Bundesliga 22/23 1.Spieltag Konferenz


Jerry

Bankspieler
Beiträge
14.629
Punkte
113
Den Hass hat der Typ sich mit seinem arroganten Auftreten seit Tag 1 verdient.

Ja richtig. Den Hass hat er verdient, deshalb sollte er sich nicht wundern, wenn er irgendwann von irgendwelchen Vollidioten auf die Fresse bekommt. Dass du selbst nicht merkst, wie du auch einfach stetig komplett drüber bist, wenn es "nur" um Sport geht...
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
22.211
Punkte
113
Ja richtig. Den Hass hat er verdient, deshalb sollte er sich nicht wundern, wenn er irgendwann von irgendwelchen Vollidioten auf die Fresse bekommt. Dass du selbst nicht merkst, wie du auch einfach stetig komplett drüber bist, wenn es "nur" um Sport geht...
Direkt auf Gewalt zu schließen, ist genauso drüber.
 

Deontay

Moderator Boxen
Teammitglied
Beiträge
27.745
Punkte
113
Den Hass hat der Typ sich mit seinem arroganten Auftreten seit Tag 1 verdient.

Auch wenn er eine Person des öffentlichen Lebens darstellt, man sollte von Außen Menschen nicht bewerten.
Er ist ein fühlender Mensch, ebenfalls auch ein Mitarbeiter von Hertha. Du solltest ihn pushen, supporten. Es bringt doch allen mehr, dass er gute Leistungen zeigt.

Ich verstehe auch, dass man unzufrieden ist mit einzelnen Akteuren. Zum Beispiel Hannes Wolf. Der wird bei Führung eingewechselt, wo man Ruhe bewahren muss, den Ball halten sollte. Er dribbelt sich fest, verliert Bälle.
Natürlich bin ich unzufrieden als Fan dann. Es würde mir aber nicht in den Sinn kommen, Wolf als Menschen schlecht zu machen. Ein junger Österreicher, der in der Bundesliga Fuß fassen möchte. Und so habe ich mich auch in Wales über seine Einsatzzeiten gefreut. Ökonomisch könnte das ein Faktor eben sein.

Und deshalb mein Appell: Unterstützt bitte die eigenen Mitarbeiter, seid kritisch aber niemals unfair. Egal ob Kempf, Meunier oder Wolf. „HS Kempf“ ist bodenlos. Ich habe hier im Teil des Forums nicht zu melden, aber ich betrachte das aus der User-Sicht: Diese Tonalität ist widerlich, ich fühle mich dabei als Leser nicht wohl. Sportforen.de soll kein Hort werden, wo man seine alltäglichen Frustrationen kompensiert.
 

VvJ-Ente

Verdammter Wohltäter
Beiträge
26.901
Punkte
113
@Deontay Beleidigungen braucht es nicht, aber warum soll ich jemand supporten, der von meinem Verein teuer bezahlt wird und die Arbeit verweigert? Zu Maolida, Lukebakio und Serdar haben mir heute selbst Unioner so nette Sachen wie Stadionbesichtigung, Wandertag, bester Spieler der Roten oder Spaziergänger geschrieben.
 

Deontay

Moderator Boxen
Teammitglied
Beiträge
27.745
Punkte
113
@Deontay Beleidigungen braucht es nicht, aber warum soll ich jemand supporten, der von meinem Verein teuer bezahlt wird und die Arbeit verweigert? Zu Maolida, Lukebakio und Serdar haben mir heute selbst Unioner so nette Sachen wie Stadionbesichtigung, Wandertag, bester Spieler der Roten oder Spaziergänger geschrieben.

