Olympia 2016 - der Kommentatoren-Thread


Schlonski

Nachwuchsspieler
Beiträge
12.127
Punkte
0
Da man ja auch bei Olümpia nicht unseren ständigen Begleitern Bela Rethy und dem Cerne Rudi und KMH und co. entgehen kann, erlaube ich mir einen Thread aufzumachen, der uns die Notwendigkeit des zwangsfinanzierten kommentierten Fernsehens vor Augen führt.

Frau KMH heute in einem Kostüm, dass sie mutmaßlich von einer Reinigungskraft in einer 2-Sterne-Absteige (brasilianische Sterne!) in, sagen wir, Botafogo ausgeliehen hat. Will man beim ZDF die 8 Milliarden GEZ auf diese Weise verschleiern?

Leba Rethy, dessen Hotelzimmer morgens von KMH gereinigt wurde, ist selbstverständlich auch am Start und durfte/musste heute bei China-Deutschland (Damenhockey) schon kurz nach dem Aufstehen am Nachmittag voll im Einsatz sein. Da die meisten Chinesinnen nur eine Silbe im Namen hatten (Lu, Wa, Hu, Ma), waren die Silbenverwechslungen in einem erstaunlich niedrigen Maß. Ob er die jeweiligen Spielerinnen aber richtig erwischt hat, kann ich auch nicht sagen. Lassen wir heute mal Zwei gerade sein und sagen: Ja!
 

Angliru

Administrator
Teammitglied
Beiträge
29.315
Punkte
113
Standort
Leipzig
In Hinblick auf den heftigen Sturz sicherlich mit etwas Nachsicht... Aber der Kommentator beim Radrennen der Damen bewies sein Fachwissen, als er beim Zieleinlauf meinte: "Die Andere gewinnt".
 

Schlonski

Nachwuchsspieler
Beiträge
12.127
Punkte
0
Zum Glück ist der Sturz laut neuesten Infos ja glimpflich ausgegangen. Fand aber den "The show must go on, so hart es klingt"-Spruch des Radsport-Kommentators auch wenn er es gleich leicht relativierte, ca. drei Minuten nach dem Unfall schwer deplatziert.
 

Sm0kE

The Magic Man
Beiträge
13.778
Punkte
113
"Room Service" war tatsächlich auch mein erster Gedanke. :D
 

Sm0kE

The Magic Man
Beiträge
13.778
Punkte
113
:crazy::crazy::crazy::crazy::crazy:

Die Ö-R sind echt die größte Stümperbande schlechthin. KMH sagt ne Unterbrechung der Übertragung wegen Feueralarm an (wtf), und anstatt einfach Tagesereignisse vom Band zu bringen...lassen die einfach "Inspector Barnaby" starten. :laugh::laugh:
 

Next

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
5.161
Punkte
113
Standort
CH
SRF und ORF haben ihr Zentrum gemeinsam in einem von den beiden Sender aufgestellten Gebäude am Ipanema Strand. Von dort aus moderiert man auch. Wie es bei der BBC ist, weiss ich nicht, dürfte aber also wohl ähnlich sein wie bei den Schweizern und Österreichern.
 

Murphy

Bankspieler
Beiträge
7.014
Punkte
113
Standort
Bremen
Bis auf Soestmeier, von der Groeben und Witte kannst du die Kommentatoren doch sowieso in der Pfeife rauchen. Dazu die ganzen Olympiatouristen wie van Almsick, Grinse-Keller und und und, wobei ich sagen muss, Brink macht seinen Job gar nicht so schlecht.
 

G-SUS

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.211
Punkte
83
Ich war sehr enttäuscht als ich erfahren habe, dass Eurosport gar nicht überträgt und man jetzt die ganze Zeit ARD/ZDF ertragen muss.

Mir ist klar, dass man sich auf die Deutschen Teilnehmer fokussiert, aber wenn dann die Highlights des Tages nur aus Vorrunden der Deutschen bestehen und man nur Sportarten zeigt, wo ein Deutsche Medaillen-Chancen haben, dann nervt es schon.
Dazu die Reporter die keine Ahnung haben. Bela Rethy verwechselt grade beim Hockey Irland mit Indien.
Und Paul Biedermann muss sich Fragen anhören wie "Sie sind ja so alt, können Sie überhaupt noch mithalten?" oder "Möchten Sie Ihre Karriere mit einer Medaille beenden?" :mensch:
Jetzt muss natürlich auch alle 5min erwähnt werden, dass die Reiter Medaillen geholt haben. Wobei vorher die Diskussion, dass man noch keine Podestplätze geholt hat, genauso schlimm war.
 

