball von Garin zwischen den Füßen zurückspielt und Garin danach den Fehler begeht. 6-4 4-5 aus der Sicht von Garin. Interessantes Match...

...also der Ausgang des Matches hängt eher von Garin ab. Der hat mehr Winner und ergreift in den Rallys die Initiative. Von Ruud wirkt das spielerisch aktuell ein bisschen bieder, aber er kämpft natürlich stark. Garin teilweise sehr stark, aber immer auch Phasen mit leichten Fehlern und da ist Ruud dann da...

...ohje Garin macht den Punkt, aber scheint sich etwas den Fuß zu übertreten zu haben...

...ganz starker TB von Garin. Der hat das Match wirklich an sich gerissen und auf Sieg gespielt. Er schlägt Ruud am Ende 6-4 7-6!
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
21.482
Punkte
113
6-2, 2-1 für Wawrinka gg Rune, in Paris-Bercy vergab Wawrinka gg Rune im 2. und 3. Satz Matchbälle, kann er es diesmal durchziehen?
 

L-james

Allrounder
Beiträge
38.743
Punkte
113
Wawrinka ist für Rune kein gutes Matchup.
Er ist jetzt aber besser drin, wird aber ein langer Weg.
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
7.705
Punkte
113
Rune ist jetzt am Wackeln...Jetzt muss Stan zupacken....3 BB...

...Rune mit einem schwachen Game, gibt mit dem DF ab...Stan damit nun zum Match...

...eieiei...erst holt sich Stan mit dem Ass den Matchball, aber dann zeigt er doch Nerven und begeht 3 leichte Fehler...Rune (anscheinend leicht angeschlagen) holt sich das Break zurück...
 
Zuletzt bearbeitet:

L-james

Allrounder
Beiträge
38.743
Punkte
113
Rune muss geduldig bleiben und Risiko rausnehmen, Wawrinka macht früher oder später den Fehler.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
21.482
Punkte
113
Rune ist jetzt am Wackeln...Jetzt muss Stan zupacken....3 BB...

...Rune mit einem schwachen Game, gibt mit dem DF ab...Stan damit nun zum Match...

2 VH Fehler und nachdem er Matchball hatte muss er jetzt einen Breakball abwehren ...

3. VH Fehler in Serie, nachdem der Schweizer immer und immer wieder auf Runes VH ging

Rune grinst beim Seitenwechsel, denkt er an Paris-Bercy? schon wieder konnte Wawrinka gg Rune Matchbälle nicht nutzen
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
7.705
Punkte
113
2 VH Fehler und nachdem er Matchball hatte muss er jetzt einen Breakball abwehren ...

3. VH Fehler in Serie, nachdem der Schweizer immer und immer wieder auf Runes VH ging

Rune grinst beim Seitenwechsel, denkt er an Paris-Bercy? schon wieder konnte Wawrinka gg Rune Matchbälle nicht nutzen
Rune ist anscheinend etwas angeschlagen. Ich denke das Grinsen kommt daher, weil er quasi schon in der Kabine war, aber das Ding jetzt wieder heiß geworden ist.

Bei Stan streut die VH jetzt aber ganz schön...einige Fehler...allerdings ist er auch derjenige, der die Punkte rausspielt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
21.482
Punkte
113
und begeht 3 leichte Fehler...Rune (anscheinend leicht angeschlagen) holt sich das Break zurück...

3 UE im 1. Satz. 14 im 2. Satz von Wawrinka, vor allem auf der Vorhand waren das im 1. Satz nur ein UE und im 2. Satz jetzt schon 10


Lahyani wollte nicht mit Wawrinka spielen :rolleyes:

11. VH UE von Wawrinka jetzt, das sind einfach zu viele
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
21.482
Punkte
113
Die VH-Returnfehler hatten Wawrinka schon in Paris-Bercy bei den MB das Genick gebrochen, auch damals wie heute gerne mal auch beim Return auf den 2. Aufschlag.

Stark von Wawrinka zum Einstand, Servicewinner und Ass zum TB von Rune, da war wieder mehr drin, aber Rune auch mit starken Punkten
 
Oben