Motorrad Grand Prix Saison 2019

chalao

Nachwuchsspieler
Beiträge
695
Punkte
93
Ja, toller Sieg von Petrucci. Marquez wird mit dem 2. Platz gut leben können, da er alle WM-Konkurrenten hinter sich gelassen hat. Und das auf einer Strecke, auf der er immer eher Probleme hatte.
Rins natürlich auch top.
Komplett enttäuschend natürlich Rossi mit seinem Ausscheiden, aber fuhr davor auch schon im Niemandsland rum. Die Yamahas insgesamt im Rennen schwach.
 

sc1988

Nachwuchsspieler
Beiträge
281
Punkte
28
Standort
Wunstorf
Rins bitte neben Márquez, er ist jetzt soweit!
Ducati hat es geschafft im Sieg eigentlich wieder eine Niederlage ein zu fahren.
Freue mich aber für petrucci!


Yamaha kann aussteigen, die fallen jedes Jahr weiter zurück, man mag sagen das sie Suzuki mittlerweile mindestens gleich stark ist.
Beide fahren aber mit 2 klassigen Motor.
 

Domen4Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
410
Punkte
28
Ich mein gut, in der DTM ist eine Sekunde eine Welt, aber er hat vergleichsweise zu anderen Gaststartern echt gut mitgehalten (y)
 
Zuletzt bearbeitet:

unicum

#68
Beiträge
705
Punkte
43
Standort
Oberbayern
An diesem Wochenende reist die MotoGP auf ihrer Europa-Tour weiter nach Barcelona zum Großen Preis von Katalonien. Der Circuit de Barcelona-Catalunya ist die siebte von insgesamt 19 Saisonstationen.

Katalonien-GP 2019: Alle TV- und Streaming-Zeiten

Freitag, 14. Juni:
09:00 Uhr: 1. Freies Training Moto3 (ServusTV-Stream Ö, DAZN, Dorna-Stream)
09:55 Uhr: 1. Freies Training MotoGP (ServusTV-Stream Ö, DAZN, Dorna-Stream)
10:55 Uhr: 1. Freies Training Moto2 (ServusTV-Stream Ö, DAZN, Dorna-Stream)

13:15 Uhr: 2. Freies Training Moto3 (ServusTV-Stream Ö, DAZN, Dorna-Stream)
14:10 Uhr: 2. Freies Training MotoGP (ServusTV-Stream Ö, DAZN, Dorna-Stream)
15:10 Uhr: 2. Freies Training Moto2 (ServusTV-Stream Ö, DAZN, Dorna-Stream)

Samstag, 15. Juni:
09:00 Uhr: 3. Freies Training Moto3 (ServusTV-Stream Ö, DAZN, Dorna-Stream)
09:55 Uhr: 3. Freies Training MotoGP (ServusTV-Stream Ö, DAZN, Dorna-Stream)
10:55 Uhr: 3. Freies Training Moto2 (ServusTV-Stream Ö, DAZN, Dorna-Stream)

12:35 Uhr: Qualifying 1 Moto3 (ServusTV, ServusTV-Stream Ö/D, DAZN, Dorna-Stream)
13:00 Uhr: Qualifying 2 Moto3 (ServusTV, ServusTV-Stream Ö/D, DAZN, Dorna-Stream)

13:30 Uhr: 4. Freies Training MotoGP (ServusTV, ServusTV-Stream Ö/D, DAZN, Dorna-Stream)
14:10 Uhr: Qualifying 1 MotoGP (ServusTV, ServusTV-Stream Ö/D, DAZN, Dorna-Stream)
14:35 Uhr: Qualifying 2 MotoGP (ServusTV, ServusTV-Stream Ö/D, DAZN, Dorna-Stream)

15:05 Uhr: Qualifying 1 Moto2 (ServusTV, ServusTV-Stream Ö/D, DAZN, Dorna-Stream)
15:30 Uhr: Qualifying 2 Moto2 (ServusTV, ServusTV-Stream Ö/D, DAZN, Dorna-Stream)

Sonntag, 16. Juni:
08:40 Uhr: Warm-up Moto3 (ServusTV-Stream Ö, Dorna-Stream)
09:10 Uhr: Warm-up Moto2 (ServusTV-Stream Ö, Dorna-Stream)
09:40 Uhr: Warm-up MotoGP (ServusTV-Stream Ö, Dorna-Stream)

11:00 Uhr: Rennen Moto3 (ServusTV, ServusTV-Stream Ö/D, DAZN, Dorna-Stream)
12:20 Uhr: Rennen Moto2 (ServusTV, ServusTV-Stream Ö/D, DAZN, SRF2, Dorna-Stream)
14:00 Uhr: Rennen MotoGP (ServusTV, ServusTV-Stream Ö/D, DAZN, SRF2, Dorna-Stream)
 

unicum

#68
Beiträge
705
Punkte
43
Standort
Oberbayern
Auf seiner Schlussrunde schnappt Quartararo, Dovi noch die Bestzeit weg und setzt sich mit 1:40.079 als Tagesschnellster durch. Dritter wird Nakagami, dem 0,302 Sekunden auf die Bestzeit fehlen.

Pol Espargaro macht noch einen Sprung nach vorn und wird Vierter. Auf den weiteren Plätzen folgen Bagnaia, Morbidelli und Rossi, der als Siebter nur 0,441 Sekunden Rückstand hat.

Marquez beendet das zweite Training nur auf Position 17. Allerdings reicht seine Bestzeit vom Morgen aus, um im Gesamtklassement unter den besten Zehn zu bleiben. Marquez konnte sich als einziger am Nachmittag nicht steigern, was auch mit seiner etwas anderen Strategie zu tun hatte.
 

unicum

#68
Beiträge
705
Punkte
43
Standort
Oberbayern
Mit Quartararo auf Startplatz Eins, Vinales auf Drei, Morbidelli auf Vier und Rossi auf Fünf starten morgen gleich vier Yamahas aus den Top 5! Nur Marc Marquez konnte sich da als Zweiter dazwischen schieben. Ducati steht mit Dovi und Petrux nur auf Startplatz Sechs und Sieben. Dahinter dann Alex Rins, der sich eine bessere Position durch einen Sturz verbockt hat, mit dem aber morgen wieder zu rechnen ist. Jedenfalls deuten seine Trainingszeiten darauf hin.
 

Domen4Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
410
Punkte
28
Quartararos erste Saison erinnert stark an die von Landsmann Zarco, hoffentlich hat er auch in Zukunft eine glückliches Händchen bei der Teamauswahl. Bei Zarco ging das ja ziemlich daneben, zumindest wenn man die bisherigen Ergebnisse sieht...
 

unicum

#68
Beiträge
705
Punkte
43
Standort
Oberbayern
Weil Vinales auf seiner letzten Runde in Kurve 9 (der schnellen Rechts vor der Gegengerade) Quartararo im Weg stand, muss er in der Startaufstellung drei Plätze zurück. Statt von P3 startet er nun von P6.
 

Domen4Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
410
Punkte
28
Aus deutscher SIcht hatte ich so meine Hoffnungen für das Moto2 Rennen, aber Schrötter kommt nicht vorwärts und Folger ziemlich weit hinten... =(
 

Max Power

Moderator
Teammitglied
Beiträge
1.875
Punkte
113
Standort
Austria
Quartararo und Morbidelli in Reihe 1 hat was :)

fantastischer Start von Dovi und Vinales (y) Lorenzo auch. Quartararo von 1 auf 9 in einer Runde ist bitter.