Groundhog Day - The NHL Draft Edition


Chac

#66
Beiträge
25.724
Punkte
113
Standort
Oberfranken
Matvei Michkov, Draftjahrgang 2023, hat bei SKA St. Petersburg einen Vertrag über 85 Mio Rubel und bis zum Ende der Saison 2026 unterschrieben! Michkov ist stand heute der gehypteste Spieler Russlands seit Ovechkin und einer, wenn nicht der Favorit auf den Nr.1 Pick 23. Ziemlich einmalig also, dass ein Talent seines Kalibers voraussichttlich noch 3 Jahre nach seinem Draft nicht in der NHL spielen wird.
Auf jeden Fall sehr spannend der Junge. Danke für die ausführlichen Informationen. Aber dass er noch bis 2026 in der KHL spielen wird, wird ihm wohl die Position an #1 kosten. Vom First Overall wird doch erwartet, dass er sofort in der NHL spielt. Drei Jahre noch warten zu müssen, ist schon eine Hausnummer. Da müssten die anderen Jungs alle komplett abfallen.
 

RightyRight

Bankspieler
Beiträge
6.167
Punkte
113
Hat er eine Ausstiegsklausel? ;)
Soweit ich weiss bzw. wenn ich es richtig verstanden habe, gibt es keine Ausstiegsklauseln in den KHL Verträgen. Aus dem Kopf fällt mir nur Nushushkin ein, der sich bei Dynamo irgendwie raus kaufen konnte (wobei dieser auch nur auf die Playoffs befristet war). Ich glaube das wäre auch bei Michkov die einzige Option, nur kann SKA auf die paar Rubel verzichten, wenn sie den zu dem Zeitpunkt wahrscheinlich besten SPieler des Landes bis Anfang 20 an sich binden können. Ansonsten müssen bzw. mussten aktuelle Beispiele wie Podkolzin und Kaprizov ihre Verträge zu enden spielen, ohne Möglichkeit früher aussteigen zu können.

Jetzt mag das ganze auch momentan nicht gross der Rede wert sein, aber der Junge hat gut und gerne das Potential einer der absolut besten Spieler der Welt zu werden. Ich bin mir sehr sicher, dass sein Vertrag spätestens in seinem Draft Jahr ein riesen Thema wird, wenn einer der angehend besten Spieler der Welt noch auf Jahre nicht in der NHL spielen kann. Die Frage ob ihm dass dann den Nr1 Spot kostet, finde ich auch sehr spannend. Mal angenommen ihr draftet an 1 in einem starken Jahr, könntet dann aber 3 Jahre nicht auf den Pick zugreifen, zieht ihr ihn trotzdem an 1?
 

Max Power

Administrator
Teammitglied
Beiträge
43.235
Punkte
113
Standort
Austria
das kommt auf die Situation und die Alternativen an ;) ist Michkov mit 18 ganz klar vor dem Rest, dann ja. Ists am Ende aber ein Draft ohne klare Nummer 1 und guten Alternativen, dann sicher nicht.
 

Falcon

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.153
Punkte
63
Die Geschichte um Miller habe ich gar nicht mitbekommen. Meine Meinung: eine zweite Chance sollte nur jemand bekommen, der bei einer Einzeltat (Gewaltakt oder so) mitgemacht hat. Wer über Jahre kontinuierlich einen Mitschüler mobbt, ist charakterlich so. Die gespielte Entschuldigung um die Karriere zu retten, sollte da auch nicht helfen. Alternative: Miller verpflichtet sich, einen (nicht zu geringen) Teil seines Gehalts an das Opfer zu geben.
 

Chac

#66
Beiträge
25.724
Punkte
113
Standort
Oberfranken
Schöne Story (y)


Ich bin überrascht so einen Artikel bei der Sportschau zu finden :eek:
 

Be Ready

Nachwuchsspieler
Beiträge
101
Punkte
18
Schöne Story (y)


Ich bin überrascht so einen Artikel bei der Sportschau zu finden :eek:
Und wie Dougie Jr den Pick verkündet hat war einfach großartig, eine tolle Aktion! :love:
Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben... :knuddel:
Hat mich in meiner "Wahl" des Franchise mal wieder bestätigt. :jubel:

Einer der Brüder dreht leider gerade ein bisschen durch :kopfpatsch:
 

Max Power

Administrator
Teammitglied
Beiträge
43.235
Punkte
113
Standort
Austria
ja schade, dass diese schöne Story durch den idiotischen Bruder grad ein bisschen gedämpft wird. Hab das ein bisschen mitgekriegt, weil das in Calgary-Foren durchaus Aufmerksamkeit gekriegt hat ... Ocean wurde ja eben in Calgary festgenommen und sein Bruder Orca (diese Namen, meine Fresse :crazy:) spielt(e) ja bei den Hitmen.
 

Giko

ELIL
Beiträge
6.713
Punkte
113
ja schade, dass diese schöne Story durch den idiotischen Bruder grad ein bisschen gedämpft wird. Hab das ein bisschen mitgekriegt, weil das in Calgary-Foren durchaus Aufmerksamkeit gekriegt hat ... Ocean wurde ja eben in Calgary festgenommen und sein Bruder Orca (diese Namen, meine Fresse :crazy:) spielt(e) ja bei den Hitmen.
Mama Kim, Papa Art, die Jungs Ocean, Orca, Ozzy, Oasiz und die kleine Oceania.
Muss man wohl nicht wirklich verstehen. Weswegen wurde Ocean festgenommen? Finde da auf die schnelle nichts.

Die Story von der sportschau fand ich auch super, besonders natürlich wie der Pick dann verkündet wurde.
 

Max Power

Administrator
Teammitglied
Beiträge
43.235
Punkte
113
Standort
Austria
Muss man wohl nicht wirklich verstehen. Weswegen wurde Ocean festgenommen? Finde da auf die schnelle nichts.
klassischer Covidiot halt. Maske böse, und deshalb wurde er auch in Calgary verhaftet, weil er mit der Polizei da aneinandergeraten ist.


 

Max Power

Administrator
Teammitglied
Beiträge
43.235
Punkte
113
Standort
Austria
soll die Geschichte um Ozzy letztlich aber nicht schmälern. Fand das beim Draft auch eine richtig nette Geschichte ;)
 

Falcon

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.153
Punkte
63
Geschwister sind von Natur aus Feinde. Von daher ok. Oasiz klingt doch viel besser als Paul, Mark, Christian oder Max (ohne Power), wie sowieso schon jeder Zweite heißt.
 
Oben