Der Genie Bouchard-Thread


young kaelin

Merthyr Matchstick
Beiträge
3.608
Punkte
113
Standort
Weltbürger
die starke andreescu hat ihre liebe mühe mit einer guten eugenie bouchard. gerade noch in 3 sätzen gegen bouchard durchgekommen. bouchard definitiv im aufwind.
 

Epsilon

Nachwuchsspieler
Beiträge
628
Punkte
63
die starke andreescu hat ihre liebe mühe mit einer guten eugenie bouchard. gerade noch in 3 sätzen gegen bouchard durchgekommen. bouchard definitiv im aufwind.
Ja im Aufwind ist sie in der Art. Ihre Niederlagenserie damit auf 9 Spiele in Folge ausgebaut und wieder aus den Top 100 geflogen. Jetzt noch ein Spiel gewinnen dann ist sie endlich wieder zurück in der Weltspitze angelangt. Warum sie überhaupt noch den Schläger in die Hand nimmt wird sie selber nicht wissen. Instagram u Twitterbildchen reichen doch für ihre Fans.
 

Marius

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.115
Punkte
63
Ja im Aufwind ist sie in der Art. Ihre Niederlagenserie damit auf 9 Spiele in Folge ausgebaut und wieder aus den Top 100 geflogen. Jetzt noch ein Spiel gewinnen dann ist sie endlich wieder zurück in der Weltspitze angelangt. Warum sie überhaupt noch den Schläger in die Hand nimmt wird sie selber nicht wissen. Instagram u Twitterbildchen reichen doch für ihre Fans.
:LOL:
 

Wandersmann

Nachwuchsspieler
Beiträge
81
Punkte
18
Mich würde auch mal interessieren, was mit Bouchard passiert ist. 2014 noch Halbfinale AO, Halbfinale FO, Finale Wimbledon. In den Top 5 der WTA. Alles mit gerade mal 20. Ich hatte da auch erwartet, dass Bouchard die kommenden 10 Jahre im Damentennis (mit)bestimmen wird. Irgendwie war sie dann plötzlich "weg" und ich habe nichts mehr von ihr gesehen oder gehört.

Weiss jemand warum? Hatte sie eine schwere Verletzung?
 

Epsilon

Nachwuchsspieler
Beiträge
628
Punkte
63
Hatte gestern mal wieder ein Match bei einem ITV Turnier gegen eine Frau Talaba Nr. 272 der Welt und natürlich verloren. Steht jetzt bei irgendwas mit 15 verlorenen Spielen in Folge. Das muss man verletzungsfrei auch erstmal schaffen...
 

young kaelin

Merthyr Matchstick
Beiträge
3.608
Punkte
113
Standort
Weltbürger
eugenie war da durchaus dran. konnte mit der nr. 272 gut mithalten und ihr sogar n satz abknöpfen. im 3. auch nur 6:4 verloren.

irgendwann wird die losing streak reissen, da bin ich mir ziemlich sicher.

trotzdem: so einen krassen leistungsmässigen einbruch in so jungen jahren hab ich nicht oft gesehen. das ist erstaunlich und alarmierend zu gleich. evtl. gibts da mir unbekannte gründe, who knows?

möglich, dass eine bekanntschaft mit unserem geschätzten user j.l. ein karriere- und lebenschanger für sie wäre. ich würds den 2 gönnen.
 

Francois

Nachwuchsspieler
Beiträge
282
Punkte
63
trotzdem: so einen krassen leistungsmässigen einbruch in so jungen jahren hab ich nicht oft gesehen. das ist erstaunlich und alarmierend zu gleich. evtl. gibts da mir unbekannte gründe, who knows?
Müsstest nur den Bouchard Thread aus dem alten Forum durchzulesen um die Antwort zu bekommen. Ältere Männer die jedem Twitter Bild hinterherhecheln und ihre unterdrückte Sexualität über eine derartige Frau im teenie look kompensieren und das dann weltweit zu tausenden. Mann kann dann von sich geben das man ja "Tennis" Fan ist. Im Grunde ne ziemlich traurige Sache.

Um Tennis gehts da schon lange nicht mehr und für Bouchard eben auch nicht da diese Vermarktung richtig Kohle bringt. Geld via attention whoring. Nun eben der Klassiker mit kranken Kindern aus dem Instagram / Twitter Lehrbuch. Funktioniert und bringt ihr Geld ohne groß trainieren zu müssen. Als nächstes dann wieder ein Bikini shot......vielleicht auch mal was zum Klimawandel...etc.
 

Next

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
624
Punkte
93
Standort
CH
Hatte gestern mal wieder ein Match bei einem ITV Turnier gegen eine Frau Talaba Nr. 272 der Welt und natürlich verloren.
Talaba ist aber sicherlich besser als die Weltranglistenposition aussagt. Kam vom College und ist dementsprechend noch nicht lange auf der Tour. Linkshänderin mit einer einhändigen, in ihrer Ausholbewegung kompakten Rückhand. Keine überragende Athletik, dafür gutes Shotplacement und nettem Spin auf der Vorhand. Vielleicht kratzt sie mal an den Top 100, ich denke aber eher weniger.

Nichtsdestotrotz eine Gegnerin, die Bouchard eigentlich schlagen muss. Ich gehöre ja noch immer zu jenen, die sie nicht endgültig abgeschrieben hat, aber die aktuelle Krise nimmt langsam doch bedenkliche Züge an.
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
2.376
Punkte
113
Müsstest nur den Bouchard Thread aus dem alten Forum durchzulesen um die Antwort zu bekommen. Ältere Männer die jedem Twitter Bild hinterherhecheln und ihre unterdrückte Sexualität über eine derartige Frau im teenie look kompensieren und das dann weltweit zu tausenden. Mann kann dann von sich geben das man ja "Tennis" Fan ist. Im Grunde ne ziemlich traurige Sache.

Um Tennis gehts da schon lange nicht mehr und für Bouchard eben auch nicht da diese Vermarktung richtig Kohle bringt. Geld via attention whoring. Nun eben der Klassiker mit kranken Kindern aus dem Instagram / Twitter Lehrbuch. Funktioniert und bringt ihr Geld ohne groß trainieren zu müssen. Als nächstes dann wieder ein Bikini shot......vielleicht auch mal was zum Klimawandel...etc.

Naja, letztlich unterscheidet sich ihr Geschäftsmodell damit aber auch nicht von unzähligen anderen Instagram-Models bzw. "influencern". Abgesehen davon, dass sie halt weiterhin nebenbei Tennis spielt... ;)
 

Epsilon

Nachwuchsspieler
Beiträge
628
Punkte
63
Bin schon gespannt ob sie wieder etliche Wildcards bekommtmrn wird wie damals als sie aus den Top 100 flog. Diese hatten ihr letztendlich nur sehr wenig gebracht und erst durch die Qualis die sie spielen musste kam sie wieder in die Spur.
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.739
Punkte
83
Hatte eigentlich gedacht das durch den US Open Sieg von Bianca sich Genie vielleicht berappelt und sich inspirieren lässt bzw es zu einem "Hallo Wach Effekt" oder "Sog Effekt" kommt. Dem ist leider nicht so.
 

zick

Nachwuchsspieler
Beiträge
91
Punkte
8
Achso, Bouchard spielt auch noch.
Die war sogar mal Top 10, auch wenn man es kaum glauben kann.
 
Oben