FC Bayern München 2021/22: Mit nagelneuem Trainerteam zur 10. Meisterschaft in Folge?!


Michael der Echte

Nachwuchsspieler
Beiträge
9.035
Punkte
83
O.Richards ist derzeit nicht in der Lage einen Davies Ausfall zu kompensieren, ich denke da schon eher an Hernandez.
 

MRB

Bankspieler
Beiträge
4.522
Punkte
113
Hernandez sollte die logische Wahl sein. Hoffentlich verletzt der sich nicht auch wieder.
 

Zapator

Bankspieler
Beiträge
3.531
Punkte
113
Wird wohl auch darauf ankommen ob Upa wieder fit ist.
Wenn nicht, kann ich mir gut vorstellen lieber Hernandez neben Suele spielen zu lassen als Nianzou, der mir noch nicht den Eindruck macht, dass er für einen Top-Gegner bereit ist.
 

Moritz

Bankspieler
Beiträge
7.721
Punkte
113
O.Richards ist derzeit nicht in der Lage einen Davies Ausfall zu kompensieren, ich denke da schon eher an Hernandez.
entweder bei Falk oder Plettenberg im Podcast wurde diese Woche ziemlich deutlich gesagt, dass er nicht die Qualität hätte, um bei Bayern dauerhaft ne Rolle zu spielen. Ob es so ist, keine Ahnung, habe ihn noch nie spielen sehen.
 

Zapator

Bankspieler
Beiträge
3.531
Punkte
113
Wenn das stimmt und das bei Sarr ja aehnlich ist, dann ist es schon interessant, dass man das im Scouting nicht richtig einschaetzen kann, aber dann im Training schon nach ein paar Wochen weiss.
Damit meine ich nicht dass das Scouting Team unfaehig ist, sondern ich denke, dass es daran liegt, dass man einfach nicht vorhersagen kann, ob eine Spieler auf niedrigerem Niveau in einer anderen Mannschaft den Sprung zu Bayern drin hat oder nicht.
Nachdem man Speed, Antritt, Technik, Athletik, etc. ja sicher von Dienstleistern bekommt, heisst das fuer mich, dass die unmessbaren Skills eine deutlich hoehere Rolle spielen als ich vermutet haette.
Nachdem man die Lernfaehigkeit nach so kuzer Zeit wohl noch nicht beurteilen kann, ist da aber wohl noch Hoffnung.
 

le freaque

Bankspieler
Beiträge
20.190
Punkte
113
Standort
Hamburg
entweder bei Falk oder Plettenberg im Podcast wurde diese Woche ziemlich deutlich gesagt, dass er nicht die Qualität hätte, um bei Bayern dauerhaft ne Rolle zu spielen. Ob es so ist, keine Ahnung, habe ihn noch nie spielen sehen.
Ich dreimal (2 x Vorbereitung und Pokal gegen Bremer SV). Offensiv finde ich Omar ganz gut: er ist schnell, hat eine ganz gute Technik und ist auch kombinationsfreudig (hinterlaufen und so). Defenisv aber wirkt das ähnlich wie bei Sarr: das Stellungsspiel ist einfach noch nicht gut genug und er findet, wie Sarr, einfach noch nicht die richtige Mischung, die man bei einem dominanten Team wie Bayern aber zwingend brauch, wenn die Abwehr so extrem hoch steht.
Trotzdem sehe ich mehr Upside als bei Sarr, er ist ja auch 5 Jahre (oder so) jünger, bleibe aber gleichzeitig bei meiner Grundeinschätzung, dass man bei den Stärken und Schwächen den Job auch an Remy Vita hätte geben können. Der wurde jetzt nach Barnsley in eben die Liga verliehen, aus der Omar mit ähnlichen Skill-Attributen gerade kommt. Hmm. Und Vita ist eben nochmal 2 Jahre jünger und entsprechend lernfähiger.
Aber gut. Offensiv finde ich Omar ganz gut und hätte man jetzt nicht Leipzig, sondern Bochum vor der Brust (übernächstes Spiel), würde ich das Risiko ruhig eingehen. Gegen RB aber rechne ich fest mit Hernandez und insgesamt mit einer eher konservativen Aufstellung und einer zurückhaltenderen Taktik als sonst.
 

le freaque

Bankspieler
Beiträge
20.190
Punkte
113
Standort
Hamburg
Nachdem der extreme Jugendkurs bei den Amas so gut funktioniert: wir spielen ja mit einer U19 plus Feldhahn und Kern, während z.B. der BVB wirklich mit einer U23 antritt (Altersschnitt 22 Jahre - keine Kritik ist einfach ein anderer Ansatz), soll wohl Justin Che im Winter gleich wieder aus Dallas zurückgeholt werden. Super talentierter Spieler, aber er spielt jetzt mit 17 Stamm in der MLS, da würde ich bis zum Sommer warten, weil er da einfach Spielpraxis auf höherem Niveau bekommt. Dass man die Rückkaufoption spätestens im Sommer zieht, sollte aber klar sein.
Dazu hat man anscheinend Lovro Zvonarek von Belupo verpflichtet, ZM, der wohl als großes Talent gilt. Mit 16 an 5 von 7 Spieltagen Starter in der ersten kroatischen Liga und eben da soll er wohl via Leihe auch bis zum Sommer bleiben. Kenne den Spieler nicht, aber viel falsch machen kann bei dem Prinzip mit Rückleihe sicher nicht.
 

