S.Oliver Würzburg Saison 2021/22


istdasso

Nachwuchsspieler
Beiträge
570
Punkte
93
Ein anderer Spielertyp als ihn einige hier erwartet oder mit dem sich einige hier angefreundet haben. Es wird sich zeigen, inwiefern uns sein Spacing weiterbringen wird. Insgesamt finde ich es schade, dass sich dadurch unsere Art zu spielen verändern wird und hoffe, dass die Mannschaft flexibel genug ist, sowie die Anpassung schnell ins Spiel übersetzen kann.
 

BasketballGuru

Nachwuchsspieler
Beiträge
697
Punkte
93
Ein anderer Spielertyp als ihn einige hier erwartet oder mit dem sich einige hier angefreundet haben. Es wird sich zeigen, inwiefern uns sein Spacing weiterbringen wird. Insgesamt finde ich es schade, dass sich dadurch unsere Art zu spielen verändern wird und hoffe, dass die Mannschaft flexibel genug ist, sowie die Anpassung schnell ins Spiel übersetzen kann.
Ja diese Befürchtung hab ich auch… Hoffentlich kann er dem Team helfen und hält auch bis zum Ende der Saison durch. Gut wäre auch, wenn man nicht schon zum Beginn der Saison sämtliche Nachverpflichtungen verballern würde (Stichwort temporärer Parodi Ersatz).
 

Swish41

Bankspieler
Beiträge
1.687
Punkte
113
Hm so einen Spielertyp hab ich tatsächlich nicht erwartet. Wenn wir jetzt mega viele Dreier nehmen würden im Spiel ok. Ob er genug Durchschlagskraft unterm Korb hat wird sich zeigen.
Auf jeden Fall wird sich der Stil dadurch ändern.
Mehr pick&pop anstatt pick&roll. Könnte evtl. mehr Platz für Hunt oder Rodriquez auf dem Weg zum Korb bedeuten.
Wir werden sehen.
 

ManU_Basketsfan

Nachwuchsspieler
Beiträge
23
Punkte
13
Dann werfe ich mal den Namen Tomasz Gielo in den Raum, letztes Jahr bei MoraBanc Andorra. Ich glaube er war in der letzten Saison sogar mal als Nachverpflichtung im Gespräch....?! Aktuell nach meinen Recherchen noch ohne Verein.

Hier mal sein Profil von ProBallers:
Hatte wohl den richtigen Riecher. Sein Dreier schaut lt einigen YouTube Videos sehr sauber aus. Hoffentlich gibt er nicht nur Spacing, sondern kann er auch unter dem Korb etwas beisteuern.
 

xraysforever

Bankspieler
Beiträge
2.479
Punkte
113
Ist zwar ein wenig Off Topic, dürfte aber den einen oder anderen Fan ganz sicher interessieren.
TG Sprintis Veitshöchheim hat ja drei Aufstiege in Folge geschafft und spielt jetzt in der RLSO.
Dabei sind Consti Ebert, C. Gabold, Dominik Schneider, Hackenesch etc. - Spieler die sicherlich vielen von Euch noch bekannt sind.
Den 13.11. sollte man sich vormerken, denn da steigt das Derby gegen die s.Oliver Academy.

Die Sprintis-Oldies haben das erste Spiel leider bei TTL "Bamberch" 72:64 verloren.
Auch die s.Oliver Academy leider mit Auftaktniederlage. Und zwar ziemlich heftig mit 88:51 in Breitengüßbach verloren.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Hutz

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
43
Carvacho Kreuzbandriss, muss operiert werden!
Laut seinem Instagram.
Sehr sehr bitter!
Ist wirklich bitter,
Jetzt darf man gespannt sein bei Parodi.
Es würde in die Historie der Baskets passen wenn auch er langfristig ausfallen könnte.

