kicker Interactive


SUPATIM

Kölner Wahlpfälzer
Beiträge
15.173
Punkte
113
Raus: Bahn, Taz, und den 3. (Stürmer) habe ich vergessen.
Rein: Rochelt, Arslan, Schnellbacher
 

Be Ready

Nachwuchsspieler
Beiträge
732
Punkte
63
Nietfeld würde ich nicht mal mit der Kneifzange anfassen, wenn er nicht eben den Vorteil des als Abwehrspieler gelisteteten Angreifers hätte. Ich sehe ja (leider) viele Spiele des HFC und ich habe keine Ahnung wie der für seine Leistungen diese Benotungen beim Kicker bekommen kann. Trifft übrigens auch auf Niklas Kreuzer zu. Der HFC steht ja schon seit Jahren im Keller fest und ist nicht für eine gute Defensive bekannt, aber die beiden kommen immer (viel zu) gut weg. Der Einzige, der mich da defensiv im letzten halben Jahr überzeugt hat, ist Casar. Wenn die die Klasse halten sollten, wird der einen erheblichen Anteil dazu beigetragen haben.
Genau deswegen nimmt man Nietfeld ja, Kickerliebling und ab und zu ne Bude :belehr:
 

Cudi

Burgermeister
Beiträge
22.245
Punkte
113
Ort
Hamburg
Ich hab gar nicht mitbekommen, dass es schon weitergeht. Gut dass ich so frühzeitig gewechselt habe. :D
 

Little

Bankspieler
Beiträge
5.804
Punkte
113
Sehr guter Start. Nicht. Die drei Punktbesten auf der Bank und in der Startelf niemanden mit einer Note besser als 3,0. 🙄
 

Cudi

Burgermeister
Beiträge
22.245
Punkte
113
Ort
Hamburg
Fußballgott Robert Tesche hat so richtig geliefert, der Rest auch nur solala.

Hatte auch gar nicht mitbekommen, dass Behrens bei Mannem auf der Bank sitzt, alleine deshalb schon 8 Punkte verschenkt.
 

maberlinho

Bankspieler
Beiträge
5.601
Punkte
113
Ort
Hamburg
Meine Wintertransfers:

Verkauft =
Julian Chabot (Köln) 1,2 Mio
Hugo Siquet (Freiburg; Liga verlassen) 1,0 Mio
Jordan Siebatcheu (Union Berlin) 2,6 Mio
--------------------------------------------------
Im Sommer: Sasa Kalajdzic (ehemals VfB; Liga verlassen) MW weiß ich nicht mehr.

Gekauft =
Kiliann Sildillia (Freiburg) 0,7 Mio
Jeremie Frimpong (Leverkusen) 2,5
Erik Maxim Choupo-Moting (FC Bayern) 2,2

--------------------------------------------------
Für Kalajdzic hatte ich Timo Werner (Leipzig) 5,0 Mio geholt.

Es war klar, dass ich die Abwehr verstärken musste, da ich mit Davies (FCB) und Elvedi (M'gl, mit schwankenden Leistungen) nur zwei Stammspieler übrig hatte. Kilian (Köln) war nicht immer Stamm und ist zudem verletzt. Die beiden verkauften haben nichts gebracht und zudem hat Mola (ehemals VfB) die Liga verlassen. Im Mittelfeld habe ich ein (nicht immer überzeugendes) Überangebot. Da muss ich weiterhin hoffen bei der Aufstellung ein gutes Händchen zu haben. Im Sturm hätte ich Werner zwar auch gerne wieder abgegeben, aber in seiner Preisregion gefiel mir niemand so gut und 2-3 Mio wollte ich auch nicht übrig lassen. Jordan hatte einen guten Saisonbeginn, war dann aber auch nicht mehr Stamm.
Restrisiko ist, dass Bayern bis Ende Januar noch einen Stürmer holt und EMCM vor die Nase setzt.
 

Little

Bankspieler
Beiträge
5.804
Punkte
113
Raus: Malen (im Sommer), Jordan, Tiago Tomas, Fraulo
Rein: Thuram (im Sommer), Kolo Muani, Felix Nmecha, Dolberg

Bei meinem Glück wechselt Thuram noch :D Dolberg wollte ich unbedingt. Der hat beim FM überall geliefert, wo ich ihn hatte, der war ein no-brainer. :cool1: Mit Nmecha für Fraulo eine günstige weitere Option im Mittelfeld. Ist sehr viel in die Breite investiert, aber reicht hoffentlich um die Top 10 nochmal in Angriff zu nehmen.
 

SUPATIM

Kölner Wahlpfälzer
Beiträge
15.173
Punkte
113
Raus: Schick, Burkhardt, Uth und ....
Rein: Kolo Mouani, Choupo, Grifo und Musiala
 

Be Ready

Nachwuchsspieler
Beiträge
732
Punkte
63
Raus: Malen (direkt nach Beginn der Saison), Nkunku, 2×0,5 Mio
Rein: Gregoritsch (für Malen), Kolo Muani, Wirtz, Frimpong
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
56.463
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Raus: Schick, Kramer, Scally
Rein: Kolo Muani, Grifo, Ginter.

Meine Trades für die 1. Bundesliga waren der reinen Not geschuldet.
Trotzdem konnte ich nicht so ohne weiteres alle Versager austauschen. :( Deswegen habe ich sogar noch 1,5 Millionen Etat übrig behalten.
Leipzig bleibt weiterhin tabu :devilish: und die Eifler Bundesliga Allstars (alle 9) hatten Tradeverbot.

Schon Malen war ein Reinfall und wurde mit dem ersten Zusatztrade durch Sheraldo Becker ersetzt.
Schick war nach der Vorrunde ebenfalls nicht mehr tragbar.
In der Abwehr ein Riesenproblem: 2 unnütze Eifler (Meunier, Siquet) , nur noch 1 Stammspieler.
Im Mittelfeld eine große Auswahl an Eiflern, aber wenig große Klasse (Punkte) insgesamt.
Für die Gastspieler Schick und Scally habe ich daher fett Geld ausgegeben (Kolo Muani und Ginter) und dann lieber den abwanderungswilligen und ggf. nutzlosen Stürmer Borré behalten.
Der eigentlich solide Gastspieler Christoph Kramer wurde darum durch Grifo aufgepeppt, sonst hätte ich noch mehr Etat verschwendet.

Das Ziel für die restliche Saison ist: den vorletzten Platz noch leicht zu verbessern und aufzuhübschen.

Für mein Eifel B/C -Team aus der 3. Liga habe ich höhere Ziele: Mit (allen) 9 Eiflern im Kader möchte ich noch irgendwie auf das Podium.
 

Joey

Bankspieler
Beiträge
7.023
Punkte
113
Der Wechsel von Wimmer zu Doan war schon mal sehr gut..... nicht. Ganze 19 Punkte verbockt :wallbash::cry1:
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
56.463
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Auftakt Bundesliga und 3. Liga gut gelaufen.
Nach all dem Pech der Vorrunden auch mal Glück gehabt. Trotz 3 Freiburgern in der Startelf und 3 x Minuspunkte zählte der Kicker meine 17 Punkte von Borré nach Enwechslung in der 70. Minute.
Schonmal 1 Position gestiegen vom vorletzten Rang. Heute auch endlich mal Olesen aufstellen können und wollen, nach langer Verletzung.
Meine Stürmer waren halt eine Vollkatastrophe bislang in der Bundesliga.

In Liga 3 konnte ich auch endlich ein paar Graupen und Langzeitverletzte tauschen, um eine Aufholjagd zu starten.
 
Oben