1.FC Köln 2020/21 - Kampf um die Klasse...


chalao

Bankspieler
Beiträge
4.875
Punkte
113
Ich bin nicht zufrieden mit dem Punkt in Stuttgart. Klar, wenn man die Anfangsphase betrachtet, dann sollte man es sein. Aber insgesamt sind das Spiele, die man gewinnen muss, wenn man die Klasse halten will. Wir haben jetzt aus 2 Spielen gegen Aufsteiger nur 1 Punkt geholt. Wenn wir gegen die nicht gewinnen, gegen wen denn dann? Und in beiden Spielen hat man gesehen, dass die Gegner absolut schlagbar sind, nur spielen wir halt phasenweise richtig schlechten Fußball mit falscher Abstimmung zwischen Abwehr und Mittelfeld und mit einem grottigen Passspiel.
Bin weiterhin der Meinung, dass zum Großteil die späten Veränderungen am Kader daran eine große Schuld tragen. Aber bei Gisdol fehlen mir auch etwas die taktischen Ideen. Unser Pressing funktioniert schon lange nicht mehr richtig gut und auch die andauernd langen Bälle auf den Mittelstürmer können doch nicht dauerhaft die Lösung sein. Als Person ist mir Gisdol absolut symphatisch, aber es gibt wenig Anzeichen unter ihm, dass er das Ruder rumreißen kann.
 

JF_1983

Nachwuchsspieler
Beiträge
684
Punkte
43
Mein letztes Minimalziel hat Gisdol erreicht, deshalb das nächste: aus München, Bremen und Union müssen 4 Punkte her.

München läuft außer Konkurrenz, aber danach sollte man auf keinen Fall verlieren und idealerweise auch mal gewinnen.
 

Geissbock

The walking Bock
Beiträge
19.440
Punkte
83
Standort
Aachen
aus den nächsten 3 Spielen 9 Punke ist ein Muss







4 Punkte müssen es sein - ansonsten David Wagner holen
 

Sm0kE

The Magic Man
Beiträge
14.729
Punkte
113
Du solltest dringend weniger saufen. Das geht so nicht weiter. :p:D
 

rastafari

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.913
Punkte
63
Ich gehe so weit und fordere 6 Punkte gegen Bremen und Union. Nach dem peinlichen Auftritt in Bremen im letzten Saisonspiel muss die Truppe brennen um zu zeigen, dass damals die Luft nach dem Klassenerhalt raus war. Gegen Union zu Hause ist ein Sieg eh Pflicht.

Sollten die beiden Spiele nicht gewonnen werden, sollte man sich von Gisdol trennen. Man haette dann 18 Spiele nicht mehr gewonnen und in dieser Saison gegen keinen direkten Konkurrenten einen dreier eingefahren. Dann haette Heldt nicht mehr viele Argumente, um Gisdol zu halten.
 

rastafari

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.913
Punkte
63
Was wuerde mehr kosten? Die Abfindung oder der erneute Abstieg?

Ich bleibe dabei, dass die Vertragsverlaengerung mit Gisdol die duemmste Idee war, die man haben konnte.
 

Geissbock

The walking Bock
Beiträge
19.440
Punkte
83
Standort
Aachen
wenn wir es schaffen gegen die Bayern 89 Minuten kein Gegentor zu kassieren ist Möglichkeit vorhanden einen Punkt holen.
 

JF_1983

Nachwuchsspieler
Beiträge
684
Punkte
43
Es gibt sicher mal ne Gelegenheit den Bayern was zu klauen wenn die platt sind oder einen schlechten Tag haben, aber der FC? Kann ich mir leider nicht vorstellen.

Alles bis drei Tore Abstand finde ich akzeptabel...
 

rastafari

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.913
Punkte
63
0:2 zur Pause... Heldt bereitet jetzt sicher die naechste Vertragsverlaengerung fuer Gisdol vor ;)
 

JF_1983

Nachwuchsspieler
Beiträge
684
Punkte
43
Mit einem Tor verloren, kann man mit leben. Jakobs sehr auffällig, gefällt mir sehr gut. Özcan hat das besser gelöst als Elvis. Jetzt kommen zwei Spiele eines wirklich zählt!
 

rastafari

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.913
Punkte
63
Oezcan bitte auch das naechste mal in der Startelf.

Jetzt gegen Bremen zaehlt es. Minimum 4 Punkte muessen geholt werden gegen Bremen und Union.
 

SUPATIM

Kölner Wahlpfälzer
Beiträge
13.924
Punkte
113
Nix geholt, obwohl mal wieder mehr drin war - und gegen Bremen kann ich das BlaBlaBla nach dem Spiel jetzt schon hören .... "wir machen die selben Fehler", "haben gut gespielt aber uns nicht belohnt", "müssen gegen Union noch aggressiver in die Zweikämpfe gehen" .... diese hohlen Phrasen nerven, und sie hören nicht auf. Wenn ich das 2. Tor sehe, wie Gnabry 20-30m alleine Richtung Tor läuft, erinnert mich an das an das 2:3 gegen Hoffenheim.
Ja, man ist gegen Bayern ergebnismässig nicht baden gegangen - aber das ist auch alles. Blick auf die Tabelle reicht.

Jetzt gegen Bremen zaehlt es. Minimum 4 Punkte muessen geholt werden gegen Bremen und Union.
Ansonsten muss man trainermäßig die Notbremse ziehen.
 

rastafari

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.913
Punkte
63
Soderle, heute abend zaehlts und es gibt keine Ausreden mehr. Nach dem Auftritt im letzten Spiel gegen Bremen hat man einiges gut zu machen.
Bin wirklich gespannt, wie man sich praesentiert.

Sollte das heute eine deutliche Niederlage werden, muesste man Gisdol eigentlich entlassen.
 

JF_1983

Nachwuchsspieler
Beiträge
684
Punkte
43
Eigentlich ist man heute mal fällig, erst zwei Unentschieden, dann eine passable Niederlage gegen Bayern (nervt das so zu formulieren, aber die sind selbst mit ein paar Ausfällen unerreichbar), habe heute die Hoffnung auf Punkte...
 

Geissbock

The walking Bock
Beiträge
19.440
Punkte
83
Standort
Aachen
Soderle, heute abend zaehlts und es gibt keine Ausreden mehr. Nach dem Auftritt im letzten Spiel gegen Bremen hat man einiges gut zu machen.
Bin wirklich gespannt, wie man sich praesentiert.

Sollte das heute eine deutliche Niederlage werden, muesste man Gisdol eigentlich entlassen.
:nono:
 
Oben