Landesdeppenpokal


supafly03

Nachwuchsspieler
Beiträge
636
Punkte
63
Standort
Wo auch immer
Gämnidz schlägt Lok Leipzig mit 13:12 nach Elfmeterschießen und zieht somit ins Landespokalfinale von Sachsen ein.

Daher heißt das Finale hier dann Gämnidz - Zwigge und die Polizei hat wieder ordentlich Arbeit.
 

Vega

Nachwuchsspieler
Beiträge
860
Punkte
93
@Vega

Wie ist der aktuelle Stand, wo das Finale Wuppertal-KFC stattfinden soll? Hab die Tage mal aufgeschnappt, dass das Paul-Janes-Stadion wohl ziemlich weit vorne sein soll, weil andere Austragungsorte (z.B. Oberhausen) nicht möglich wären. Aber mit 7.200 Plätzen erscheint mir das ein bißchen klein - insbesondere, da man ja wohl bei dem Spiel weitere Pufferzonen einrichten wird und deshalb die Kapazität nochmal sinken wird.
Das Spiel findet in Wuppertal statt.
 

Vega

Nachwuchsspieler
Beiträge
860
Punkte
93
Ich habe den Grund zwar immer noch nicht begriffen, aber augenscheinlich läuft beim Finaltag der Amateure nur eines der beiden niedersächsischen Pokalfinals - und zwar das der "Amateure". Unser Finale gegen Drochtersen findet somit voraussichtlich nicht einmal am 25., sondern schon unter der Woche davor statt. Nach dem Sinn seitens der ARD suche ich aber immer noch, immerhin war ein Finale Osnabrück vs. Meppen (oder gar mit Braunschweiger Beteiligung) nicht völlig abwegig. Aber ok, dann lieber Atlas Delmenhorst gegen den TuS Bersenbrück.
 

sefant77

Schweineliga
Beiträge
32.208
Punkte
113
Nach dem Sinn seitens der ARD suche ich aber immer noch, immerhin war ein Finale Osnabrück vs. Meppen (oder gar mit Braunschweiger Beteiligung) nicht völlig abwegig. Aber ok, dann lieber Atlas Delmenhorst gegen den TuS Bersenbrück.
Ja, da soll doch der Amateurfußball gefeiert werden und nicht irgendein Drittligaduell, das es auch in der Liga gab.

Also Delmenhorst und Co am Tag der Amateure ...
 

sefant77

Schweineliga
Beiträge
32.208
Punkte
113
Du, ich habe da die einfache Lösung für dein Problem: Absteigen. Dann seid ihr nächstes Jahr auch sicher wieder live dabei :saint::weghier:
 

unicum

#68
Beiträge
1.805
Punkte
113
Standort
Kolbermoor
2:0 für Aschaffenburg nach 20 min gegen 60zig!

edit: 2:2 zur Halbzeit.

3:2 gewinnt Aschaffenburg.
 
Zuletzt bearbeitet:

sefant77

Schweineliga
Beiträge
32.208
Punkte
113
Das der MV-Pokal nach dem Hamburger und Bremer, vielleicht noch auf Augenhöhe Brandenburg mit Hansa-Beteiligung ein Witz ist, steht natürlich außer Frage. Aber wenigstens einen Vorteil muss die geografische Lage auch einmal wenigstens haben. Die Anderen können ja gerne mal eine Saison die Auswärtskilometer im Bus mitmachen. Torgelow wird aber ein gutes, enges Match machen, das wird kein Selbstläufer.
Aus Sicht des Vereins ist das ein gigantischer Vorteil. Mir wird da zuviel bzgl. der armen Allesfahrer rumgeheult (die es natürlich hart haben).

Aber wirtschaftlich...quasi jedes Jahr das DFB-Freilos, was alleine schon die Mehrkosten in der Spieltagsanreise alleine schon mehr als wegmachen. Und dann das riesige Einzugsgebiet bzgl. Sponsoren und Fans. Da hast du auf Hunderte Kilometer keine lokale Konkurrenz. Vergleich das mit Offenbach oder zB. Münster: 50km östlich Bielefeld, 50km nördlich Osna, 50km westlich Holland, 50km südlich Ruhrpott mit den überregionalen Eierkoppvereinen aus Gelsenkirchen und Dortmund.

Da würde ich eine Lage wie Rostock sofort gegen eintauschen. Nürnberg oder auch Stuttgart (außer dem KSC ist da nix) haben auch diese Vorteile.
 

Nebukadnezar

Pure Emotion
Beiträge
3.061
Punkte
113
Standort
Aschaffenburg
So zurück aus dem Stadion, kämpferisch überragende Leistung der Viktoria und ein verdienter sieg gegen die Turner.
Jetzt heist es am Samstag gegen Garching nachzulegen um 3 ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf zu holen. Und schade dass es so spät ist in der Saison ist, denn sonst könnten die Turner durchaus noch absteigen.
 