Weil sie eben zum Verein dazugehören. Es bringt keiner Partei etwas, wenn man die Spieler schlechtredet. Ich glaube persönlich auch nicht daran, dass jemand bewusst underperformed, oder glaubst Du das tatsächlich? Ansonsten ist das ein Thema für die Glücksspielüberprüfung.
Vielleicht können Spieler wie Kempf einfach nicht besser agieren? Es ist doch offenkundig so. Anstatt also das mit Hass zu quittieren, sollte man versuchen, die Spieler irgendwie zu pushen, sie zu unterstützen. Im Hintergrund kann man ja schon einen Abnehmer suchen, aber solange sie auf der payroll stehen, dann muss man das Beste daraus machen.
Ich verstehe, dass Fußball viele Emotionen hervorholen kann, genauso gut kann ich es nachvollziehen, dass man sich frustriert über Resultate und individuelle Spielerleistungen zeigt. Ich bitte jedoch lediglich darum, Spieler nicht zu beleidigen.
 

BavarianChris

Bankspieler
Beiträge
3.705
Punkte
113
Zum Glück keine Minute von dem ****** gesehen!
Ich auch noch nicht, aber beim Spielertausch Gregoritsch vs Demirovic hat der FCA offenbar den Kürzeren gezogen. Unser holländischer Zungenbrecher hat in der AZ auf 2:0-Sieg getippt. Man sollte es ihnen verbieten. Hochmut kommt vor dem Fall.
 

THEKAISER99

Social Media Team
Beiträge
11.438
Punkte
113
Ich auch noch nicht, aber beim Spielertausch Gregoritsch vs Demirovic hat der FCA offenbar den Kürzeren gezogen. Unser holländischer Zungenbrecher hat in der AZ auf 2:0-Sieg getippt. Man sollte es ihnen verbieten. Hochmut kommt vor dem Fall.

Hoffentlich hat Reuter jetzt endlich eingesehen das noch 3! Spieler verpflichtet werden müssen. RV, ZOM und MS
 

Blayde

Bankspieler
Beiträge
11.194
Punkte
113
Auch wenn er eine Person des öffentlichen Lebens darstellt, man sollte von Außen Menschen nicht bewerten.
Er ist ein fühlender Mensch, ebenfalls auch ein Mitarbeiter von Hertha. Du solltest ihn pushen, supporten. Es bringt doch allen mehr, dass er gute Leistungen zeigt.

Ich verstehe auch, dass man unzufrieden ist mit einzelnen Akteuren. Zum Beispiel Hannes Wolf. Der wird bei Führung eingewechselt, wo man Ruhe bewahren muss, den Ball halten sollte. Er dribbelt sich fest, verliert Bälle.
Natürlich bin ich unzufrieden als Fan dann. Es würde mir aber nicht in den Sinn kommen, Wolf als Menschen schlecht zu machen. Ein junger Österreicher, der in der Bundesliga Fuß fassen möchte. Und so habe ich mich auch in Wales über seine Einsatzzeiten gefreut. Ökonomisch könnte das ein Faktor eben sein.

Und deshalb mein Appell: Unterstützt bitte die eigenen Mitarbeiter, seid kritisch aber niemals unfair. Egal ob Kempf, Meunier oder Wolf. „HS Kempf“ ist bodenlos. Ich habe hier im Teil des Forums nicht zu melden, aber ich betrachte das aus der User-Sicht: Diese Tonalität ist widerlich, ich fühle mich dabei als Leser nicht wohl. Sportforen.de soll kein Hort werden, wo man seine alltäglichen Frustrationen kompensiert.

Du wirst in diesem Forum keine Beleidigungen gegen Meunier oder Wolf finden.
 

Hardstyle21

Bankspieler
Beiträge
9.247
Punkte
113
Der peinlichste Auftritt seit Ewigkeiten. Und das heißt was bei dieser ****** Mannschaft
Finde ehrlich gesagt nicht, dass sich dieser Auftritt groß von den meisten letzte Saison unterschieden hat. Der Unterschied ist halt einfach, dass du scheinbar irgendwelche Hoffnungen hattest was dir das Spiel nur noch schlechter erschienen lies, als es letztlich war.
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
49.490
Punkte
113
Ort
Ruhrpott
Nkunku macht da weiter, wo er letzte Saison aufgehört hat.

Bisheriges Highlight ist aber Silas schon in der ersten Minute mit einer Schwalbe :kopfpatsch:

 
Oben