BVB 19/20 - Von Zögerli zu Vollgas? Jahr #2 des Neuaufbaus


Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
2.270
Punkte
113
Seine Fifa stats, die Ihn ja offensichtlich schwer beschäftigen, werden sich wohl nur deutlich verbessern, wenn er bei nem grossen Club auf der Insel anheuert!;)
 

Francois

Nachwuchsspieler
Beiträge
207
Punkte
43
Hm wenn das stimmt ist das wohl so eine Meldung wo ich meine Expertise fett überschätze aber What the **** Lucien ???? Das ist schon sehr komisch wenn korrekt. Denke das ist sein letztes Jahr beim BVB außer er rockt die CL
 

frusciante15

Nachwuchsspieler
Beiträge
987
Punkte
93
Steht aber auch viel Quatsch dabei. Hohe Verteidigung? Wäre ja schön wenns die geben würde um zu beurteilen ob Mats da überhaupt Probleme hätte.
Wobei Favre seine Verteidigungslinie ja durchaus als hoch empfinden kann, weswegen diese Formulierung nicht per se Quatsch sein muss.

Auf alle Fälle passend, dass das vor einem richtungsweisenden Spiel rauskommt. Da stimmt intern mal wieder gar nichts.
 

Brummsel

Grumpy Old Man
Beiträge
2.927
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Wie das wohl für Hummels und Schulz rüberkommt, wenn sie jetzt erfahren, dass der Trainer sie eigentlich gar nicht haben wollte.

btw. dass einige Spieler mit der Art und Weise wie Favre spielen lässt, nicht so ganz zufrieden sind, konnte man ja schon in div. Interviews, v.a. mit Reus heraus lesen.
 

L-james

Allrounder
Beiträge
4.004
Punkte
113
Nach einer möglichen Packung und hilflosen Vorstellung gegen Kusen am Wochenende, brennt eh schon der Baum.
 

Sports Almanac

Nachwuchsspieler
Beiträge
642
Punkte
63
Dass Julian ein klassischer Romantiktransfer von Wazke ist, sollte jetzt aber nicht verwundern. Und dass Zögerli nicht für emotionale Ansprachen bekannt ist, auch nicht.

Wenn Favre jetzt auch Cathy in der Kabine verliert kann er aber gleich hinschmeissen.
 

Epsilon

Nachwuchsspieler
Beiträge
562
Punkte
63
Das stimmt, aber Leverkusen ist halt auch gut drin, sich ein paar naive Tore einzufangen. Und dann ist beim BVB plötzlich alles gut.
Nicht hier im Forum, Favre ist selbst nach einem 5-0 gegen Kusen nicht mehr tragbar. 😉

Das ein Trainer nicht mit allen Spielern im Kader immer zu 100% auf einer Wellenlänge ist sollte nicht nur in Dortmund der Fall sein. Nur kommt das im Normalfall sehr selten an die Öffentlichkeit. Den Spielern wird das eh wenig jucken, die haben das intern eh schon lange gewusst, nur der Fan ist jetzt fassungslos.
 

L-james

Allrounder
Beiträge
4.004
Punkte
113
Das stimmt, aber Leverkusen ist halt auch gut drin, sich ein paar naive Tore einzufangen. Und dann ist beim BVB plötzlich alles gut.
Gut möglich und genau das ist das Problem, man wurschtelt sich unter Favre weitesgehend durch und dann heißt es alles sei toll.
In dieser Saison müssen Fortschritte erkennbar sein und der Saisonstart zeigt nicht überraschenderweise einen Stillstand an.
 

Tuomas

Wishmaster
Beiträge
1.036
Punkte
63
Gut möglich und genau das ist das Problem, man wurschtelt sich unter Favre weitesgehend durch und dann heißt es alles sei toll.
In dieser Saison müssen Fortschritte erkennbar sein und der Saisonstart zeigt nicht überraschenderweise einen Stillstand an.
Gegen Leverusen klappt das schon, in Frankfurt halbwegs, gefährlich wird es wieder gegen Bremen...
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
2.554
Punkte
113
Dass Schulz in einer Viererkette nicht unbedingt funktioniert, war doch jedem klar. Deshalb habe ich mich auch gewundert, dass man so viel Geld für einen Spieler ausgab, der nicht mal wirklich ins System passt. Aber danke für die Kohle, die wir dank euch kassiert haben :saint:
 

Lucatoni14

Nachwuchsspieler
Beiträge
143
Punkte
28
Das sind doch super Nachrichten, wundert mich das es hier auf so wenig Resonanz stößt. Das Rapha seine Karriere wirklich weiter in Dortmund sieht überrascht mich extrem, er kommt ja nicht wirklich in die Stamm Truppe rein. Das könnte so ein Bomben LV sein, da verstehe ich auch einfach nicht, warum er sich nicht selbst klar dort positioniert. Stamm LV bei Portugal und bei einem Mini Contender für die CL. Mehr ist da, bei aller Technik und schönen Toren IMO nicht drin.
 

nbatibo

Bankspieler
Beiträge
2.113
Punkte
113
Naja, es könnte auch einfach nur ein Sommer-Agreement sein weil der Wechsel zu PSG wegen Neymar jetzt nicht realisiert werden konnte. Mal abwarten...
 

Lucatoni14

Nachwuchsspieler
Beiträge
143
Punkte
28
Und dann wechselt er im Sommer für 25~M zu PSG und steckt sich das nicht einfach selbst in die Tasche? Für einen ablösefreien Rapha brauch PSG doch keine Neymar Millionen?
 
Oben