Dinge, die keinen eigenen Thread verdienen


Drago

Bankspieler
Beiträge
9.959
Punkte
113
Ort
Heinz Becker Land
So was muss hier auch mal her.


Lesnar hat laut neusten Medien die Schweinegrippe. Sein geplanter Fight gegen Carwin wird vorraussichtlich auf den 2. Januar verschoben.


Gute Besserung


PS: Es soll natürlich "Dinge" in der Überschrift heissen. Mods, bitte ändern. :D
 

vinz

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.316
Punkte
0
Ort
Hamburg
Ich dachte in den USA hatten sie eine großflächige Impfung der Bevölkerung?

Naja, eigentlich sollte er ja, vor allem als Profi-Sportler, ein gutes Immunsystem haben, von daher sollte er eigentlich schnell gesund werden.
 

rumpf

Nachwuchsspieler
Beiträge
353
Punkte
0
lets dance...:D:laugh2:

v5wm68.gif


119o789.gif


4kycsn.gif


s3er7l.gif


14m5lvo.gif


24xifti.gif


2ptb2o9.gif


melvinmanhoefhop.gif
 

Pride

Bankspieler
Beiträge
3.335
Punkte
113
Denke so ein thread kann hier auch nicht schaden,
fang gleich mal an:


Hab mir eben ein paar Chael Sonnen Fights angeschaut und war etwas überrascht, wurde er bei UFC 95 noch von Demian Maia, der sicher kein guter ringer ist - auch am boden dominiert... machte er bei den auftritten danach eine immer stärker werdende figur..
manhandelde förmlich nate marquardt und zuletzt A.Silva..

finde es war schon anzumerken das Chael innerhalb kürzester zeit deutlich kräftiger wurde,

http://www.bloodyelbow.com/2010/9/19/1698791/chael-sonnens-backne-during-the

auf jeden fall wurde er nach dem Silva bout positiv getestet auf diverse substanzen,
was seinem auftritt und auch seinen vorherigen fights schon ein deutlich anderes gesicht verleiht

für mich ist sonnen jedenfalls sowas von unten durch,
trash talk (echauffierte sich mehrmals auch öffentlich in interviews über drugusing auch in anderen sportarten!!) am laufenden band und dann sowas,
hoffe sehr das er KEIN rematch mit silva bekommt, denn das würde dem ganzen die krone aufsetzen

imo kann man froh sein das A.Silva auch so gewonnen hat,
unterstreicht nur, dass man auch mit PED-gebrauch nicht so einfach gewinnt und die klasse von A.Silva..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

jkd

Nachwuchsspieler
Beiträge
5.399
Punkte
83
die überschrift klingt eher, als würde das MMA seinen platz in einem forum nicht verdienen :)

PED sind und bleiben ein schwieriges thema.
Sonnen ist hingegen kein großes thema. er bekommt auch gedopt in einem rückkampf die hucke voll.
 

Pride

Bankspieler
Beiträge
3.335
Punkte
113
die überschrift klingt eher, als würde das MMA seinen platz in einem forum nicht verdienen :)

oO stimmt, hab ich eben auch gemerkt^^
naja kann ein Moderator ggf. etwas abändern:D

PED sind und bleiben ein schwieriges thema.

wohl wahr

Sonnen ist hingegen kein großes thema. er bekommt auch gedopt in einem rückkampf die hucke voll.

denke auch, nichtsdestotrotz sollte ihm so schnell keines zustehen
 

Blayde

Bankspieler
Beiträge
11.209
Punkte
113
Also am Boden wird wohl außer Jacare jeder von Maia dominiert ;)

Erstaunlich war halt, dass Maia den Ringer so schnell auf den Boden bekommen hat, aber das kann halt passieren, gerade mit so einem Judo Throw. Ein Rematch wäör aber wohl ganz schön knifflig für Maia. Wer weiß, ob ihm das wieder gelingen würde ...
 

ClutchCity

Nachwuchsspieler
Beiträge
97
Punkte
0
Ort
Düsseldorf
So für das event in Oberhausen wurde nun das Main Event geändert, statt Belfort - Okami wirds nun Marquardt - Okami sein.(Dana hat es auf seinem Twitter bestätigt) Also an sich ist die ganze Card lächerlich, aber naja wer dafür Geld ausgeben will solls tun.
 

holy Cow!

Nachwuchsspieler
Beiträge
6.091
Punkte
83
So ich mach jetzt mal einen solchen Thread hier auf, da es immer mal wieda Nachrichten gibt die sonst nirgendwo reinpassen.

