Was macht eigentlich Dariusz Michalczewski?


masula

Nachwuchsspieler
Beiträge
4.182
Punkte
0
Standort
Auch
Zweifel am Skandalkampf "Tiger" vs. "Rocky"
Boxtrainer Fritz Sdunek hat in seiner Autobiografie "Durchgeboxt" erstmals mögliche Unregelmäßigkeiten im Skandalkampf zwischen seinem damaligen Schützling Dariusz Michalczewski und Graciano "Rocky" Rocchigiani eingeräumt. Michalczewski war 1996 im Millerntor-Stadion auf St. Pauli nach einem Schlag Rocchigianis nach einem Trennungskommando zu Boden gegangen. Der Kampf wurde für den nach Punkten zurückliegenden Michalczewski gewertet.

Weiter auf:

http://www.freiepresse.de/SPORT/Zweifel-am-Skandalkampf-Tiger-vs-Rocky-artikel7926022.php
 

Kali

Nachwuchsspieler
Beiträge
3.764
Punkte
83
Standort
Frankfurt/M
Was macht Michalczewski?

Hab ihn auf you Tube fast schon fett in einem Interview im polnischen tv gesehen.
 

Versts

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.137
Punkte
63
Nüchtern hin oder her; besonderer Weitblick und auch die große Weisheit Rockys bleibt mir als Außenstehendem irgendwie verborgen. War/ist der Tiger nicht als Geschäftsmann wesentlich erfolgreicher? Von der Klage gegen den/die/das WBC mal abgesehen.
 

Big d

Bankspieler
Beiträge
17.137
Punkte
113
Nüchtern hin oder her; besonderer Weitblick und auch die große Weisheit Rockys bleibt mir als Außenstehendem irgendwie verborgen. War/ist der Tiger nicht als Geschäftsmann wesentlich erfolgreicher? Von der Klage gegen den/die/das WBC mal abgesehen.
erfolgreicher als rocky ist jetzt auch nicht wirklich schwer und nicht wirklich ein Maßstab:).
 

Lord Krachah

Nachwuchsspieler
Beiträge
257
Punkte
63

Langer

Nachwuchsspieler
Beiträge
5.427
Punkte
83
Standort
Saarland
Ich habe den Tiger persönlich kennengelernt und war so etwas wie "befreundet" mit ihm.
Ich habe ihn als freundlichen, umgänglichen, lustigen und lebensfrohen Menschen geschätzt; seit er wieder hauptsächlich in Polen lebt habe ich ihn nur noch einmal getroffen...... bei der Beerdigung von Graze in Berlin.
Überaus trauriger Anlass weil ich Graze ebenfalls recht gut kannte und ein Anhänger seines Boxstils war.
Die WM-Kämpfe des Tigers habe ich fast alle live erlebt, die Fights gegen Graze wollte ich dagegen nicht erleben, eben weil ich beide so gut leiden konnte.
Mich freut es jedenfalls wenn ich sehe dass es dem Tiger gut geht. (y)
 
Oben