Würzburg Baskets Saison 22/23


maritim

Nachwuchsspieler
Beiträge
530
Punkte
93
Naja, da sind bei allen Städten auch die "Vorläufer"-Vereine mitgezählt: Der FC 01 Bamberg dürfte mit den Broses auch wenig Gemeinsamkeiten haben. Die Xrays waren nun mal das erste Würzburger BBL-Team.
Außerdem stimmt die Geschichte mit dem absolut getrennten Neuanfang ja auch nur halb: Ein Jochen Bär und ein Klaus Heuberger haben schon bei den Xrays mitgearbeitet bzw. sie unterstützt, ein Wolfgang Malisch war wegen seiner Kontakte noch lange beratend bei den Baskets dabei. Und gerade in der zweiten Reihe gab es doch sehr viel personelle Kontinuität.
Der nach außen so rigoros vertretene Neuanfang hatte wohl auch damit zu tun, dass man nicht (und schon gar nicht rechtlich) mit den pleite gegangenen Xrays in Beziehung gebracht werden wollte - was ja vernünftig war.
 
Zuletzt bearbeitet:

Swish41

Bankspieler
Beiträge
2.319
Punkte
113
Dre Marin war gestern top scorer.
Ich denke er wird in der BBL auch seine Minuten sehen gleich am Anfang.
 

Steigerwald

Bankspieler
Beiträge
9.806
Punkte
113
Das ist irgendwie völlig an mir vorübergegangen.
Könnt ihr mal etwas zu Dre Marin erzählen?

Ist er das? https://www.espn.com/mens-college-basketball/player/_/id/4278670/dre-marin
US-Guard, der bald deutschen Pass hat?

Danke :)
Ja, das müsste er sein. Wenn er die Deutsche Staatsbürgerschaft bekommt, dann hoffentlich weil er eine deutsche Mutter/Papa hat. Dadurch wäre er auch automatisch für die Nationalmannschaft spielberechtigt
 

Steigerwald

Bankspieler
Beiträge
9.806
Punkte
113
Bei Welp bin ich mir sicher, dass er regulär als deutscher zählt, denn er hat von Haus auf Anspruch auf die deutsche Staatsbürgerschaft. Wann er die beantragt ist dabei völlig egal. Daher sollte er auch in naher Zukunft für den DBB spielen
 

Schmarrkopf

Bankspieler
Beiträge
2.549
Punkte
113
Ja, das müsste er sein. Wenn er die Deutsche Staatsbürgerschaft bekommt, dann hoffentlich weil er eine deutsche Mutter/Papa hat. Dadurch wäre er auch automatisch für die Nationalmannschaft spielberechtigt
Mal ganz ehrlich? Im Endeffekt ist mir egal wiso weshalb er iwann einen deutschen pass bekommt… Hauptsache er bekommt ihn und kann unsere deutsche Garde verbessern…
Und ob sie dann iwann mal Nationalmannschaft spielen ist mir auch pupps egal wobei sie dadurch nur unnütz teurer werden.

Stanic hat wohl sein Rehatraining abgeschlossen und trainiert wieder mit dem team
 
Zuletzt bearbeitet:

Steigerwald

Bankspieler
Beiträge
9.806
Punkte
113
Mal ganz ehrlich? Im Endeffekt ist mir egal wiso weshalb er iwann einen deutschen pass bekommt… Hauptsache er bekommt ihn und kann unsere deutsche Garde verbessern…
Und ob sie dann iwann mal Nationalmannschaft spielen ist mir auch pupps egal wobei sie dadurch nur unnütz teurer werden.

Stanic hat wohl sein Rehatraining abgeschlossen und trainiert wieder mit dem team
Aus Fansicht kann ich deine Position nachvollziehen. Aber als Fan der DBB-Auswahl sieht man das natürlich ganz anders.
 

you_never_walk_alone

Nachwuchsspieler
Beiträge
904
Punkte
93
Was das Thema Nationalmannschaft hier in jüngster Zeit soll ist mir völlig schleierhaft. Wenn man gesehen hat, wie die Jungs bei der EM gespielt haben und wer noch alles gefehlt hat, dann liegt diese Latte sowieso sehr hoch. Aktuell ist mir einzig und allein wichtig, wie unser Saisonanfang läuft und da ist nach den beiden Testspielen, die ich gesehen habe, noch sehr viel Arbeit.
 
Zuletzt bearbeitet:

erkanb1

Nachwuchsspieler
Beiträge
49
Punkte
18
Ort
Würzburg
Den statistikern der Liga sollte mal jemand erklären das die Baskets nicht und zwar rein garnichts mit der DJK s oliver Würzburg zu tun haben und wir deshalb nicht auf platz 18 der ewigen Tabelle sein können

Da gehts doch eher um die gemeinsame Lizenz, die dann irgendwann auf den SCH ging und von dort weiter auf die Baskets.
 

BasketsFan1

Nachwuchsspieler
Beiträge
287
Punkte
93
Morgen Testspiel gegen Crailsheim, gibt noch genug Tickets. Letzte Chance vor Saisonstart. Die Jungs freuen sich bestimmt!
 
Oben