Der geplante Superfight zwischen Diaz und GSP am 4. Februar wurde nun das 2. Mal abgesagt. St. Pierre scheint wieder oder immernoch mit einer Knieverletzung zu kämpfen die sich wohl noch etliche Monate hinziehen wird. Dafür rückt nun mal wieder Carlos Condit für den Main Event nach, der eigentlich gegen Koscheck antreten sollte.

http://en.wikipedia.org/wiki/UFC_143



:sleep:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kali

Bankspieler
Beiträge
4.081
Punkte
113
Ort
Frankfurt/M
Cro Cop will angeblich in Japan als Catcher auftreten.

Zudem ist im Gespraech, dass er 2012 in Zagreb gegen einen renommierten Gegner seinen Abschiedskampf im K-1 bestreitet.
 

hirschi

knuffeltrain
Beiträge
21.878
Punkte
113
Ort
Mama'zzzzmusch
Auf verschiedenen Seiten (Sherdog, Wiki....) ist zu lesen, dass Big Foot Silva einen UFC Vertrag unterschrieben hat und seinen ersten Kampf gegen keinen Geringeren als Ex-Champ Cain Velasquez bestreiten soll!
Termin wohl irgendwann im April. Geile Sache. :D

http://bleacherreport.com/articles/1016740-rumor-antonio-bigfoot-silva-vs-cain-velasquez-in-april

lesnar macht die flocke und silva kommt rein:D
sicherlich eine gute bereicherung fürs HW......aber so richtig packen tut es mich dann doch nicht.

falls der kampf wirklich kommen sollte,bin ich der meinung das silva im stand kaum chancen hat.
am boden fand ich ihn stark gegen fedor aber sonst konnte er mich nicht überzeugen.....

danke für die news HOLYCOW!!!!!!
 

hirschi

knuffeltrain
Beiträge
21.878
Punkte
113
Ort
Mama'zzzzmusch
reem ist wegen körperverletzung angezeigt worden....soll laut dem opfer nach zu urteilen....den kopf der dame "stark" weckgedrückt haben....
reem schweigt und hat einen teueren anwalt dazu gezogen.


das kartellamt hat erstmal die sache mit zuffa und strikeforce aufkauf zu den akten gelegt......
 

holy Cow!

Nachwuchsspieler
Beiträge
6.091
Punkte
83
Auf verschiedenen Seiten (Sherdog, Wiki....) ist zu lesen, dass Big Foot Silva einen UFC Vertrag unterschrieben hat und seinen ersten Kampf gegen keinen Geringeren als Ex-Champ Cain Velasquez bestreiten soll!
Termin wohl irgendwann im April. Geile Sache. :D

http://bleacherreport.com/articles/1016740-rumor-antonio-bigfoot-silva-vs-cain-velasquez-in-april

Der Kampf ist abgeblasen. Laut Lorenzo Fertittas Twitter wird Velasquez jetzt als nächstes gegen Mir antreten! Das ist ja auch durchaus ordentlich. Obwohl ich Mir jetzt lieber gegen Werdum gesehen hätte.
 

hirschi

knuffeltrain
Beiträge
21.878
Punkte
113
Ort
Mama'zzzzmusch
Der Kampf ist abgeblasen. Laut Lorenzo Fertittas Twitter wird Velasquez jetzt als nächstes gegen Mir antreten! Das ist ja auch durchaus ordentlich. Obwohl ich Mir jetzt lieber gegen Werdum gesehen hätte.

gebe dir recht....mir vs. werdum wäre ne geile sache.....
mir ist wieder voll im fokus nach der letzten armbrechenden kampf.und werdum seine vorstellung war mMn eine runde sache......velasquez sollte den boden meiden.

für mich ne 50/50 sache......carwin und lesnar haben ja gezeigt wie man mir kämpfen mu?.überrollen oder auf den abschuss warten, um dann am boden nach zusetzen......
mir sah im stand recht schlecht aus und seine meitbewegungen geschweige standing verteidigung ist auch mehr schein als sein.
 

holy Cow!

Nachwuchsspieler
Beiträge
6.091
Punkte
83
http://www.fightline.com/fl/news/2012/0210/547392/cain-velasquez/

Hier ist nochmal eine Quelle zu den Aussagen von Fertitta. Er hat auch bekannt gegeben, dass für den Sommer Tito Ortiz vs. Forrest Griffin Nummer 3 geplant ist. Das wäre dann höchstwahrscheinlich auch der Abschiedskampf für Tito.
Außerdem habe ich irgendwo gelesen, dass Lorenzo auch zu Diaz Stellung bezogen hat und meinte man habe nicht vor ihn aus der UFC zu werfen.
 

Blayde

Bankspieler
Beiträge
11.209
Punkte
113
Allerdings kommt der Hype um Cains Stand Up auch nur daher, dass er damals Zombie Nog gestoppt hat. Genauso wie kurz davor halt Mir Zombie Nog gestoppt hatte.

