Road zu den Australian Open 2020


Marius

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.565
Punkte
83
Denke Serena ist auch bei den AO wieder eine Titelkandidatin. Letztes Jahr war ihr spielerisches Level dort ja auch schon sehr gut, nur kam dann das nervöse Match gegen Pliskova, in dem sie eine 5-1 Führung noch verspielte. Mal sehen wie es in diesem Jahr so um ihre Nerven bestellt ist bei den GS.
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
3.488
Punkte
83
keys hat das finale verloren:sleep: gegen pliskova und das äußerst knapp.
War mir aber klar das Keys hier nicht gewinnen würde. Das Level was Pliskova und Osaka im HF war 2 Sätze lang ziemlich surreal. Hier konnte eigentlich nur die Gewinnerin dieses Matches auch das Finale gewinnen :)

Meine 3 Favoriten für die AO sind: Williams, Osaka und Pliskova.
 

Micha38

Nachwuchsspieler
Beiträge
21
Punkte
3
War mir aber klar das Keys hier nicht gewinnen würde. Das Level was Pliskova und Osaka im HF war 2 Sätze lang ziemlich surreal. Hier konnte eigentlich nur die Gewinnerin dieses Matches auch das Finale gewinnen :)

Meine 3 Favoriten für die AO sind: Williams, Osaka und Pliskova.
Bei den letzten beiden gehe ich mit, bei Williams nicht so ganz vom Gefühl her. Aber gibt auch noch andere Kandidaten. Das Feld ist schon breiter geworden.
 

Romaniac84

Nachwuchsspieler
Beiträge
277
Punkte
18
Mal sehen, ob jabeur muguruza nicht sogar besiegen kann in runde 2 von hobart. Auf jeden fall wieder ein gutes ergebnis nach der pleite gegen die chinesin letzte woche
 

Epsilon

Nachwuchsspieler
Beiträge
907
Punkte
63
Weiß jemand warum Kerber zu Beginn des 2. Satzes aufgegeben hatte?
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
2.911
Punkte
113

Serena im Viertel von Osaka, davor wäre in der 3. Runde ein Duell gegen Wozniacki möglich.

Gauff in der ersten Runde gegen Venus, in Runde drei könnte die Siegerin gegen Osaka spielen.
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
3.488
Punkte
83

Serena im Viertel von Osaka, davor wäre in der 3. Runde ein Duell gegen Wozniacki möglich.

Gauff in der ersten Runde gegen Venus, in Runde drei könnte die Siegerin gegen Osaka spielen.
Katastrophen-Draw für mich. Warum müssen Osaka und Williams auch immer zueinander gelost werden. Die tolle Coco hätte es auch nicht in Naomis Nähe gebraucht :rolleyes:
 

Next

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
1.030
Punkte
113
Standort
CH
Die Auslosung ist interessant, ich brösel sie morgen wohl etwas auseinander. Schlussendlich kommt es dann aber eh ohnehin anders als man denkt.

Thread dürfte heute Abend kommen.
:wavey:
 

Jerry

Nachwuchsspieler
Beiträge
581
Punkte
93
Warum müssen Osaka und Williams auch immer zueinander gelost werden.
Wann genau ist immer? Die beiden haben erst ein Match bei Grand Slams gegeneinander gespielt: Finale bei den US Open 2018.
Selbst wenn man nur auf die Auslosung schaut im Jahr 2019 dann wären die beiden wie folgt aufeinander getroffen.
AO: Halbfinale
FO: Viertelfinale
Wim: Finale
US: Finale

Also wie so oft im Leben komplett subjektive Wahrnehmung. Davon zu sprechen, dass sie auch nur ansatzweise immer aufeinander treffen ist mal wieder absurd.
 

zick

Nachwuchsspieler
Beiträge
237
Punkte
18
Vondrousova wird in R3 den Kerbtierspuk beenden.
Nach Wimby wieder Venus gegen Gauff in R1.
Bei den Herren gab´s schon zweimal FAA gegen Shapo in der 1 Runde der US-Open.
Wenn das alles mit rechten Dingen zugeht???
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
3.488
Punkte
83
Wann genau ist immer? Die beiden haben erst ein Match bei Grand Slams gegeneinander gespielt: Finale bei den US Open 2018.
Selbst wenn man nur auf die Auslosung schaut im Jahr 2019 dann wären die beiden wie folgt aufeinander getroffen.
AO: Halbfinale
FO: Viertelfinale
Wim: Finale
US: Finale

Also wie so oft im Leben komplett subjektive Wahrnehmung. Davon zu sprechen, dass sie auch nur ansatzweise immer aufeinander treffen ist mal wieder absurd.
Interessiert mich nicht was Du trollst. Deine ganzen Postings hier immer: Nur Getrolle!
 

Jerry

Nachwuchsspieler
Beiträge
581
Punkte
93
Interessiert mich nicht was Du trollst. Deine ganzen Postings hier immer: Nur Getrolle!
Dann erkläre mir doch mal bitte, was an einer faktenbasierten Antwort getrolle ist.
Es ist schon interessant, dass du es noch nie geschafft hast, mal zuzugeben, dass du irgendwo falsch gelegen hast. Hier wäre es auch total unspekatulär zu sagen: Ja, stimmt. Mir kam es häufiger vor.
Stattdessen einfach den User, der mit Fakten kommt, beschimpfen. Aber gut ist halt Methode Trump - passt also.
 
Oben