THEKAISER99

Bankspieler
Beiträge
4.547
Punkte
113
So zurück aus dem Stadion, kämpferisch überragende Leistung der Viktoria und ein verdienter sieg gegen die Turner.
Jetzt heist es am Samstag gegen Garching nachzulegen um 3 ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf zu holen. Und schade dass es so spät ist in der Saison ist, denn sonst könnten die Turner durchaus noch absteigen.
Der Elfer zum 3:2 für Aschaffenburg muss wohl sehr umstritten gewesen sein laut Ticker.
 

VvJ-Ente

Verdammter Wohltäter
Beiträge
2.480
Punkte
113
@sefant77 Was nutzt denn bitte das riiiiieeeeesige Einzugsgebiet, wenn da auf 100 km Entfernung so viele Leute wohnen wie in einem Vorort von Dortmund? McPomm hat 1,6 Mio Einwohner, d.h. wenn ausnahmslos alle Hansa-Fans wären, wäre das immer noch weniger als die Einwohner von Hamburg (ohne Randgebiete in Schleswig-Holzbein und Niedersachsen).
 

Giko

ELIL
Beiträge
323
Punkte
63
Der Elfer zum 3:2 für Aschaffenburg muss wohl sehr umstritten gewesen sein laut Ticker.
Für das halten meinst du oder? War jetzt kein 100%iges Ding aber den gibt wohl der ein oder andere. So ein 50/50 Ding das manait Regeln wahrscheinlich geben müsste, wo man aber halt dann auf einmal in jedem Spiel 5 Stück davon hat wenn es konsequent gepfiffen wird.

Der zum 3:2 war dagegen 100% falsch. Aus 2 Meter angeschossen und das auch an der Schulter.
 

Hans A. Jan

zu gut für die 3. Liga
Beiträge
1.210
Punkte
113
Und dann das riesige Einzugsgebiet bzgl. Sponsoren und Fans. Da hast du auf Hunderte Kilometer keine lokale Konkurrenz.
Ente hat ja schon geantwortet. Das Einzugsgebiet besteht aus Wind, Sand, Raps, Spargel, Erdbeeren, Feldern und Wasser. Industrie? Große Firmen? Da hat jeder Verein in NRW in Straßenbahnentfernung mehr Potential.
 

torben74

Nachwuchsspieler
Beiträge
157
Punkte
28
In Thüringen gibt es im Finale das Highlight Bad Langensalza gegen Wacker Nordhausen zu sehen.
Ja Wahnsinn.....
Meine Geburts- und Heimatstadt im Pokalfinale :jubel:
Ok, gegen Wacker werden sie keine Chance haben und außerdem ist der Klassenerhalt wichtiger.
Aber trotzdem eine riesen Sache und vielleicht bin ich ja live vor Ort (y)
 

Hans A. Jan

zu gut für die 3. Liga
Beiträge
1.210
Punkte
113
Noch einmal kompakt alle Spiele:

22. Mai 2019, 19 Uhr:
Niedersachsen: SV Drochtersen/Assel - SV Meppen

25. Mai 2019, 10.30 Uhr
Berlin: Tennis Borussia Berlin - FC Viktoria 1889 Berlin
Bremen: FC Oberneuland - Bremer SV
Hamburg: FC Eintracht Norderstedt - TuS Dassendorf
Mecklenburg-Vorpommern: Torgelower FC Greif - F.C. Hansa Rostock

25. Mai 2019, 14.15 Uhr:
Bayern: SV Viktoria Aschaffenburg - FC Würzburger Kickers
Brandenburg: FSV Optik Rathenow - FC Energie Cottbus
Hessen: KSV Baunatal - SV Wehen Wiesbaden
Niedersachsen: TuS Bersenbrück - SV Atlas Delmenhorst
Rheinland: FSV Salmrohr - TuS Koblenz
Sachsen: Chemnitzer FC - FSV Zwickau
Westfalen: SV Rödinghausen - SC Wiedenbrück
Württemberg: TSV Essingen - SSV Ulm 1846 Fußball

25. Mai 2019, 16.15 Uhr:
Mittelrhein: Alemannia Aachen - Fortuna Köln
Niederrhein: KFC Uerdingen 05 - Wuppertaler SV
Saarland: 1. FC Saarbrücken - SV 07 Elversberg
Sachsen-Anhalt: Hallescher FC - VfB Germania Halberstadt
Schleswig-Holstein: SC Weiche Flensburg 08 - VfB Lübeck
Südbaden: FC 08 Villingen - 1. FC Rielasingen-Arlen
Südwest: 1. FC Kaiserslautern - VfR Wormatia Worms
Thüringen: FSV 1996 Preußen Bad Langensalza - FSV Wacker 90 Nordhausen

26. Mai 2019, 14 Uhr:
Baden: Karlsruher SC - SV Waldhof Mannheim
 
Oben