Murphy

Bankspieler
Beiträge
7.014
Punkte
113
Standort
Bremen
Was mir heute wieder aufgefallen ist, diese permanente Erwartungssteuerung der Medien in Bezug auf Medaillen.

Da heißt es Gold verpasst, anstatt Silber gewonnen. Ein enttäuschender 4. Platz, anstatt unglücklich an einer Medaille vorbereigeschrammt oder nur Sechster, anstatt eine überzeugende Endlaufteilnahme.
 

Hans A. Jan

zu gut für die 3. Liga
Beiträge
17.450
Punkte
113
Highlight von gestern im ZDF. Reporterin beim Kanuslalom: "Es tut mir leid, ich konnte leider keine Medaille kommentieren" . Rudi Cerne: "Das ist wirklich beschissen."

Schwenk, genervter Unterton:

"Jetzt kommt uns Bogenschießen dazwischen."
 

sc1988

Bankspieler
Beiträge
7.596
Punkte
113
Standort
Wunstorf
Ich war sehr enttäuscht als ich erfahren habe, dass Eurosport gar nicht überträgt und man jetzt die ganze Zeit ARD/ZDF ertragen muss.

Mir ist klar, dass man sich auf die Deutschen Teilnehmer fokussiert, aber wenn dann die Highlights des Tages nur aus Vorrunden der Deutschen bestehen und man nur Sportarten zeigt, wo ein Deutsche Medaillen-Chancen haben, dann nervt es schon.
Dazu die Reporter die keine Ahnung haben. Bela Rethy verwechselt grade beim Hockey Irland mit Indien.
Und Paul Biedermann muss sich Fragen anhören wie "Sie sind ja so alt, können Sie überhaupt noch mithalten?" oder "Möchten Sie Ihre Karriere mit einer Medaille beenden?" :mensch:
Jetzt muss natürlich auch alle 5min erwähnt werden, dass die Reiter Medaillen geholt haben. Wobei vorher die Diskussion, dass man noch keine Podestplätze geholt hat, genauso schlimm war.
Hauptsache sie übertragen jedes Vorrundenspiel vom Fußball, Hockey und Handball auch wenn es um nix geht.
Wie kann man ein Spiel zeigen wo Deutschland Fidschi abschießt??? (da kann ich am Ende die Tore zeigen und gut)

Ohne Eurosport ist echt übel! Das war 2012 schon immer auffällig das man viele Entscheidungen bei ARD/ZDF nicht live sah. Bei Eurosport haben sie da eine neutralere und viel hochwertigere Übertragung!
Mittlerweile hört man nur die Deutsche war dritte und ist weiter. Kein Ergebnis vom dem Lauf oder von anderen Vorläufen/Semifinals, nein man springt ins Studio und blubbert irgend nen Müll. (davon gab es ganz viele Beispiele)

Klar wir sind deutsche und die Übertragung richtet sich etwas danach, aber so wie jetzt ist das ganze eine Farce und ich bin froh das ab 2020 Eurosport am Drücker ist.

Die ARD/ZDF ist bald komplett aus dem Sport raus, denn das selbe spielt sich nämlich auch in den Wintersportarten auch schon ab.
 

sc1988

Bankspieler
Beiträge
7.596
Punkte
113
Standort
Wunstorf
Heute die Übertragung toppt alles, da muss ich mich Fremdschämen wenn ich das sehe!
:mensch:
 

Eric

Maximo Lider
Beiträge
7.490
Punkte
113
Etwas, das mir immer wieder ganz gut gefällt bei olympischen Spielen ist Franziska van Almsick. Die wird immer attraktiver, je älter sie wird, ähnlich wie Katarina Witt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sm0kE

The Magic Man
Beiträge
13.778
Punkte
113
"Centre Court der Hippologie" !! :crazy::crazy::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
 

Murphy

Bankspieler
Beiträge
7.014
Punkte
113
Standort
Bremen
Was ich festgestellt habe. Nicht nur der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, sondern vielmehr wird der Komperativ anglifiziert. So ist man nicht mehr aufgeregter, sondern mehr aufgeregt. Wenn diese Sprachkultur schon von unseren abgabenfinanzierten Staatsmedien vorgelebt wird, muss man sich um den Fortbestand der deutschen Sprache beileibe nicht mehr bemühen. :rolleyes:
 
  • Like
Wertungen: BG
Oben