PDC World Darts Championship 2020


aristoteles

Nachwuchsspieler
Beiträge
352
Punkte
93
Ansonsten ist an den ersten Tagen wieder viel dabei, was man vermutlich nicht zwingend sehen muss. Humphries gegen Peterson neben dem Clemens-Spiel noch das interessanteste.
Um die Spannung für die nächsten Tage mal zu erhöhen: Letztes Jahr haben 10 Spieler der Top 20 ihr Auftaktmatch verloren. Und da waren mit Price, Wright, Whitlock und Suljovic schon namhafte Spieler dabei.

Humphries gegen Petersen und van Gerwen gegen Klaasen ist auf jeden Fall schon mal ein guter Start (y)
 

L-james

Allrounder
Beiträge
27.628
Punkte
113
Starker Auftaktabend in die WM.
Huybrechts vs Nentjes (vermeintlicher zukünftiger Star), Humphries vs Petersen und dann der Auftakt von MvG, vll. auch gegen seinen verhassten Landsmann Klaasen.
Dürfte der interessanteste und beste Viererblock mit erster Runde sein.
 

L-james

Allrounder
Beiträge
27.628
Punkte
113
Satz 1 geht nach 0-2 noch an Klaasen. MvG gurkt da im 80er-Average-Bereich rum. Sollte schleunigst anfangen mal anzukommen im Ally Pally, sind nur 3 Gewinnsätze.
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
35.392
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Break für Klaasen und die Chance auf 2:0 zu erhöhen. MvG sollte mal so langsam, die Socken hochziehen.

edit: MvG spielt für seine Verhältnisse nicht gut, haut dann aber ein 170er Finish zum Satzausgleich raus :beten:
 

Bubba Chucks

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.947
Punkte
83
Standort
Schwerin
Und zack dreht sich die Partie. Da war mehr drin für Klaasen. Mal sehen ob er da nochmal was holen kann jetzt.
 

Hardstyle21

Bankspieler
Beiträge
6.383
Punkte
113
Standort
Berlin
Ist schonmal n Haken dran am 170er Finish von MvG im Tippspiel :D
Schade, dass Klaasen die wenigen Chancen die sich ihm geboten haben gegen Ende nicht nutzen konnte. Ein ausscheiden von MvG hätte das Turnier offener denn je gemacht.
 

aristoteles

Nachwuchsspieler
Beiträge
352
Punkte
93
Klaasen hat sehr gut gescored (auch wenn er bisschen gestreut hat) aber MVG hat sich da mit starken Finishes gerettet.

Natürlich alles nicht überbewerten, aber MVG hat auch bei den PCF Spiele gehabt, wo er über längeren Zeitraum keine Triples getroffen hat. Andererseits wird er einfach froh sein, dass er weiter ist. Klaasen war gerade für ihn kein einfacher Auftaktgegner und zudem hat van Gerwen jetzt erstmal über eine Woche Pause.
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
35.392
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
MvG macht kein Geheimnis über seine Gefühle bezüglich Klaasen...


Hatte auch das Gefühl, dass ihn das in seinem Spiel beeinflusst hat und ein Grund für seinen "Stotterstart" war.
 
Oben