S.Oliver Würzburg Saison 2021/22


starting-line-up

Bankspieler
Beiträge
1.134
Punkte
113
Standort
Würzburg
Angeblich sind neben Loncar noch weitere Personen von den Baskets positiv auf COVID getestet worden, darunter wohl auch Spieler. Der Rest muss aufgrund des impfstatus zum Glück nicht in Quarantäne. Wer genau betroffen ist weiß ich allerdings nicht.
 

redcarpet

Nachwuchsspieler
Beiträge
217
Punkte
63
Diese Debatte wird nicht mehr lange dauern. Ich denke, dass alles herunterfahren muss. Kontakte vermeiden und Großveranstaltungen passen auf Dauer nicht zusammen. Und so leid mir das für den Basketball und uns Fans tut - das ist auch richtig.
Sorry für offtopic…
 

saison98

Nachwuchsspieler
Beiträge
246
Punkte
63
In der ProA wurden schon Spiele verlegt wegen Corona. Ist in meinen Augen nur noch eine Frage der Zeit bis es in der BBL ebenso kommt. Und dass wieder Geisterspiele stattfinden ist schon mal gar nicht mehr auszuschließen. "Saisonunterbrechung kein Thema" sagt BBL-Geschäftsführer Stefan Holz, die BBL wäre aber flexibel in Bezug auf Corona-Maßnahmen (siehe beliebige Corona-liveticker).
 

Buzzerbeater

Nachwuchsspieler
Beiträge
612
Punkte
93
Standort
Würzburg
Ich denk, dass Spiele mit Zuschauer erst mal Geschicht sind. Nach der Aussage von Söder, dass er den Fussball ohne Zuschauer auch alleine durchzieht, wird es in der Halle kaum Zuschauer geben.
Zu lesen auf T-Online:
"Es macht auf absehbare Zeit keinen Sinn, wieder Zuschauer zuzulassen", sagte Söder im BR: "Es ist eine wichtige Forderung, dass wir heute bundeseinheitlich beschließen, dass wir künftig keine Zuschauer mehr machen. Wenn das auf Bundesebene nicht funktioniert, würden wir das für Bayern allein machen."
 

you_never_walk_alone

Nachwuchsspieler
Beiträge
693
Punkte
93
Dieser absolute Irrsinn am Wochenende in Köln wird nachhaltig wohl auch allen anderen Sportarten geschadet haben. Das Zeichen, dass dadurch gesetzt wurde war einfach zu hart.

Aber was bedeutet der Verlust, dass man als Fan nicht ins Stadion/Halle kann gegen die existenzbedrohenden Verluste, vor denen so viele kleinen Geschäfte, Selbständige und Künstler erneut stehen. Auch an dieser Stelle nochmals allerherzlichen Dank an alle Impf-Verweigerer. Ich hoffe die Impfpflicht kommt so schnell wie irgend möglich. Die neue Omikron-Mutante zeigt ja, dass wir jederzeit in noch gefährlicheres Fahrwasser kommen können. Und je mehr Infektionen, desto mehr Mutationen treten auf.
 

NichtLuka

Nachwuchsspieler
Beiträge
305
Punkte
63
Ich denk, dass Spiele mit Zuschauer erst mal Geschicht sind. Nach der Aussage von Söder, dass er den Fussball ohne Zuschauer auch alleine durchzieht, wird es in der Halle kaum Zuschauer geben.
Zu lesen auf T-Online:
"Es macht auf absehbare Zeit keinen Sinn, wieder Zuschauer zuzulassen", sagte Söder im BR: "Es ist eine wichtige Forderung, dass wir heute bundeseinheitlich beschließen, dass wir künftig keine Zuschauer mehr machen. Wenn das auf Bundesebene nicht funktioniert, würden wir das für Bayern allein machen."
Ich würde an Baskets ihrer Stelle sofort dagegen klagen! Mit 2G + und meinetwegen mit Maske ist es absolut angemessen die Halle voll zumachen! Und wegen den öffentlichen Verkehrsmitteln lass ich das Argument auch nicht gelten! Die wurden nie geschlossen!
 
Oben