Dabei haben uns doch beide gegen Crailsheim "verzaubert" wie der Kommentartor sagte und es auch mir so ging

Hoffen wir das Beste
 

Buzzerbeater

Nachwuchsspieler
Beiträge
614
Punkte
93
Standort
Würzburg
Kann es sein, dass bei Parodi mehr dahinter steckt, wie nur ein zwicken im Knie? Wenn ich mir anschaue wie teilnahmslos er beim Heimsieg gg Oldenburg auf der Bank saß und auch am Schluss nicht auf's Parkett ging. Carvacho war gleich auf dem Parkett und hat mitgefeiert.
Hat er vllt Heimweh, bzw fühlt er sich nicht wohl? Um es mal nicht zu krass auszudrücken! Wenn die Psyche nicht passt, gibt der Körper ja gerne mal an anderer Stelle Signale.
Ich hoffe mein Eindruck, täuscht mich da gewaltig. Er hat im Pokal soooo viel Spaß gemacht, dass ich gerne mehr von ihm sehen würde!
 
Zuletzt bearbeitet:

Just_in_time

Nachwuchsspieler
Beiträge
52
Punkte
18
Kann es sein, dass bei Parodi mehr dahinter steckt, wie nur ein zwicken im Knie? Wenn ich mir anschaue wie teilnahmslos er beim Heimsieg gg Oldenburg auf der Bank saß und auch am Schluss nicht auf's Parkett ging. Carvacho war gleich auf dem Parkett und hat mitgefeiert.
Hat er vllt Heimweh, bzw fühlt er sich nicht wohl? Um es mal nicht zu krass auszudrücken! Wenn die Psyche nicht passt, gibt der Körper ja gerne mal an anderer Stelle Signale.
Ich hoffe mein Eindruck, täuscht mich da gewalltig. Er hat im Pokal soooo viel Spaß gemacht, dass ich gerne mehr von ihm sehen würde!
Guter Beitrag, daran habe ich auch schon gedacht. Sein kurzer Stint in Europa vor ein paar Jahren bei Sassari war ja auch nur für paar Wochen... Vielleicht füllt er sich wirklich nicht so wohl. Da wäre es wirklich nicht verkehrt, einen neuen Spieler zu suchen.
 

starting-line-up

Bankspieler
Beiträge
1.134
Punkte
113
Standort
Würzburg
Habe vorhin mit einem Bekannten aus Sponsorenkreisen Mittagspause gemacht. Parodi fällt wohl bis Anfang Dezember aus. Irgend eine Falte im Knie verursacht die Schmerzen und muss geglättet werden. Die Baskets überlegen wohl aktuell noch ob sie vorübergehend Ersatz verpflichten. Konkret gibt es wohl wieder zwei mögliche Kandidaten, einer davon mit BBL Erfahrung, der zweite hatte wohl schon diverse Stationen in Europa. Einer von beiden befindet sich wohl schon in Europa und könnte schnell in Würzburg sein.
überraschend für mich war, das sie Gielo doch so schnell verpflichtet und veröffentlicht haben. Sollte man jetzt wirklich noch Ersatz für Parodi verpflichten, wäre das schon die zweite von vier möglichen Nachverpflichtungen und das nach gerade mal 3 Spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

BasketsSupporter

Nachwuchsspieler
Beiträge
738
Punkte
93
Habe vorhin mit einem Bekannten aus Sponsorenkreisen Mittagspause gemacht. Parodi fällt wohl bis Anfang Dezember aus. Irgend eine Falte im Knie verursacht die Schmerzen und muss geglättet werden. Die Baskets überlegen wohl aktuell noch ob sie vorübergehend Ersatz verpflichten. Konkret gibt es wohl wieder zwei mögliche Kandidaten, einer davon mit BBL Erfahrung, der zweite hatte wohl schon diverse Stationen in Europa. Einer von beiden befindet sich wohl schon in Europa und könnte schnell in Würzburg sein.
überraschend für mich war, das sie Gielo doch so schnell verpflichtet und veröffentlicht haben. Sollte man jetzt wirklich noch Ersatz für Parodi verpflichten, wäre das schon die zweite von vier möglichen Nachverpflichtungen und das nach gerade mal 3 Spielen.
Finde es gut, wenn man schnell reagiert. Die Liga ist so eng, da darf man sich ein Zögern eigentlich nicht erlauben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schmarrkopf

Bankspieler
Beiträge
2.018
Punkte
113
:wallbash:ich weis nicht ob wir wirklich nachverpflichten sollen! Es sind NUR 5 Wochen und auf den kleinen positionen sehe ich eigentlich nicht die gefahr es nicht kompensieren zu können
 
Oben