Was freut euch?


Braja

Nachwuchsspieler
Beiträge
822
Punkte
93
Was heißt verbrennt. Steht doch dort dass hauptsächlich der Tesla Aktienkurseinbruch dafür verantwortlich ist.
 

Sm0kE

The Magic Man
Beiträge
21.788
Punkte
113
Naja, der wirkliche „Wert“ ist sowieso relativ wenn es um Aktienkurse geht, das ist jetzt nur das krasseste Beispiel aller Zeiten.

Den Thread habe ich deshalb gewählt, weil er offensichtlich die Quittung für sein Twittergekasper bekommen hat. Finanzmärkte tolerieren Durchgeknalltheit eben nur innerhalb gewisser Grenzen.
 

Young Kaelin

merthyr matchstick
Beiträge
43.609
Punkte
113
Recht eindrückliches und informatives Video über die Möglichkeiten der jeweiligen Passinhaber, andere Länder visumsfrei bereisen zu können.

Zudem fand ich die Gestaltung der Reisepässe bei bestimmten Ländern absolut den Hammer.

 
Zuletzt bearbeitet:

MRB

Bankspieler
Beiträge
10.802
Punkte
113
Naja wahrscheinlich nur aufm Gletscher. :clowns:

Hier (Wilder Kaiser) ist halt hauptsächlich Kunstschnee.
Die Schneeverhältnisse sind nicht überragend.
Aber trotzdem endlich mal wieder Skifahren. :jubel:
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
61.438
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Lustig. :D
Seit einiger Zeit gibt es irgendein Gedöns an meiner Straße, da bimmelt mein Smartphone. Meine Jüngste dran. Sie wäre gegenüber mit Freunden, da macht gerade ein neuer Laden auf und sie kennt die Inhaberin.
Ich schlüpfte dann mal eben in Klamotten, Jacke und Schuhe, um Hallo zu sagen.

Riesenandrang von jungen Menschen in und vor einer 10 qm Butze. Keine Ahnung, was da vorher drin war. Jetzt eben ein Start-up auf Basis von selbstgeschneiderter Kollektion mit Re-Design aus 2nd Hand.
Habe mit Tochter und deren Bekannten gequatscht und bin auch rein in den Laden, um die neue Nachbarschaft zu begrüßen. Im Laden waren extra D'Jays und DJanes zu Gange und alles war voller hipper Leute.
Nachdem mich meine Tochter herumgeführt und ich der neuen Nachbarin zur Eröffnung gratuliert hatte, wieder 'raus aus dem Kabuff zu den anderen Leuten auf der Straße. Kaum Durchgangsverkehr möglich.
Tochter und Clique planten ein Weiterziehen zu irgendwelchen Clubs, aber das hatte ich nicht vor. Und hätte da auch nix verloren gehabt.
Also wieder die Straßenseite zurück in meine Wohnung.

Mit einer Stunde überraschender Crazyness und Abwechslung zwischendrin. (y)

Leider glaube nicht an eine große Zukunft dieses neuen Ladens, auch wenn der Auftakt vielversprechend war.

Nebenan hat neulich ein neues Café aufgemacht (dazu hatte ich eine Einladung im Briefkasten), aber da habe ich noch nie mehr als 1 Person (incl. Personal) gesehen.

Es gibt 4-5 gute Läden in meiner unmittelbaren Umgebung: 1 Brauhaus (mit Restaurant), 1 Stadtteilbäcker, 2 Friseure, 1 Kiosk, 1 Spezial-Schallplattenladen.

Der Rest ist ein ständiges Kommen und Gehen.

Nun denn, viel Erfolg.
 

desl

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
24.723
Punkte
113
Riesenandrang von jungen Menschen in und vor einer 10 qm Butze. Keine Ahnung, was da vorher drin war. Jetzt eben ein Start-up auf Basis von selbstgeschneiderter Kollektion mit Re-Design aus 2nd Hand.
Habe mit Tochter und deren Bekannten gequatscht und bin auch rein in den Laden, um die neue Nachbarschaft zu begrüßen. Im Laden waren extra D'Jays und DJanes zu Gange und alles war voller hipper Leute.
Nachdem mich meine Tochter herumgeführt und ich der neuen Nachbarin zur Eröffnung gratuliert hatte, wieder 'raus aus dem Kabuff zu den anderen Leuten auf der Straße. Kaum Durchgangsverkehr möglich.
Der 10qm Schuppen ist am Ende fast sowas wie ne Briefkastenfirma für den Versandhandel im Keller und um Bilder für Instagram zu produzieren.
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
61.438
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Der 10qm Schuppen ist am Ende fast sowas wie ne Briefkastenfirma für den Versandhandel im Keller und um Bilder für Instagram zu produzieren.

