s.Oliver Würzburg - gelingt 2019/2020 der große Wurf?


Vierviertelman

Nachwuchsspieler
Beiträge
47
Punkte
18
Standort
Würzburg
s. Oliver Würzburg : BC Enisey Krasnoyarsk 79:75, da ist die Revanche und der Sieg,
nach einer deutlichen Leistungssteigerung :jubel:

Topscorer:

Brekkott Chapman 14
Jordan Hulls 13
Bigfishy40 12
 

xraysforever

Nachwuchsspieler
Beiträge
231
Punkte
93
Gutes Interview. Die Aussagen von Wucherer machen deutlich, dass zwischen Rang 6 und 14 alles möglich ist. Wir alle sehen seit Jahren eine immer engere Leistungsdichte in der BBL. Von Rang 5 bis 18 konnte in den letzten Jahren immer häufiger an einem guten Tag jeder jeden schlagen.

Das Auftaktprogramm gefällt mir nicht so gut (in den ersten 5 Spielen Oldenburg, Berlin, München dabei), da kann es im Umfeld gleich wieder Unruhe geben wenn man nicht die beiden anderen Spiele gegen Göttingen und in Bayreuth gewinnen sollte. Kann natürlich auch ein Vorteil sein gleich am Anfang gegen die Topteams zu spielen, da diese viele Spieler wegen der Nationalmannschaft nur kurz in der eigenen Vorbereitung dabei haben.

Ich bin wie immer vor der Saison optimistisch. Diese Jahr begründet sich dieser Optimismus in der Kontinuität des Kaders (eingespielt) und auch in der Person unseres Trainers. Sehr wichtig wird sein von Verletzungen verschont zu bleiben.
 

starting-line-up

Nachwuchsspieler
Beiträge
180
Punkte
63
Standort
Würzburg
die Einzel Berichte der Mainpost waren wirklich ok und man hatte Medienpräsenz. Nächste Woche mit dem Istanbul Spiel und Mannschaftspräsentation auf dem Stadtfest sollte die Präsenz auch gegeben sein. Und dann geht es auch schon stark dem Auftakt entgegen.
Bauchschmerzen bereitet nach wir vor die fehlende Tiefe auf den beiden großen Positionen. Deshalb denke ich, das Allen auch auf Grund der bisherigen Eindrücke bleiben wird und man bei Shehey die Ausstiegsoption zieht.
Das Auftaktprogramm hat es in sich. Aber in den letzten Jahren gelang eigentlich immer dem ein oder anderen Team zu Saisonbeginn eine Überraschung gegen ein Topteam, Gießen gegen SW-Ost, Bremerhaven gegen Alba und unser Spiel gegen Sw-Ost vor zwei Jahren fallen mir da spontan ein, glaube auch Jena ist mal ein Coup gegen Oldenburg gelungen.
 

obstsalat

Nachwuchsspieler
Beiträge
12
Punkte
3
Falls euch das interessiert: Testspiel Würzburg gegen Frankfurt am 18.09 um 15 Uhr im Nike-Zentrum.
 

Schmarrkopf

Nachwuchsspieler
Beiträge
301
Punkte
63
Übrigens haben die Baskets gestern ihr letztes Testspiel im Trainingslager mit 74:68 gewonnen!
 

NichtLuka

Nachwuchsspieler
Beiträge
161
Punkte
43
Also wenn wir jetzt schon so eine Verletzungsseuche haben kann man ja nur hoffen das wir wenigstens dann verschont bleiben!
Jetzt auch Nils Haßfurther mit einer Knöchelverletzung
 

Swish41

Nachwuchsspieler
Beiträge
208
Punkte
43
Mein Kumpel war dort.
Insgesamt nicht viel Neues.
Nur diesmal keine langwierige Rede von Freier wie die letzten Jahre 😁
Die Mannschaft wurde vorgestellt und es gab ein paar News zur Halle, aber nix Konkretes.
Nur dass man mit dem Parkhaus beginnt, da gibt es schon konkrete Interessenten und Geldgeber und danach wird die Halle gebaut, man arbeitet „akribisch“ daran. Ein Zeitplan wurde aber nicht vorgestellt.
Es gab Flammkuchen und Eis, aber wirklich nichts großartig Neues. Veranstaltung ging ca. 2 Stunden.
 

you_never_walk_alone

Nachwuchsspieler
Beiträge
48
Punkte
33
Habe ich etwas übersehen ? Wir haben heute das erste richtige (Test)Spiel unserer Mannschaft gegen einen einigermaßen namaften Gegner und ich habe nicht eine einzige Zeile darüber in der heutigen MP gefunden. Dafür eine komplette Seite über die Wölfe. Kann es sein, dass man vergessen hat Hern Brandstätter aus dem Trainingslager wieder mit zurückzunehmen und sich sonst niemand zuständig fühlt ????
 

