Summer Series & World Matchplay


lastsamurai

Bankspieler
Beiträge
4.438
Punkte
113
Dimi behält die Nerven und bringt das tatsächlich über die Bühne. Hab ich nicht mehr mit gerechnet, nachdem Durrant die Führung übernommen hat. Freut mich total für den Jungen!
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
36.548
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Das Finale beginnt erst um 21:30. Was soll der Kack denn? Muss morgen früh raus :mad:
 

lastsamurai

Bankspieler
Beiträge
4.438
Punkte
113
Das Finale beginnt erst um 21:30. Was soll der Kack denn? Muss morgen früh raus :mad:
Exakt mein Gedanke vorhin. Nervt mich extrem, zumal ich mit einem ausgeglichenen Spiel rechne, das wird sich also ziehen.

Nichtsdestotrotz freue ich mich auf das Spiel und hoffe, dass Dimi sich sein erstes Major holt.
 

Nic

Nachwuchsspieler
Beiträge
897
Punkte
93
Die Buchmacher haben Gary recht klar vorn, so deutlich sehe ich das nicht. Ich glaube aber, dass sich Gary aufgrund seiner Erfahrung durchsetzen wird. Allerdings schwingt bei ihm auch immer etwas Angst mit, dass er nach dem nächsten großen Major die Karriere beendet. Man sieht seinem Spiel an, dass er auch kaum noch trainiert, viele Jahre wird er den Zirkus nicht mehr mitmachen.

btw: Dimi hat etwas zugenommen, oder? Dazu der Bart und der etwas müde Blick in den letzten Tagen. Ich will ja nicht sagen, dass er betrunken aussah, aber so ähnlich bin ich heute Nacht ins Bett gefallen.;)
 

lastsamurai

Bankspieler
Beiträge
4.438
Punkte
113
btw: Dimi hat etwas zugenommen, oder? Dazu der Bart und der etwas müde Blick in den letzten Tagen. Ich will ja nicht sagen, dass er betrunken aussah, aber so ähnlich bin ich heute Nacht ins Bett gefallen.;)
Wenn du in der Verfassung auch noch so gut Dart spielst, passt das doch. :smoke:
Dimi sieht auf jeden Fall älter aus. Vielleicht hat das mit seinem Aufenthalt bei den Wrights zu tun, Joanne kocht vermutlich ganz gut. So oder so scheint er noch selbstbewusster geworden zu sein in den letzten Monaten und glaubt jetzt jederzeit an sich. Wieviel das ausmacht, hat man ja zuvor auch schon bei anderen Spielern gesehen. Dimi hat durchaus das Potenzial, wie Aspinall zeitnah die Top10 zu entern.

Bei Gary sehe ich es eher andersrum: jeder große Erfolg wird für ihn das Zeichen sein, dass er es noch kann. Ich denke nicht, dass ein Sieg heute ihn eher zum Rücktritt bewegt.
Sehe ihn auch als leichten Favorit, aber eben auch nicht so weit vorn wie die Wettanbieter.
 

lastsamurai

Bankspieler
Beiträge
4.438
Punkte
113
Richtig starke Reaktion von Dimi, der das Break von Gary mit einem 170er Checkout kontert. Bisher ne ganz enge Kiste.
 

lastsamurai

Bankspieler
Beiträge
4.438
Punkte
113
Dimi jetzt mit einer starken Phase: 2 Breaks vorn. Anderson spielt leider nicht sein gewohntes Niveau, noch kein 180er nach 20 Legs, wenn ich das richtig mitbekommen habe. Wenn er nicht langsam aufwacht, geht das Ding hier schneller flöten, als er "Double Trouble" sagen kann.
 

Nic

Nachwuchsspieler
Beiträge
897
Punkte
93
Man muss leider sagen, dass das Niveau beim diesjährigen Matchplay sehr überschaubar ist. Gab es überhaupt einen 100er AVG?

Anderson nach 20 Legs ohne 180, mit so einer Wette hätte man sehr viel Geld machen können.:eek:

Glaube auch nicht, dass er nochmal zurückkommt, sein Scoring ist einfach viel zu schlecht (hätte ich auch nicht gedacht, dass man das in einem Finale mit Anderson mal sagt).
 

lastsamurai

Bankspieler
Beiträge
4.438
Punkte
113
Man muss leider sagen, dass das Niveau beim diesjährigen Matchplay sehr überschaubar ist. Gab es überhaupt einen 100er AVG?
Durrant gegen de Zwaan fällt mir sofort ein.
Dazu (nachgeschaut, weil nicht gesehen):
Ratajski gegen Wattimena, Mensur UND Hughes gegeneinander, Smith gegen Clayton. Allerdings alles erste Runde. Ab der zweiten Runde hat nur ein Spieler die 100 geknackt, bezeichnenderweise Wright bei seiner Niederlage gegen Durrant.

Aber ja, insgesamt ist das Niveau jetzt nicht extrem hoch, was aber bei dem ersten großen Turnier nach so langer Pause auch nicht überraschend ist.
 

Cudi

Burgermeister
Beiträge
12.932
Punkte
113
Standort
Hamburg
Denke auch, dass das noch der Corona Rost ist. Bis zur WM wird das wieder. :)
 

lastsamurai

Bankspieler
Beiträge
4.438
Punkte
113
Das war's dann. Starker Auftritt von Dimi, der das Turnier verdient gewinnt. 200:1-Quote gab es auf ihn als Sieger vor dem Turnier, da hätte man sich gut was verdienen können.
Gary leider nicht mit seinem A-Game, hätte mir ein spannenderes Finale gewünscht. Aber Glückwunsch an Dimi!
 

Nic

Nachwuchsspieler
Beiträge
897
Punkte
93
Ich glaube, dass das mehr mit den Umständen als mit der Pause zu tun hat. Schade, dass Gary heute irgendwie keine Zeit hatte und seinen Bruder geschickt hat. :clowns: Deshalb denke ich auch, dass Gary das nicht mehr lange machen wird. Der hat keinen Bock mehr auf 90er AVGs und die Kohle hat er sicher auch nicht mehr nötig.

Ohne Zuschauer aber irgendwie nur halb so geil. Aber mit Dimi immerhin ein überraschender Sieger, davon darf es gern mehr geben in Zukunft.
 
Oben