Denke, beide sind ganz gute, aber keine tollen Striker, also ist das durchaus offen. Takedowns werden wohl nur Cain gelingen, dann ist die Frage, ob Mir vom Rücken aus noch Gefahr ausstrahlen kann. Ganz coole Ansetzung.
Das große BJJ Duell gegen Mir hätt ich aber auch bevorzugt.
 

holy Cow!

Nachwuchsspieler
Beiträge
6.091
Punkte
83
Allerdings kommt der Hype um Cains Stand Up auch nur daher, dass er damals Zombie Nog gestoppt hat. Genauso wie kurz davor halt Mir Zombie Nog gestoppt hatte.

Denke, beide sind ganz gute, aber keine tollen Striker, also ist das durchaus offen. Takedowns werden wohl nur Cain gelingen, dann ist die Frage, ob Mir vom Rücken aus noch Gefahr ausstrahlen kann. Ganz coole Ansetzung.
Das große BJJ Duell gegen Mir hätt ich aber auch bevorzugt.

Seh ich ähnlich. Velasquez wird/wurde mir hier und da etwas zu sehr gehyped. Da sprachen ja manche Leute (nicht hier) gar schon von neuen mexikanischen Fedor.
Klar der Typ ist ein starker Wrestler und ne Cardio Maschine die ihr Potenzial wahrscheinlich nocht nich voll ausgeschöpft hat. Aber seine bisherigen Leistungen und sein Resumee finde ich nun auch nicht dermaßen überwältigend. Die besten Siege sind der kurzrundige KO gegen Big Nog, der Lichtjahre von seiner Prime entfernt ist und dann das Beating von Brock "dont touch my face" Lesnar. Ansonsten hat er gegen Kongo ne bescheidene Figur im Standup gemacht und ihn dafür aber am Boden völlig kontrolliert. Alles in Allem gute Referenzen, aber eben nicht vergleichbar mit solchen Fabelbilanzen wie die von Bones Jones oder Anderson Silva.

Zum Kampf: Ich find Frank ist ein merkwürdiger und schwer einzuschätzender Typ, da seine Leistungen und sein körperlicher Zustand ziemlich unkonstant sind.
Sein BJJ ist meiner Meinung nach das beste und explosivste im derzeitigen MMA HW (vlt noch Werdum). Velasquez ist physisch nicht so drückend überlegen, dass er Mir am Boden so neutralisieren könnte wie ein Lesnar. Im Prinzip sind Mir und Cain physisch auf Augenhöhe. Auf jeden Fall eine Gelegenheit für Cain zu zeigen, was er am Boden wirklich draufhat.
Im Standup sehe ich nur leichte Vorteile für Velasquez. Mir sollte nicht wieda so schwer und aufgepumpt wie in seinen letzten Kämpfen in den Kampf gehen. Gegen Big Nog im letzten Kampf wirkte er total lahm und schwerfällig im Standup und das will schon was heißen gegen Nogueira. Im ersten Kampf dagegen 2008 war er sehr leichtfüßig und hatte guten Handspeed. Wenn er die Form wieda findet plus das geile BJJ was er sowieso in der Hinterhand hat, dann sehe ich es auch ähnlich ausgeglichen bei 50:50. Falls er so wie gegen Big Nog im letzten Kampf auftritt, hat er nur ne Außenseiter Chance und wird wohl ziemlich zerrieben werden.
 

holy Cow!

Nachwuchsspieler
Beiträge
6.091
Punkte
83
hat einer von euch ne ahnung ob die ufc in deutschland nochmal aufschlägt????

Irgendwann sicherlich, aber in den nächsten 6 Monaten wohl eher nicht.
Dazu mal ein Auszug aus einem Interview mit Dana vom letzten November:

SPOX: Herr White, die wichtigste Frage für alle deutschen UFC-Fans zu Beginn: Gibt es schon Pläne für eine Deutschland-Rückkehr?

Dana White: Das dauert vermutlich noch eine Weile. Im Moment ist unser Ziel, die UFC auf der ganzen Welt bekannt und berühmt zu machen. In Europa und demnach auch in Deutschland haben wir ja bereits unsere Duftmarke hinterlassen. Jetzt gilt es einfach, weiter zu expandieren.

SPOX: Nach Erfolgen und UFC-Events in Brasilien, Kanada, Deutschland, Irland, England, Australien und Abu Dhabi: Wo geht's als Nächstes hin?

White: Indien und China stehen auf unserer Agenda ganz weit oben. Wir wollen die UFC zu einem weltweiten Phänomen machen, und der Erfolg bisher gibt uns Recht. Aber noch mal zu Deutschland: Wir werden auf jeden Fall zurückkehren.

Wie Herr White :D schon selber sagt, sieht man derzeit ziemlich deutlich, dass die UFC in vor allem Asien als Nächstes im Auge hat. Vielleicht wird ja irgendwann mal eine UFC on FOX Sendung in Deutschland veranstaltet in diesem Jahr.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben