Draft 2020


durant35

Bankspieler
Beiträge
2.095
Punkte
113
Die Draft ist super geeignet für GM's die Talent richtig erkennen können und vor allem entsprechend entwickeln. In der Spitze keine echten Superstars, dafür in der späten Lottery ein paar Prospects, die ein sehr hohes Ceiling haben. Talent gut evaluieren...Spieler entwickeln...späte Lottery...hm...
Was willst du uns mit dem neuen Nets Coach mitteilen? 🤔😯😉
 

Ballking

Bankspieler
Beiträge
1.254
Punkte
113
Standort
Niederrhein
So, noch einen Monat und gehts wieder Rund im Barclays Center!

Wohl mit der spannendste und unvorhersehbarste Draft überhaupt. Dazu viele Europäer/Non-College-Athletes, die die Toppositionen stürmen könnten.

Da jetzt wohl wirklich keine wirklich neuen Eindrücke der Jungs mehr kommen sollten, lege ich mal fest; hier ist mein finaler Mockdraft 2020 (Top 10):

1.Killian Hayes
2.LaMelo Ball
3.Anthony Edwards
4.James Wiseman
5.Deni Avdija
6.RJ Hampton
7.Onyeka Okongwu
8.Tyrese Haliburton
9.Isaac Okoro
10.Obi Toppin

Bin vor allem auf den Mock von @theser gespannt ;D

Btw: Bin mittlerweile wirklich für eine dritte Draftrunde.
Das Talentlevel ist vor allem in der Breite so hoch, das sollte eigentlich kein Problem darstellen.
 

theser

Bankspieler
Beiträge
1.697
Punkte
113
Ich hab aber in meinem Leben noch keinen Mock Draft gemacht :D Und wenn ich einen Mock machen würde, dann würde ich die virtuelle Combine abwarten, die ja wie der Draft, FA-Phase und Saisonstart wohl erstmal auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, damit die Besitzer die finanzielle Ausmaße sehen können.

Aber aktuell glaube ich kaum, dass sich Minny, GSW (tradet wahrscheinlich eh) und Charlotte die verlockenden Edwards, Wiseman und Ball entgehen lassen. In Sachen Draft Board gefällt mir das von den Go-to-Guys:


Bolmaro kenn ich null, ich würde Okoro + Terry eine Tier weiter oben einstufen und bestimmt auch Jahmius Ramsey noch irgendwo reindrücken.
Pokusevski wäre mir wohl zu risky als Lottery-Pick. Aber letztes Jahr während der Jugend-EM war er schon brutal stark und hat auch unserem deutschen Team ordentlich eingeschenkt.
Für die Jungs Nesmith, Bane, Riller, Bey, Tillman und auch Tillie würde ich schon fast meine Hand ins Feuer legen, dass sie wertvolle Roleplayer werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Joe Berry

Kosmopolitische NBA-Koryphäe
Beiträge
10.112
Punkte
113
Noch mehr als 2 Monate bis zum Draft, boah eh. :sleep:
Ich glaube nicht, dass die neue Saison vor Ende Januar los geht.
 

TheFreshPrince

Moderator TV & Film
Beiträge
5.117
Punkte
113
Standort
der Pfalz
Noch mehr als 2 Monate bis zum Draft, boah eh. :sleep:
Ich glaube nicht, dass die neue Saison vor Ende Januar los geht.
Muss man ja nur rechnen: Ich denke nicht dass die FA vor der Draft starten wird, also irgendwann Mitte/Ende November. Die läuft dann bestimmt auch mal bis Mitte Dezember und dann kannst du locker mal 2-3 Wochen Trainings Camps und 2-3 Wochen Preseason einplanen, dann bist du schon Ende Januar.
 
Oben