le freaque

Bankspieler
Beiträge
20.190
Punkte
113
Standort
Hamburg
Insgesamt gefällt mir die Planung im Unterbau wieder besser. Als Brazzo SD wurde, wurde da ja viel zum Positiven verändert, da hat er sich zu Beginn stark eingebracht und Meriten udn Reputatiion erworben. Nach der Berufung zum Sportvorstand wurde das desaströs vernachlässigt, mit schlimmen Folgen. In letzter Zeit wirkt das aber wieder deutlich besser.
Man muss überhaupt sagen, dass Brazzos Kompetenzbereiche in den letzten drei Monaten sehr viel besser aussehen, als in den letzten 1 1/2 Jahren. Es wird geräuschloser gearbeitet (VVL), wenig nach außen kommuniziert und die Jugendarbeit wirkt wieder etwas zielgerichteter.
Gerne weiter so. Es ist nämlich nicht so, dass Verbesserungen bei den Brazzokritikern wie z.B. mir nicht wahrgenommen oder nicht wertgeschätzt werden.
Die Ausrichtung wirkt verbessert, dass muss jetzt natürlich durchgezogen werden.
 

Bronx Bull

Bankspieler
Beiträge
4.754
Punkte
113
Habe ich das jetzt eigentlich richtig zusammen, dass sich Coman, Upamecano, Tolisso, Davies und Müller während der Länderspiele allesamt verletzt haben? Das ist schon, ja, unglücklich.
 

Solomo

Hundsbua
Beiträge
25.764
Punkte
113
Standort
Oberbayern
Habe ich das jetzt eigentlich richtig zusammen, dass sich Coman, Upamecano, Tolisso, Davies und Müller während der Länderspiele allesamt verletzt haben? Das ist schon, ja, unglücklich.
Upamecano ging ja gegen Hertha schon raus, Coman war doch vorher schon verletzt, oder? Bei Müller bin ich mir grade nicht sicher, ob der überhaupt eine Einheit mit dem Nationalteam gemacht hat.
 

MRB

Bankspieler
Beiträge
4.522
Punkte
113
Müller ist doch nur angereist und es wurde festgestellt, dass er wieder abreisen muss, oder?

Zu Davies hab ich noch nix Neues gehört, aber scheinbar gibt's wenigstens bei Müller und Upa Entwarnung:
Link
 

mass

Bankspieler
Beiträge
8.128
Punkte
113
In jedem Fall ist Hernandez wohl bereit für seinen nächste Verletzung (psychologisch schmerzfrei kann ich diesem Spieler nicht zuschauen)

 

Roneem10

Bankspieler
Beiträge
2.008
Punkte
113
Gleichzeitig auch mit die Größte Schwäche. Kaum zu null und 44 Gegentore in 34 Spielen sprechen für sich. Soviel hat man zu letzt 95/96 kassiert. Lag auch daran das man in der Rückwärtsbewegung zum Teil vogelwild agiert hat.
 

henningoth

Bankspieler
Beiträge
10.085
Punkte
113
Gleichzeitig auch mit die Größte Schwäche. Kaum zu null und 44 Gegentore in 34 Spielen sprechen für sich. Soviel hat man zu letzt 95/96 kassiert. Lag auch daran das man in der Rückwärtsbewegung zum Teil vogelwild agiert hat.
Das ist aber aus dem jahr 19/20 der cl sieg saison. Da war man defeniv schon recht stabil.
 

le Tissier

Bankspieler
Beiträge
1.298
Punkte
113
Ich würde deiner Aussage nicht widersprechen. Aber das wäre für mich nicht der wesentliche Punkt dieser Grafik.

Die 5 "besten" Pressing Teams spielen anhand dieser Auswertung in der Bundesliga. Die Grafik zeigt aus meiner Sicht dass viele Teams in Deutschland sich überhaupt nicht spielerisch befreien können/wollen. Dementsprechend haben die guten Bundesliga Teams hier sehr hohe Werte.

Und man müsste sich vielleicht auch darüber unterhalten was "erfolgreiches Pressing" ausmacht.
Ich denke für viele Coaches ist das Ziel beim Pressing nicht nur "schnell wieder in Ballbesitz kommen" (das passiert auch wenn ein Klärungsversuch im Aus oder bei Manuel Neuer landet) sondern eher den Gegner in einer unsortierten Situation zu erwischen und nach der Balleroberung sofort schnell Chancen zu erspielen.
 

Zapator

Bankspieler
Beiträge
3.531
Punkte
113
Komisch, dass man zu Davies immer noch keine Diagnose hat oder diese noch nicht veroeffentlicht ist.
Das einzige was ich gefunden habe war, dass er heim geflogen ist.
Ich denke mal dass man ihn fuer's Leipzig Spiel nicht einplanen kann.
Bei Hernandez hat sich Nagelsmann jetzt nicht so angehoert fuer mich, als ob er ihn von Anfang an bringen moechte in so einem Spiel.
Parvard ist auch noch nicht einsatzbereit.
Upamecano hat am Mo Lauftraining gemacht, da scheint es auch noch offen zu sein ob er spielen kann.
Wenn alles optimal laeuft dann spielen wir mit Suele, Upamecano, Hernandez, Stanisic.
Wenn keiner der Fraglichen spielen kann dann eher Suele, Nianzou, Stanisic, Sarr/Richards.
So oder so wird es interessant, da werauchimmer spielt ja noch nie so zusammen aufgelaufen ist.
 
Oben