PDC World Darts Championship 2020


John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
35.498
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Paul Lim direkt mit dem 160er Finish im ersten Leg :beten:

edit: Am Ende aber 0:3 aus Sicht von Paul Lim.
 
Zuletzt bearbeitet:

aristoteles

Nachwuchsspieler
Beiträge
355
Punkte
93
Was ein Spiel zwischen Humphries und Wattimena! Hohes Niveau, vor allem im Entscheidungssatz, und höchst spannend.. erst hat Humphries den Matchdart auf Bull, dann breakt Wattimena bei 5:4, aber Humphries breakt zurück und holt sich das SuddenDeath Leg. (y)
 

Bubba Chucks

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.952
Punkte
83
Standort
Schwerin
Barney lässt ordentlich was liegen, hoffentlich fängt er sich jetzt. Aus in Runde Eins wäre doch sehr schade.
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
35.498
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Big Daddy führt 2:1 und checkt 160 zum Break im 4. Set. Es könnten die letzten Minuten in der Profikarriere von Barney angebrochen sein.

edit: Barney mit dem Break zum 2:2 und Anwurf.
 
Zuletzt bearbeitet:

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
35.498
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Aus! Aus! Aus! Young nutzt seinen ersten Matchdart und beendet damit die Karriere von Barney
 

Bubba Chucks

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.952
Punkte
83
Standort
Schwerin
Das ist wirklich traurig. Zum Glück konnte ich ihn vor zwei Jahren noch live sehen gegen MvG, das werde ich sehr vermissen :(
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
35.498
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Ich werde Barneys Walk-On vermissen. Der ist/war immer ein Gänsehautmoment.

Den gelangweilten Barney, der auf der Bühne wie Sieben-Tage-Regenwetter rumschlurft, werde ich aber nicht vermissen. Wenn man ehrlich ist, hat er seine Karriere schon vor 1-2 Jahren beendet. Ab und an hat er den Hintern nochmal hochbekommen (meist wenn es gegen MvG ging), aber den Großteil der Saison grenzte Barneys Auftreten an Arbeitsverweigerung.
 

L-james

Allrounder
Beiträge
27.643
Punkte
113
Es ist wohl besser dass Barney schon raus ist, hat sich dieses Thema "Abschiedsvorstellung" mit einem Past-Past-Prime Barney mit seiner wackeligen Psyche auch erledigt.
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
35.498
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Huybrechts haut Cross zu null raus und benötigt dafür einen Average von unter 90. :crazy:
 

LoverNo1

Bankspieler
Beiträge
5.869
Punkte
113
Hab das Elend auch gesehen :kopfpatsch:


Gab es dieses Jahr irgendwelche Änderungen bei Auslosung/ Turnierstruktur/ Starttermin?
War Freitag völlig überrascht, dass es los ging. Außerdem die Paarungen Gerwen/Klaasen und Cross/Huybrecht
Das sind ja beides keine Gurken sondern etablierte Spieler. Oder haben die dieses Jahr nur Murks gespielt?
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
35.498
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Hab das Elend auch gesehen :kopfpatsch:


Gab es dieses Jahr irgendwelche Änderungen bei Auslosung/ Turnierstruktur/ Starttermin?
War Freitag völlig überrascht, dass es los ging. Außerdem die Paarungen Gerwen/Klaasen und Cross/Huybrecht
Das sind ja beides keine Gurken sondern etablierte Spieler. Oder haben die dieses Jahr nur Murks gespielt?
Man hat ein wenig an der WM rumgeschraubt und ein paar Änderungen, die seit der letzten WM in Kraft sind, vorgenommen.

Es gibt jetzt 96 Teilnehmer, davor waren es 72. Die Vorrunde wurde abgeschafft, in der ersten Runde treten alle Spieler an, die nicht gesetzt sind. Die Top 32 der Weltrangliste steigen erst in Runde 2 ein.

Was Klaasen und Huybrechts angeht...ja, die haben überwiegend in der letzten und auch dieser Saison ziemlichen Murks gespielt und sind in der Rangliste ziemlich abgestürzt - beide nur noch außerhalb der Top 40. Mit ein wenig Lospech wartet dann halt in Runde 2 schon jemand wie MvG.

edit: Kyle Anderson scheint den Kopf nochmal aus der Schlinge zu ziehen und ein 0:2 zu drehen. Wäre eine weitere große Überraschung gewesen, wenn The Original hier rausgegangen wäre.
 

Nic

Nachwuchsspieler
Beiträge
865
Punkte
93
Teehan vorhin gegen Ross Smith ganz stark! Hat mir richtig gut gefallen, sehr abgezockt für einen 20-Jährigen.

Barneys Aus war schon sehr traurig. Noch trauriger fande ich aber, dass er sofort von der Bühne verschwunden ist. Das war kein würdiger Abschied. Wenn man sich so seine Aussagen danach durchliest, dann lässt das schon ziemlich tief blicken („Spiele nie wieder Darts“; „Werde ich mir nie verzeihen“ etc). Seine „pessimistischen“ Auftritte kannte man inzwischen, aber das wirkte schon stark depressiv (ist da mal was diagnostiziert worden?). Sehr schade.
 
Oben