FC Bayern München 2020/21: Zurück auf dem Triple-Thron - Der Beginn einer Ära?


Moritz

Bankspieler
Beiträge
7.308
Punkte
113
Zumindest scheint der rest ja heute negativ getestet worden zu sein
was ja nix heißt, bei durchschnittlich 5 Tagen zwischen Infektion und positivem Testergebnis. Sehe und befürchte es wie @Solomo es schreibt, dass das Team in Quarantäne Kommt. Wenn man es dann so handhabt, dürfte die Liga und CL nicht mehr lange fortgeführt werde.
 

henningoth

Bankspieler
Beiträge
6.200
Punkte
113
was ja nix heißt, bei durchschnittlich 5 Tagen zwischen Infektion und positivem Testergebnis. Sehe und befürchte es wie @Solomo es schreibt, dass das Team in Quarantäne Kommt. Wenn man es dann so handhabt, dürfte die Liga und CL nicht mehr lange fortgeführt werde.
Hat man das bei anderen fällen denn so gehandhabt?
Gab ja doch recht viele fälle in den letzten wochen und die teams durften trotzdem noch spielen.
Wennnsie es anders machen, kann man die saison wirklich nicht weiterführen.
 

Tuomas

Wishmaster
Beiträge
3.777
Punkte
113
Hat man das bei anderen fällen denn so gehandhabt?
Gab ja doch recht viele fälle in den letzten wochen und die teams durften trotzdem noch spielen.
Wennnsie es anders machen, kann man die saison wirklich nicht weiterführen.
Man muss abwarten, wie das Gesundheitsamt entscheidet und dann noch ein Bayrisches :saint:
 

Moritz

Bankspieler
Beiträge
7.308
Punkte
113
Hat man das bei anderen fällen denn so gehandhabt?
Gab ja doch recht viele fälle in den letzten wochen und die teams durften trotzdem noch spielen.
Wennnsie es anders machen, kann man die saison wirklich nicht weiterführen.
Ich denke es wird mit vorherigen Fällen nicht vergleichbar sein, da wir jetzt ein komplett anderes Infektionsgeschehen haben. Ich bin sehr gespannt.
 

le freaque

Bankspieler
Beiträge
19.160
Punkte
113
Standort
Hamburg
Mal gucken, wie das im Detail abgelaufen ist. Wenn wir dann mit einer Mischung aus Amas und U19 antreten müssen, ist es halt so. Ich möchte und erwarte, dass die für den Profifußball gültigen Regeln auch bei uns 1:1 angewendet werden und nichts anderes. Die Regeln und eine konsequente Anwendung dieser sind in jedem Fall wichtiger als Punkte für uns in Liga oder CL.
 

Michael der Echte

Nachwuchsspieler
Beiträge
8.661
Punkte
63
Ich bin zwar auch der Meinung das die Regel auch für uns gilt, aber die Regel insgesamt finde ich schon abenteuerlich, denn einerseits richtet man sich an den örtlichen Regeln aus, siehe Rennes, aber anderseits will man dann die örtlichen Regeln nicht anwenden. Die UEFA befindet sich derzeit auf der Überholspur, die FIFA wirkt richtig sympatisch im Vergleich.
Wenn man das Gesundheitsamt nun keine Qurantäne für die Mannschaft erlässt, wird auch wieder das Fass aufgemacht, das der Fußball eine Sonderstellung hat.
 

henningoth

Bankspieler
Beiträge
6.200
Punkte
113
Wenns nicht stattfinden würde oder das team im Quarantäne muss, hätte man eigentlich schon was hören müssen
 

Mahoney_jr

Bankspieler
Beiträge
12.328
Punkte
113
Mal aus dem stinknormalen Arbeitsleben: Gesundheitsämter in NRW rechnen zwei Tage zurück, d.h. wenn die Bayern sich vor zwei Tagen angesteckt haben könnten, dürften sie heute nicht spielen. So die Infektionsarithmetik der meine Kollegen unterworfen waren... Tests waren ab dem 4. Tag einer potenziellen Infektion relevant.
 

SteffSn

Nachwuchsspieler
Beiträge
94
Punkte
18
Standort
Meerane
Natürlich hat es die nicht gegeben. Wo würden wir sonst hin kommen, wenn die großen Bayern nicht spielen dürfen. In der Welt hat man es den Gesundheitsamt doch schon vorher erklärt wie das zu laufen hat.
 

Solomo

Hundsbua
Beiträge
22.433
Punkte
113
Standort
Oberbayern
Natürlich hat es die nicht gegeben. Wo würden wir sonst hin kommen, wenn die großen Bayern nicht spielen dürfen. In der Welt hat man es den Gesundheitsamt doch schon vorher erklärt wie das zu laufen hat.
So ein Schwachsinn, sorry. In der Situation ist der Verweis auf einen Bayernbonus sowas von unangebracht. Es zeichnet sich doch schon lange ab, dass die Europäischen Wettbewerbe koste es was es wolle durchgezogen werden sollen. Das hat mit den einzelnen Vereinen mal gar nichts zu tun.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
12.005
Punkte
113
So ein Schwachsinn, sorry. In der Situation ist der Verweis auf einen Bayernbonus sowas von unangebracht. Es zeichnet sich doch schon lange ab, dass die Europäischen Wettbewerbe koste es was es wolle durchgezogen werden sollen. Das hat mit den einzelnen Vereinen mal gar nichts zu tun.
Wobei es ja erstmal egal ist was die UEFA beschließt, wenn das Gesundheitsamt nicht mitspielt, ob es hier einen Bayern- oder Fußballbonus gibt, kann ich von außen nicht sagen, man darf nur hoffen, dass die sich unabhängig der Betroffenen entschieden haben
 
Oben