Der FC Bayern München - Saison 2013/2014


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Big d

Bankspieler
Beiträge
28.386
Punkte
113
dann lasst doch gleich xer, Vize-Toni oder Rashid den Thread eröffnen. :belehr:

Mal kurz zu den Amas: die haben gestern beim SV Pullach die Saison eröffnet und 2-0 gewonnen. Ribery und Weihrauch haben getroffen.
Sallahi bleibt offensichtlich beim Verein und ist neuer Kapitän.
Die beiden Neuzugänge vom Münchner Turnverein Kossow und Steinhart wurden von den eingefleischten Roten gleich mal gebührend begrüßt, schon beim Warmmachen gab's entsprechend was zu hören. Vor allem Kossow dürfte einen schweren Stand haben, nachdem er beim letzten Derby mit einer "Schei.. FC Bayern" Fahne umher gelaufen ist.

Lt. Tarnat steht der Kader. Wenn da nix nachkommt, dann wird es erneut nix mit dem Aufstieg. Dass Schöpf auch noch zum FCN geht, wird der Mannschaft brutal weh tun. Da aus der A-Jugend so gut wie nix nachkommt bzw. nicht überragendes und auch vom jungen Jahrgang nichts in Sicht ist, wundere ich mich schon sehr über die Zusammenstellung der Mannschaft. Damit wird man sich auch in der Regionalliga schwer tun.

warum kann Ribéry denn schon wieder spielen?
 

xEr

Bankspieler
Beiträge
12.501
Punkte
113
Schade wollte grade den neuen Thread eröffnen: "FC Bayern 2014/2015 - Mit Schwarzgeld gegen Schwarz-Gelb"

:(
 

Moritz

Bankspieler
Beiträge
8.428
Punkte
113
@Moritz

Ist der Herrera-Deal bei United nicht schon durch? Ändert aber nichts daran, dass es wohl wirklich wieder ähnlich enden würde wie bei Martinez. Die Basken sind da etwas dünnhäutig, was dieses Buisness angeht. :D EDIT: Ah, gerade erst gesehen, dass du dazu im PL-Thread gesehen. ;)

Nein, je mehr ich darüber nachdenke nicht. Sie bauen sich einen riesen Burggraben um ihre Spieler. Jeder Klub weiß, hier hilft alles feilschen nichts, entweder wir bezahlen die Megaablösen in den Klauseln und machen das wie von der Liga gefordert, sodass noch ca. 20% Steuern drauf komme oder es wird nix. Aufgrund ihrer Vereinspolitik sind sie ja eh nicht auf die Ablösen angewiesen. Daher verständlich.

@Solomo

Falls Bombe sich nicht noch erbarmt und mit den traditionellen Poststats aufwartet kannst du den neuen Thread zügig eröffnen, bevor irgendein Vizeuser sich dessen erdreistet.
Aber gib dir Mühe, nach deiner letzten Eröffnung gab es nur 4 Titel in der Saison. Da ist also noch Luft nach oben;):wavey:
 

LeTimmAy

lickface
Beiträge
6.286
Punkte
113
Ort
Düsseldorf
Nein, je mehr ich darüber nachdenke nicht. Sie bauen sich einen riesen Burggraben um ihre Spieler. Jeder Klub weiß, hier hilft alles feilschen nichts, entweder wir bezahlen die Megaablösen in den Klauseln und machen das wie von der Liga gefordert, sodass noch ca. 20% Steuern drauf komme oder es wird nix. Aufgrund ihrer Vereinspolitik sind sie ja eh nicht auf die Ablösen angewiesen. Daher verständlich.

um in den letzten zügen des threads hier nochmal abzuschweifen: ich könnte mir aber auch vorstellen, dass sie sich damit irgendwann ins eigene fleisch schneiden, weil die spieler einfach nicht mehr gerne nach bilbao gehen, weil sie schwer von dort wegkommen.
 

liberalmente

Moderator Non-Sports & Football
Teammitglied
Beiträge
37.398
Punkte
113
Schade wollte grade den neuen Thread eröffnen: "FC Bayern 2014/2015 - Mit Schwarzgeld gegen Schwarz-Gelb"

:(

:D :thumb:

War von der Ribery Nennung übrigens auch verwirrt. Wusste das mit dem Bruder nicht.

@ Timmay

Verständliche Richtung, in die du denkst, aber du musst auch die andere Seite sehen: Bilbao bezahlt sehr gut (wohin auch sonst mit den Ablösen?) und außerdem weißt du als Baske, dass die nur auf Basken setzen - weniger Konkurrenz, größere Chance sich durchzusetzen.

Dass man dann nicht wegkommt ist richtig, aber da ist der zweite Schritt vor dem ersten gedacht.
 

Bombe

Bankspieler
Beiträge
9.964
Punkte
113
Bevor hier zu ist, wie jedes Jahr - die fleißigsten Schreiber.

Solomo und mass haben offenbar viel Zeit ;) . Kurtl der verkappte Rote auf Platz 3. Xer in den Top 10. :gitche: Rashid mit 71 Rotzbeiträgen noch schnell in die Top 20 gerutscht, auch eine Leistung. Der Rest im "normalen" Bereich.


1 Beiträge:359 .Solomo

2 Beiträge:333 .mass

3 Beiträge:227 .liberalmente

4 Beiträge:211 .Le Freaque

5 Beiträge:203 .Moritz

6 Beiträge:191 .Schlonski

7 Beiträge:167 .Steph Curry

8 Beiträge:158 .Zapator

9 Beiträge:155 .big D

10 Beiträge:144 .xEr

11 Beiträge:143 .Dex989

12 Beiträge:126 .Marces

13 Beiträge:121 .LeTimmAy

14 Beiträge:110 .heiko2183

14 Beiträge:110 .Bombe

16 Beiträge:108 .Wilt the Stilt

17 Beiträge:74 .Stratos

18 Beiträge:74 .Apollo Schwabing

19 Beiträge:71 .Rashid
 

liberalmente

Moderator Non-Sports & Football
Teammitglied
Beiträge
37.398
Punkte
113
Von Bombe sollte wieder mehr kommen. :clown:

Ansonsten bin ich wohl nur dank Le Freaques Jobwechsel in der Top 3. :D Im BVB Thread mehr geschrieben, aber dank höherer Gesamtbeitragszahl immerhin hinter den Edel Fans auf Platz 5. Aber wenn man xEr fragen würde ist die Zahl natürlich trotzdem viel zu hoch. :D :D
 

spatz

Animal Hoarder
Beiträge
4.608
Punkte
113
Bevor hier zu ist, wie jedes Jahr - die fleißigsten Schreiber.

Solomo und mass haben offenbar viel Zeit ;) . Kurtl der verkappte Rote auf Platz 3. Xer in den Top 10. :gitche: Rashid mit 71 Rotzbeiträgen noch schnell in die Top 20 gerutscht, auch eine Leistung. Der Rest im "normalen" Bereich.

Mist, ich bin ja noch hinter TonyJ, obwohl ich alles gegeben habe. Ich bin wohl überschätzt.
 

Steph Curry

Bankspieler
Beiträge
9.328
Punkte
113
Na mit Platz 7 kann ich leben. :D Nicht zu viel und nicht zu wenig, das passt schon. :) Aber mente suchtet ja wirklich die ganzen Threads. :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben