Nations League: England - Deutschland


Wie gehts aus?


  • Umfrageteilnehmer
    8

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
22.739
Punkte
113
Ach, deshalb hast du gestern dieses Zitat geliked: "Ter Stegen, der bessere Manuel Neuer."
Weil Neuer in deinen Augen noch die gleiche Qualität wie vor 8 Jahren hatte?

Und Müller ist mittlerweile eigentlich ein anderer Spieler. Und bei der derzeitigen Konstellation in der NM leider auch mit kaum Impact.
Gestern war er wie der Prime Neuer!
Keeper sind eh kein thema bei uns!
Und ja neuer hat auf der Linie noch die Qualität!
Und Du sagst es ja selber!
Eine Achse ist wichtig und das Team!
Individuell ist der aktuelle Kader fussballerisch gesehen in der Breite besser!
 

Solomo

Hundsbua
Beiträge
28.056
Punkte
113
Ort
Oberbayern
Neuer war 2014 vermutlich der beste Torwart der Welt
Hummels/Boateng waren in ihrer Prime und ein Weltklasseduo, dazu Lahm auf rechts (ab dem Viertelfinale) einer der GOAT auf der Position.
Schweinsteiger anfällig, aber auf jeden Fall noch internationale Klasse
Müller ebenfalls sehr stark zu der Zeit und bester Torschütze
Kroos und Özil umstritten als Spielertypen, aber will man ihnen ernsthaft die internationale bis Weltklasse absprechen?
Klose alt, aber im x-ten Frühling
Khedira wird oft sehr kritisch gesehen, war aber bei Real und Juve Stammspieler

Götze, Schürrle, Höwedes, Kramer, Mertesacker waren nicht schlechter als heutige Kaderspieler. Mag sein, dass man heute in der Breite bessere Fußballer hat, aber zwischen dem 2014er Team und dem heutigen Team liegt einiges, sowohl qualitativ in der Spitze als auch von der Führungsqualität. Zudem gab es eine Achse aus bewiesenen Topspielern. Das ist heute nicht der Fall
 

Savi

Co-Schädling
Beiträge
20.109
Punkte
113
Ich glaube weiterhin, dass Deutschland dieses jahr kadertechnisch ausreichend gut aufgestellt ist.
Das Abschneiden wird aber davon abhängen, ob Flick zur WM Form, Teamgeist und Drive reinbekommt.
Je nach Auslosung tippe ich auf HF
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
55.841
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Nationalteams, WM oder Nations League sind gegenüber Vereinsfußball insofern interessant, weil sich (selten) eine Nation einen Spieler kaufen kann, den sie nicht zur Verfügung haben.
Dementprechend müssen die Nationaltrainer ihre Teams so zusammenstellen, dass die eigenen Stärken zur Geltung kommen bzw. die eigenen Schwächen kaschiert werden.
Dafür war England - Deutschland gestern ein gutes Beispiel.
England hat immer noch keinen guten Keeper und Deutschland hat derzeit keinen klassischen MS.

Selbst wenn man selbst in der Verantwortung wäre, könnte man sich nix besseres stricken. Zusammen mit ein paar anderen Usern (z.B. @Cudi oder @JL13 ) versuchten wir uns aus Spaß an Nationalteams für unabhängige Regionen, z.B. Katalonien oder Eifel und da waren einige Positionen überbesetzt und für andere nur Notstopfen zur Verfügung.
 

JazColeman

Nachwuchsspieler
Beiträge
713
Punkte
43
Ich glaube weiterhin, dass Deutschland dieses jahr kadertechnisch ausreichend gut aufgestellt ist.
Das Abschneiden wird aber davon abhängen, ob Flick zur WM Form, Teamgeist und Drive reinbekommt.
Je nach Auslosung tippe ich auf HF
Die Auslosung ist ja schon klar, es ginge im AF gegen Kroatien/Belgien und im VF wahrscheinlich gegen Brasilien/Portugal. Schwieriger Weg.
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
55.841
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Im Prinzip stellt sich die Sportforen-Nationalmannschaft von selbst auf...

ter Stegen - Neuer, Bella Kotchap, Hummels - Goretzka, Kimmich, Gündogan, Musiala, Kruse - Terodde, Moukoko

Die Außenbahnen bleiben unbesetzt, weil wir da sowieso keinen haben, der etwas kann. Ansonsten hat jeder mindestens einen Favoriten im Team und immer noch ausreichend Spieler, denen man die Niederlagen anhängen kann. Ach ja, die Trainerposition übernehmen nach dem alten schwedischen Modell Klopp und Gerland gemeinsam. Aber das ist ohnehin alternativlos.

LV Jonas Hector. ;)
 

VvJ-Ente

Verdammter Wohltäter
Beiträge
26.901
Punkte
113
Am einfachsten wäre es, Tuchel zu verpflichten.
Die Ernährung. Ich bin mir sicher, es liegt an der Ernährung. Nach der nächsten Niederlage werden wir mal auf ausschließlich veganes Essen umstellen...
Damit wären wir über Jahre hinweg unschlagbar und würden einen Titel nach dem anderen abräumen, weil jeder Spieler panische Angst vor einer Niederlage hätte... :saint:
 

Murphy

Bankspieler
Beiträge
11.788
Punkte
113
Ort
Bremen
Am einfachsten wäre es, Tuchel zu verpflichten.
Die Ernährung. Ich bin mir sicher, es liegt an der Ernährung. Nach der nächsten Niederlage werden wir mal auf ausschließlich veganes Essen umstellen...
Damit wären wir über Jahre hinweg unschlagbar und würden einen Titel nach dem anderen abräumen, weil jeder Spieler panische Angst vor einer Niederlage hätte... :saint:
Und wenn Nagelsmann bald frei würde? Kann der DFB ja Ablöse an die Bayern zahlen, damit wenigstens etwas von den 25 Mio. wieder reinkommt. :clowns:
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
55.841
Punkte
113
Ort
Randbelgien
Außerdem ist ja noch etwas Zeit bis zu der für viele uninteressanten WM.
Wenn es dann soweit ist, hat Hansi Flick ja noch diesen Pfeil im Köcher:


Vielleicht kommt von der Seite noch ein Tipp für einen Mittelstürmer oder er zieht ein paar derzeit etwas zu flapsigen Jungs noch rechtzeitig die Hammelbeine lang.
 
Oben