Mag sein. Sah schon ziemlich hip nach Instagram-pop-up-Startup aus, aber es war halt auch ziemlich viel los. Ein Andrang von creative young People am Puls der Zeit - im Unterschied zur unmittelbaren Nachbarschaft Änderungsschneiderei (die geschickte Bulgarin hat mit mir mein altes Portemonnaie repariert und gerettet), dem Tattoostudio mit ca. 5 Stunden Öffnungszeit pro Woche (nur nach Termin wahrscheinlich, sonst sind die Rollos immer zu) und dem neuen Café mit Auslastung 1 pro Tag.
Gegenüber des brummenden und arrivierten Stadtteilbäckers wird demnächst eine neue Bäckerei mit Café aufmachen. Komplett sinnfrei.
Da werde ich sicherlich nicht hingehen. Denn die ältere und gute Bäckerei möchte ich hier nicht missen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sm0kE

The Magic Man
Beiträge
21.788
Punkte
113
Das mit den Bäckern mit Cafés ist eh so ne Sache. Das ist größtenteils verschwendete Fläche, denn nur die wenigsten (nämlich die wirklich guten) sind die meiste Zeit wirklich ausgelastet.
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
61.438
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Vor allem ist es eine komplett fragwürdige Finanzstrategie, schräg gegenüber einer noch überlebten Stadtteilbäckerei einen solchen Laden aufzumachen. Vor diesem Bäcker gibt es je nach Uhrzeit riesige Warteschlangen, weil die Backwaren einfach gut sind.
Das Finanz- und Startup- Konzept der Konkurrenz ist mindestens 3 Jahre zu spät dran.
Als ob eine Konkurrenz auf der anderen Straßenseite, zwar mit Café, aber nur einem Viertel der Ladenfläche (früher Krimskrams oder 2nd Hand oder Versicherungsagentur) beiden Betrieben groß weiterhelfen würde.
Gibt ja auch nur noch 1 weiteres Café stadteinwärts (in neuem Besitz) und das neue Café bei mir schräg gegenüber, das vielleicht 1 Kunden pro Tag anlockt. Die vorige Änderungsschneiderei (neben der besseren Änderungsschneiderei von der begabten Bulgarin) hatte wahrscheinlich sogar mehr Kundschaft.
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
61.438
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Mir war mal an meiner Leder-Geldbörse der Druckknopf vom Münzfach ausgerissen, aber sämtliche Alternativen taugten nicht meinen Ansprüchen von Fächern und Arschgefühl bzw. Jackentaschenpassform.
Also gab ich mein Portemonnaie in einen der beiden Läden gegenüber (die Bulgarin hatte gerade geöffnet, der andere Laden nicht) und bekam sogar eine handgeschriebene Abholquittung dafür, trotz meines Einwands "Nicht nötig, ich wohne schräg gegenüber."
Mit diesem Bon 1-2 Tage später meinen Auftrag abgeholt und bezahlt. Zuhause getestet und der neue Druck-Knopf hat direkt wieder versagt und war ausgerissen.
Nochmal zurück und auch ohne erneuten Abholbon und Kosten wirkte mir die bulgarische Lederschneiderin sofort einen neuen Knopf-Verschluss, der diese Geldbörse bis zu meinem Lebensende erhält.
Die sonstige Geschäfts-Struktur meines Veedels lässt sich am ehesten mit Little India umschreiben. Circa 40 % der Läden sind in indischer Hand. Ich könnte säckeweise Basmatireis kaufen und kistenweise Bollywood-Filme (Blue-Ray und VHS) erwerben. Bei spontaner Lust auf Asia-Modeschmuck, Saris und Kaftanen und Bazaar-Artikel würde ich in jedem 2. Laden fündig.
Einen Getränkemarkt gab es mal um die Ecke. Leider nicht mehr, da ist jetzt ein Versicherungsfritze drin, bis die Inder daraus einen Asia-Shop machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

desl

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
24.723
Punkte
113
Wir hamm seit unserem Umzug 2 solcher IKEA Gnedby CD-Regale rumstehen ... die CDs sind weiterhin im Umzugskarton.
Ich überlege mich von den meisten CDs zu trennen. Ich kaufe sie nurnoch von meinen absoluten Lieblingsbands ... oder wenn es irgendwelche Bands sind, die man z.B. bei Spotify nicht findet.

Viele CD-Hüllen habe ich seit 20 Jahren nicht mehr geöffnet.



P.S.: Hübsche Gitarre
 

Kinski

total entspannt
Beiträge
8.288
Punkte
113
Ort
Niederrhein
Wir hamm seit unserem Umzug 2 solcher IKEA Gnedby CD-Regale rumstehen ... die CDs sind weiterhin im Umzugskarton.
Ich überlege mich von den meisten CDs zu trennen. Ich kaufe sie nurnoch von meinen absoluten Lieblingsbands ... oder wenn es irgendwelche Bands sind, die man z.B. bei Spotify nicht findet.

Viele CD-Hüllen habe ich seit 20 Jahren nicht mehr geöffnet.



P.S.: Hübsche Gitarre

glaube die regale gibt es mittlerweile nicht mehr. musste jedenfalls vor ein paar jahren auf eins von poco ausweichen. das (und das rechte auf dem bild) ist mittlerweile auch voll bzw. fast voll und ich brauche mal wieder ein neues 🥸
 
Oben