starting-line-up

Nachwuchsspieler
Beiträge
180
Punkte
63
Standort
Würzburg
Ich lese ja nur online Ausgabe, da war ein relativ ausführlicher Bericht drin.
Die Verletztenmisere hält an, Shehey hatte wohl einen Rückschlag und wieder eine Leistenverletzung. Spekulation von mir ist, das dadurch das Pendel zu Gunsten von Allen ausschlägt. Es sei denn man plant nochmal komplett um. Wucherer hält wohl weiter die Augen offen, ob sich auf dem Markt durch gecuttete Tryoutspieler noch ein Upgrade oder gar ein Spieler der mehr auf der Powerforward/Center Position zu Hause ist ergibt.
 

BasketsSupporter

Nachwuchsspieler
Beiträge
60
Punkte
18
Habe ich etwas übersehen ? Wir haben heute das erste richtige (Test)Spiel unserer Mannschaft gegen einen einigermaßen namaften Gegner und ich habe nicht eine einzige Zeile darüber in der heutigen MP gefunden. Dafür eine komplette Seite über die Wölfe. Kann es sein, dass man vergessen hat Hern Brandstätter aus dem Trainingslager wieder mit zurückzunehmen und sich sonst niemand zuständig fühlt ????
https://www.mainpost.de/sport/wuerzburg/Das-Lazarett-der-Baskets;art786,10310863
 

Herbipolis

Nachwuchsspieler
Beiträge
61
Punkte
18
Standort
Aus Würzburg, jetzt näherer Umkreis
Anstatt die Leser auf das Testspiel heiß zu machen, labert er was von Lazarett, wobei die Shoshi Verletzung kein Thema ist, denn er war ja nie ein Würzburger. Sheehys Verletzung ist ebenfalls bekannt (und durch Allen kompensiert) und somit sind nur Koch und Haßfurthers Verletzungen wirklich "neu", aber nicht gravierend. Falsche Überschrift, falscher Schwerpunkt. TB kann es halt einfach nicht....
 

you_never_walk_alone

Nachwuchsspieler
Beiträge
48
Punkte
33
Also meiner Meinung nach gehört hier direkt am Spieltag ein Bericht rein, der sich dann auch auf das Spiel bezieht und es nicht nur in einem Nebensatz erwähnt. Der Lazarett-Artikel war ja schon vorher drin und - wie Herbipolis treffend schreibt - nicht gerade eine Werbung dafür, heute zu dem Spiel zu gehen. Aber darüber werden wir möglicherweise in fünf Jahren noch exakt genauso schreiben (müssen) :rolleyes::gitche:
 

xraysforever

Nachwuchsspieler
Beiträge
231
Punkte
93
Ich bin alles andere als ein Fan von Brandstetter. Aber die Infos bzgl. der Verletztenmisere sind doch okay, da diese für die meisten Würzburger neu sind. Hier im Forum sind doch nur ein Bruchteil der Basketball-Interessierten unterwegs. Ich habe z. B. heute mit zwei langjährigen DK-Inhabern gesprochen, die wissen nur wenig von den neuen Spielern. Sie informieren sich halt nicht über Foren, sondern ausschließlich über die s.Oliver Homepage und Mainpost. Von den vielen Verletzungen wussten sie bisher so gut wie Nichts.

Es wird Zeit, dass es endlich los geht. Die beste Werbung können die Baskets für sich nur selbst, mit guten sportlichen Leistungen, machen. Auf die lokalen Medien braucht man da nicht zu bauen.
 

Talla

Nachwuchsspieler
Beiträge
56
Punkte
18
An die die in der Halle waren, erzählt man ein bisschen. Wie ist euer Eindruck?
 

xraysforever

Nachwuchsspieler
Beiträge
231
Punkte
93
Mein bescheidene Meinung!
Es gibt keinen Grund euphorisch zu sein, aber es gibt auch keinen Grund besorgt oder pessimistisch zu sein. Die Türken waren ein starker Gegner. Treffen wir unsere Dreier nur ein wenig hochprozentiger, wäre ein Sieg möglich gewesen.

Die neuen Spieler Chapman, Fischer und Allen haben mir gefallen. Keine Spektakelspieler, aber grundsolide Teamspieler auf BBL Niveau. Fischer ist keine Kante unter dem Korb. Eher der technisch versierte Center mit gutem Blick für den Pass Inside und outside.

Prognosen für die Saison sind zu diesem Zeitpunkt nicht seriös.

Zu guter Letzt kann ich mir vorstellen, dass diese Saison Obiesie seinen Durchbruch in der BBL schafft.
 
Oben