s.Oliver Würzburg - gelingt 2019/2020 der große Wurf?


Buzzerbeater

Nachwuchsspieler
Beiträge
161
Punkte
43
Standort
Würzburg
".... und wird schnell wieder spielen". Das macht noch mehr Hoffnung, dass es für morgen langt.
Passt auch zu der Aussage, dass morgen ein neuer aufläuft.
 

starting-line-up

Nachwuchsspieler
Beiträge
237
Punkte
63
Standort
Würzburg
".... und wird schnell wieder spielen". Das macht noch mehr Hoffnung, dass es für morgen langt.
Passt auch zu der Aussage, dass morgen ein neuer aufläuft.
Mein Bekannter meinte vorhin das Etou wieder seit heute in Würzburg ist und zu den Baskets kommen wird. Problem ist wohl noch, ob man bis morgen alle Formalitäten hinbekommt. Da Etou Kongolese ist, sind da einige Dinge mehr zu erledigen als bei einem EU Ausländer oder Amerikaner. Sollte er dabei sein, wird es eine Punktlandung.
Und dann darf man gespannt sein, ob sich das warten und pokern gelohnt hat, und Etou das fehlende Puzzleteil ist.
 

Schmarrkopf

Nachwuchsspieler
Beiträge
403
Punkte
63
Mein Bekannter meinte vorhin das Etou wieder seit heute in Würzburg ist und zu den Baskets kommen wird. Problem ist wohl noch, ob man bis morgen alle Formalitäten hinbekommt. Da Etou Kongolese ist, sind da einige Dinge mehr zu erledigen als bei einem EU Ausländer oder Amerikaner. Sollte er dabei sein, wird es eine Punktlandung.
Und dann darf man gespannt sein, ob sich das warten und pokern gelohnt hat, und Etou das fehlende Puzzleteil ist.
Ich vertrau da DW
 

Schmarrkopf

Nachwuchsspieler
Beiträge
403
Punkte
63
Nun ja, nachdem er ja diese Woche schon mal in WÜ war und als verpflichtet galt, sollte der Papierkram eigentlich schon fast fertig vorliegen.
Auf der einen Seite geb ich dir recht nur auf der anderen seite war gestern schon Freitag und du weißt ja sicher selber wie das mit den Arbeitszeiten in Behörden ist! Da geht Freitag ab 12Uhr nicht mehr viel ;-)
 

xraysforever

Nachwuchsspieler
Beiträge
282
Punkte
93
Selbst wenn die Formalitäten erledigt sein sollten hat Etou noch keine große Chance gehabt mit dem Team zu trainieren und die Spielphilosophie von Wucherer zu verinnerlichen. Falls er die Spielerlaubnis hat sollte es aber dennoch für ein paar Minuten in Ulm für ihn reichen.

Bin eigentlich generell Optimist, aber gegen Ulm habe ich schon immer ein schlechtes Gefühl. Ein Auswärtssieg heute wäre genial ! Daumen drücken.
 

xraysforever

Nachwuchsspieler
Beiträge
282
Punkte
93
Warum hat man den bisher gut spielenden Pipirtas heute nicht mitgenommen? Er hat doch erst 4 BBL Einsätze, oder?

Ansonsten guter Auftakt. Bis auf die vielen zugelassenen Offensivrebounds.
 

KSCSOW

Nachwuchsspieler
Beiträge
29
Punkte
13
Halbzeitführung in einem recht unbekömmlichen Spiel.

Unsere Jungs mit vielen unforced Errors. Zum Glück jedoch auch Ulm mit vielen dummen Fehlern. Ein starker Fischer und die anfangs brutale Wurfquote halten uns im Spiel.

Übel find ich die Schiedsrichter. Die pfeifen brutalst kleinlich und machen das Spiel so unansehnlich. Wegen solchen Referees wird Basketball bei den weniger Interessierten immer noch argwöhnisch beäugt. Schade.

Nichtsdestotrotz haben wir die Führung. Diese über die Zeit zu bringen wird aber nur möglich sein, wenn sich einige unserer Jungs steigern.
 

xraysforever

Nachwuchsspieler
Beiträge
282
Punkte
93
Großartig. Wenn Etou nur annähernd die Erwartungen von Wucherer erfüllt dann haben wir diese Saison ein Play Off Team.
Unsere Leistungsträger Wells, Hulls, Fischer liefern konstant starke Spiele ab.

Kann mich nicht erinnern, dass wir jemals einen so starken Center wie Fischer hatten. Und Felix Hoffmann dankt Wucherer für das Vertrauen mit immer stärkeren Leistungen. Heute fast 18 min. tadellos gekämpft und klug gespielt.

Bin total happy - in Ulm zu gewinnen ist nicht einfach. Danke an unsere Jungs.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben