Blazers - Saison 2018/19

PistolPete7

Nachwuchsspieler
Beiträge
75
Punkte
18
Standort
Köln
ich weiss nicht, ob das besprochen wurde: Aber Portland hat sich tatsächlich Enes Kanter geholt. Da wird ja oft gesagt Enes sei ein schwarzes Loch. Dann habe ich herausgefunden, dies sei bei wiki sogar wissenschaftlich untermauert. ;)

68
 

patschy10

Nachwuchsspieler
Beiträge
135
Punkte
28
gestern nacht einen schönen 130-115 sieg in philly geholt... somit weiterhin 4. mit nem 36-23 record ;) mal schauenwas donnerstag in boston geht :D
 

erminator

Nachwuchsspieler
Beiträge
269
Punkte
43
gestern nacht einen schönen 130-115 sieg in philly geholt... somit weiterhin 4. mit nem 36-23 record ;) mal schauenwas donnerstag in boston geht :D
Wusste gar nicht, dass du Portland - Fan bist. Jetzt bist du nicht nur in Fifa ein Rivale sondern auch in der NBA :D. Würde wollen dass unsere beiden Teams in den Playoffs aufeinander treffen, das würdest du sicherlich unterschreiben ;)
 

patschy10

Nachwuchsspieler
Beiträge
135
Punkte
28
Wusste gar nicht, dass du Portland - Fan bist. Jetzt bist du nicht nur in Fifa ein Rivale sondern auch in der NBA :D. Würde wollen dass unsere beiden Teams in den Playoffs aufeinander treffen, das würdest du sicherlich unterschreiben ;)
NBA Finals... Game 7... Wir gegen euch... Lillard for 3... Buzzer Beater... Champion... das unterschreibe ich gerne :D

So und jetzt genug geträumt,wäre mit dem Einzug in Runde 2 zufrieden. und ja bin blazers fan, aber mich hat das basketball forum nicht gereizt,weil ich keinen blazers thread gefunden habe ^^
 

Niko76ers

Nachwuchsspieler
Beiträge
2
Punkte
1
NBA Finals... Game 7... Wir gegen euch... Lillard for 3... Buzzer Beater... Champion... das unterschreibe ich gerne :D

So und jetzt genug geträumt,wäre mit dem Einzug in Runde 2 zufrieden. und ja bin blazers fan, aber mich hat das basketball forum nicht gereizt,weil ich keinen blazers thread gefunden habe ^^
Finals zwischen Blazers und den Jazz? Mhhhh.
Aber gut, böse Zungen behaupten ja schon seit Jahren, dass der Titel eigentlich im Westen ausgespielt wird ;-)
 

patschy10

Nachwuchsspieler
Beiträge
135
Punkte
28
Lillard mit 33 Punkten und Harkless mit nem Double-Double. Damit Boston mit 97-92 besiegt und nun den 5. Win in Serie geholt :)
 

theser

Nachwuchsspieler
Beiträge
522
Punkte
93
Bis dreiviertel Acht am Morgen hab ich wohl auch selten ein NBA-Spiel gesehen. Jedenfalls Playoffs-würdiger intensiver Basketball, der da in vielen Hallen schon erfreulich früh abgeht. Lillard mit seinen 51P natürlich mit überragender Show, aber in der Verlängerung übertrieb er es mMn gegen erst dann vernünftige OKC-Defense (also ihre Elite-Defense). Naja, Chance vertan auf 4 vorzurücken, Kenny Smith und Barkley sind sich dennoch einig...

Vielleicht ist ein Blick von Captain Hindsight auf den Nurkic-Trade interessant. Einst verweigerte das "Bosnian Beast" weitere Spielzeit solange Erzfeind Jokic spielt. Sein Value sank und Denver packte ihm tatsächlich einen First Rounder bei um Plumlee+2nd Rounder zu holen. Denver hielt Backup "Pfläumli" für 14M (!) jährlich und draftete Monte Morris (#51). Portland tradete sich dank Denver-Pick nach oben und holte Zach Collins. Zusammenfassend: Nurkic/Collins gegen Plumlee/Morris....

Nurkic reitet - entgegen Plumlee - einen echten Budget-Vertrag mit 11-12M bis 2021/22 und bekommt noch nicht so den Respekt, den er verdient. Rein Bart-technisch betrachtet wohl nur ein Jahr roter Bartverfilzung davon entfernt in Deutschland als Hassprediger auf die rote Liste zu kommen überzeugt sein vielseitiges Spiel enorm und entlastet die oft zu einseitig belasteten Lillard/McCollum. In vielen Advanced Stats liegt Nurkic dabei vor Kollegen wie Towns, Gobert oder Aldridge: Bspw PER36 ein ähnlicher guter oder besserer Rebounder, besserer Passer oder 13. der NBA in der für viele sehr relevanten Real-Plus-Minus-Statistik (#5 DRPM, #20 WINS-RPM). Und nicht zuletzt bringt er den allzu braven Blazers benötigte mean bad attitude! Genug gelabert...
 

maberlinho

Nachwuchsspieler
Beiträge
212
Punkte
28
Standort
Hamburg
Nurkic wahrscheinlich out for the Season :(

Das sah bitter aus, wahrscheinlich Fuß oder Beinbruch.

Der Sieg gegen Brooklyn in Double Overtime also teuer bezahlt.
 

sefant77

Schweineliga
Beiträge
835
Punkte
93
Bein komplett durch....Wahnsinn wie oft diese Freakverletzungen auftreten.

Hoffen wir Mal es ist ein glatter Bruch
 

bigdog8

Nachwuchsspieler
Beiträge
30
Punkte
18
Standort
(still) shiny blue ball
Übel, übel :) Einfach so... und Snap! Das sieht man zum Glück nicht oft. Aber 1x ist schon zu viel....
Hoffentlich erholt er sich gut.

Und Dame wird nie etwas gewinnen. Tut mir auch leid um ihn, guter Typ. Stiller Superstar, der auf die gute alte Art gewinnen will. Echt bitter.
 

TheBigO

Nachwuchsspieler
Beiträge
200
Punkte
43
Einfach nur beschissen für die gesamte Franchise und Dame... Wieder ein Jahr verschwendet, man ist zwar in den Playoffs und man ist gefühlt auch besser geworden als noch letztes Jahr gegen Nola, aber ohne Nurkic wird das nun gar nichts.
 

theser

Nachwuchsspieler
Beiträge
522
Punkte
93
Sehe ich auch exakt so @TheBigO
Von NBA-Highlights halte ich mich heute mal fern, wenn ich nur Demond Greene/Shaun Livingston denke, wird mir übel! Nurkic hat wirklich eine fantastische Saison an beiden Enden des Feldes gespielt und ich hatte die Blazers deswegen sicher im Conference-Halbfinale ausgemacht. Mir gefielen auch die Ansätze von Jack Layman, der in Playoffs durchaus ein Stopper guter Small Forwards gewesen wäre.

Wer rückt für Nurkic nun nach? Ich hoffe doch Zach Collins, ohne es genau zu überprüfen, muss er doch super PER36-Werte haben in letzter Zeit. Üble Bauchschmerzen machen aber die Backup-Bigs mit Kanter und dem einzigen Big der NBA, der noch schlechter als er verteidigt: Meyers Leonard.
 

patschy10

Nachwuchsspieler
Beiträge
135
Punkte
28
oh man das wars wohl mit der saison 😢 verdammter mist ey,nurkic tut mir echt leid,hoffe er kommt wieder so stark zurück nach der verletzung...

cj verletzt,jetzt nurkic... hoffentlich bleibt lillard heil...
 

erminator

Nachwuchsspieler
Beiträge
269
Punkte
43
Nurkic wahrscheinlich out for the Season:(

Das sah bitter aus, wahrscheinlich Fuß oder Beinbruch.

Der Sieg gegen Brooklyn in Double Overtime also teuer bezahlt.
Das wäre vermutlich noch der optimistische Fall. Hoffe für Nurkic dass er im Laufe der nächsten Saison wieder eingreifen kann. Soo kacke, nicht nur diese Saison gelaufen sondern auch kommende wenn man alles berücksichtigt. Nach so einer Verletzung wieder in Form zu kommen ist bestimmt nicht einfach und dann muss man sich auch die Frage stellen ob Portland dann so ambitioniert wie in der Saison ist , so dass man ihn dann falls die kommende Spielzeit keine Aussicht auf Playoffs stellt, eventuell gar nicht bringt.

Hatte ne richtig gute Spielzeit gehabt und hat sich vor allem defensiv erneut sehr gut gemacht. Die Offense war ja sowieso schon immer da...

Wer rückt für Nurkic nun nach? Ich hoffe doch Zach Collins, ohne es genau zu überprüfen, muss er doch super PER36-Werte haben in letzter Zeit. Üble Bauchschmerzen machen aber die Backup-Bigs mit Kanter und dem einzigen Big der NBA, der noch schlechter als er verteidigt: Meyers Leonard.
Wenns danach geht legt dir Kanter regelmäßig 20/15 auf :LOL: Offensiv sehe ich da wenn überhaupt nur nen leichten Abfall zu Nurkic aber in der Defensive wirds schwierig für Portland.

Ob Enes jetzt garantierter Starter wird lässt sich auch nicht sagen. Auf der einen Seite brauchen die Blazers zwar in der Starting Lineup neben Lillard jemanden, der etwas Offensivpower mitbringt und das würde Enes ja definitiv tun aber auf der anderen Seite trifft er dann auf Startermaterial, die ihn defensiv noch mehr exploiten könnten.

Portland tut mir leid, denn jetzt kommt alles zusammen aber für Nurkic oder generell jeden Spieler, der so eine Verletzung erleidet ist es herzzerreißend.
 

maberlinho

Nachwuchsspieler
Beiträge
212
Punkte
28
Standort
Hamburg
Es ist nun wohl ein komplizierter Beinbruch. Was immer das heißt. Ich denke inzwischen auch, dass er nächste Saison erstmal auch nicht fest einzuplanen ist. Werd' erst Mal wieder, und vor allem richtig, Gesund, Bosnian Beast!!!
Offensiv sehe ich da auch nicht die großen Sorgen. Aber Leonard/Kanter geht defensiv ja fast nicht und Collins bringt zwar Potential mit, ist aber manchmal noch ziemlich ungeschickt. Wie z.B. unötige Fouls (beim 3er von Dudley war's glaub ich) gerade heut' Nacht gezeigt haben.
In den Playoffs sehe ich kaum Chancen endlich Mal wieder die 2. Runde zu erreichen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bankside

Nachwuchsspieler
Beiträge
42
Punkte
8
Wie wird es bei den Trail Blazers weiter gehen, falls man in den Playoffs in der 1. Runde rausfliegt und von Nurkic nicht zu erwarten ist, dass er nächste Saison wieder fit ist?

der Salary ist für die nächste Saison 19/20 dicht, erst 20/21 sind die Verträge von Turner (18M), Harkless (11,5M) und Leonard (11M) aus den Büchern, dann wird Lillard inzwischen 32 und CJ 31 Jahre alt, d.h. der Zug ist dann so langsam abgefahren

denkt ihr, dass einer (oder beide) Stars getraded werden & man den Kader neu aufbaut?
 

theser

Nachwuchsspieler
Beiträge
522
Punkte
93
Ich kann solche Verletzungen wirklich nicht ansehen, habe aber gelesen. dass der Ref noch drüber stolperte... wow...

Nurkic ist ja ein 7-Footer, bei so langen Kerlen dauerte die vollständige Regeneration auch länger. Sollte er, wirklich sehr schwer verletzt sein, auch mindestens noch nächste Saison ausfallen gäbe es ja noch die Disabled Players Exception. Dh Portland könnte für das Gehalt von Nurkic (er wird bezahlt, wird aber nicht dem Cap angerechnet) einen neuen Spieler verpflichten.

Bspw hätten die Mavs dieses Jahr auch Barea so ersetzen können. Für Walls halbe Saison gab's eine Exception von knapp 9M.

Lillard und McCollum sind ja zwei der Leute, die in Podcasts und Interviews den Mund immer sehr voll nehmen wenn es um die Kritik an andere Spieler geht, die nicht loyal ihren Clubs gegenüber sind und Super-Teams suchen. Von daher gehe ich schon mal davon aus, dass sie dieses eine Übergangsjahr noch gerne bleiben.

Wie dem auch sein, ich denke Nurkic wird nach einem Eingewöhnungsjahr erst in 3 Jahren wieder der alte sein, wenn man die Situation mit Paul George und Gordon Hayward vergleicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

maberlinho

Nachwuchsspieler
Beiträge
212
Punkte
28
Standort
Hamburg
Wie wird es bei den Trail Blazers weiter gehen, falls man in den Playoffs in der 1. Runde rausfliegt und von Nurkic nicht zu erwarten ist, dass er nächste Saison wieder fit ist?

der Salary ist für die nächste Saison 19/20 dicht, erst 20/21 sind die Verträge von Turner (18M), Harkless (11,5M) und Leonard (11M) aus den Büchern, dann wird Lillard inzwischen 32 und CJ 31 Jahre alt, d.h. der Zug ist dann so langsam abgefahren

denkt ihr, dass einer (oder beide) Stars getraded werden & man den Kader neu aufbaut?
Lillard wird sicherlich nicht getradet. Er ist DAS Aushängeschild der Franchise. Und im Sommer 2020 wird er erst 30 ( CJ 29) ;). Bei CJ könnte ich mir schon vorstellen, dass da mal ein Trade in Frage kommen könnte. Interessant wird dann 2021 wenn Lillard erstmals UFA wird. Was sind seine Treuebekenntnisse dann wirklich wert? Das gleiche (bester Blazer aller Zeiten werden) hatten wir auch ein Jahr vor seinem Abgang von Aldridge gehört.
Ich habe die Hoffnung, dass Nurk im laufe der nächsten Saison zurück kommt und dann 20/21, wenn auch wieder Cap zur Verfügung steht, zur alten Stärke zurückfindet. Da sehe ich für Lillard das "Prime" Fenster noch nicht geschlossen.
Vielleicht macht Collins jetzt in den Playoffs den nächsten Schritt. Eine ähnliche Situation gab es ja 2015 auch mit McCollum. Ähnlich wie Collins hatte er zwei eher bescheidene ersten Jahre, dann riss sich Matthews die Achillessehne und McCollum spielte in den Playoffs groß auf. Danach kam seine MIP Saison.
Natürlich wünsche ich jungen Spielern andere Umstände um mehr Verantwortung zu bekommen, aber man muss halt auch das Positive aus so einer beschissenen Situation sehen.