• Liebe/r Gast,

    es ist nun nach längerer Zeit gelungen, die Altdaten des Forums vor dem Crash wieder herzustellen und technisch zugänglich zu machen. Allerdings ist noch nicht sicher, ob der Import ins Forum funktionieren wird. Erste Indikationen sind aber positiv und die Daten scheinen größtenteils erhalten zu sein.

    Das bedeutet, dass in den nächsten Tagen eventuell schon alte Userprofile mit "Imported" Präfix auftauchen werden. Wir bitten dich, diese User dann nicht zu verwenden sondern ggf. eine Zusammenlegung mit deinem neuen Profil im Fragen & Vorschläge Forum zu beantragen.

    Die alten Themen werden wir dann schrittweise zugänglich machen.

    Seid bitte nicht enttäuscht, falls wir beim Import auf große Probleme stoßen und es doch nicht funktionieren sollte.

    Liebe Grüße
    Eure Administratoren

Serie A - 2019/2020


gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.039
Punkte
113
Standort
Austria
Lautaro hat heute mal richtig Laune gemacht und die Ansätze gezeigt, die man von ihm erwartet - da waren klasse Aktionen dabei...
(y)
Ja und auch Lukaku hat heute das gezeigt, was man von ihm erwartet - vor allem mal ein super Abschluss. Dass man bei 4:1 in der 72. Minute dann auf einmal noch so ins Trudeln gerät ist natürlich weniger gut, aber Hauptsache der nächste Sieg ist eingetütet und man bleibt an Juve dran.
 

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.039
Punkte
113
Standort
Austria
Lautaro hat heute mal richtig Laune gemacht und die Ansätze gezeigt, die man von ihm erwartet - da waren klasse Aktionen dabei...
(y)
Ja und auch Lukaku hat heute das gezeigt, was man von ihm erwartet - vor allem mal ein super Abschluss. Dass man bei 4:1 in der 72. Minute dann auf einmal noch so ins Trudeln gerät ist natürlich weniger gut, aber Hauptsache der nächste Sieg ist eingetütet und man bleibt an Juve dran.
 

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.039
Punkte
113
Standort
Austria
Juve nur 1:1 gegen Lecce, damit die große Chance für Inter mit dem 8. Sieg im 9. Spiel ab 18.00h gegen Parma wieder an die Tabellenspitze zu kommen.
 

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.039
Punkte
113
Standort
Austria
Puh das wird eine schwere 2. Halbzeit.. so einen Doppelschlag zu kassieren tut weh, nachdem man in Führung ging.
 

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.039
Punkte
113
Standort
Austria
Jaa der VAR genehmigt das Tor von Lukaku! sehr gut! War aber sehr eng
 

nbatibo

Bankspieler
Beiträge
2.990
Punkte
113
Der VAR in Italien hat aber schon sehr häufig eine recht besondere Würze...
:D
 

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.039
Punkte
113
Standort
Austria
mann Esposito... das wärs gewesen. Hier ein Unentschieden würde schon wehtun, nachdem Juve einmal ausgelassen hat...
 

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.039
Punkte
113
Standort
Austria
Und dann nimmt er Lukaku nochmal die Kopfballchance weg... aber okay, mit 17 kann das passieren. Sehr bitter für Inter, das sind zwei verlorene Punkte. Aber die Truppe ist kräftemäßig sicher auch schon langsam ziemlich ausgelaugt, man hat einfach zu wenig auf der Bank was man bringen kann um so ein Spiel umzubiegen. Politano leider auch viel zu eindimensional

Conte spricht das Problem der fehlenden Breite des Kaders nach dem Match auch an, was natürlich jetzt in den englischen Wochen deutlich sichtbar wird. Ich denke ihm wird langsam bewusst, dass er mit der fehlenden Breite niemals mit Juve mithalten kann, die ja eher zu viele als zu wenige Klassespieler haben. Sensis Ausfall wiegt natürlich weiterhin schwer, aber vor allem im Sturm braucht es nach dem Ausfall von Sanchez Alternativen.. man kann nicht ständig den 17 jährigen Esposito reinwerfen, auch wenn es für ihn sicher gute Matchpraxis ist. Ich bin gespannt was im Wintertransferfenster gemacht wird.. man liest ja Conte hätte gerne einen aus Rakitic, Vidal oder Matic - mal sehen ob man da wen bekommt. Man wird aber auch einen weiteren Stürmer brauchen. Wenn Lazaro so weitermacht wird wohl auch noch jemand für die rechte Außenbahn kommen müssen.

“The first half wasn’t well played. Parma were good, but we made it easier for them. Just look at the two goals. On the other hand I saw a great second half, and, in the end, we would have deserved to win.

I can’t criticise the lads much because it’s the third game we’ve played in six days and we’re practically always using the same team because of some problems. I’m not calm, I’m not calm from this point of view.

Stefan de Vrij, for example, had a problem with his adductors while Kwadwo Asamoah had a knee problem. So it becomes difficult to take to the field every three days with a reduced squad.

Now we’re back in three days at Brescia, where the same players will still have to play for the fourth game in a row.”
 
Zuletzt bearbeitet:

nbatibo

Bankspieler
Beiträge
2.990
Punkte
113
4881

so ganz überzeugt bin ich noch nicht. Aber es sah live schon deutlich eher nach klarem Abseits aus...
 

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.039
Punkte
113
Standort
Austria
Atalanta gönnt sich ein 7:1 gegen Udinese, Muriel dabei mit 3 Toren - wobei 2 davon Elfmeter waren. Auch Ilicic mit einem Doppelpack. Bergamo damit mit 20 Punkten zwei hinter Inter und drei hinter Juve.. die machen auch 2019 wirklich sehr viel Freude. Napoli dafür nur 1:1 bei SPAL, angesichts des gestrigen Unentschiedens von Inter nehme ich das Resultat gerne mit.
 

Deontay

Bankspieler
Beiträge
2.359
Punkte
113
Und das gegen Udinese die zuvor die beste Abwehr der Seria A gestellt haben mit 5 Gegentreffern in 8 Spielen, stark :jubel:
 

JazColeman

Nachwuchsspieler
Beiträge
207
Punkte
28
Der erste gröbere Ausraster von ribery wird ihm wohl eine längere sperre einbringen - er spielt ja nicht mehr für die Bayern 😜
Den linienrichter ein paar Mal zu schubsen wird halt in Italien nicht so gerne gesehen...
 

Francois

Nachwuchsspieler
Beiträge
480
Punkte
63
Der erste gröbere Ausraster von ribery wird ihm wohl eine längere sperre einbringen - er spielt ja nicht mehr für die Bayern 😜
Den linienrichter ein paar Mal zu schubsen wird halt in Italien nicht so gerne gesehen...
Nicht nur das. Wird eher schlimmer. War ja auch nicht das erste mal seit er bei Florenz ist. Seinen Trainer derart angehen weil er nach 75min ausgewechselt wird ist einfach daneben. Kann mich auch nicht daran erinnern das er sowas bei Bayern abgezogen hat.

Er sieht sich offensichtlich als unantastbares Alphatier bei Florenz. Das wird nicht gut ausgehen wenn er nichts ändert.
Begnadeter Fußballer aber er scheint immer mehr die Bodenhaftung zu verlieren.
 

Francois

Nachwuchsspieler
Beiträge
480
Punkte
63
Das echte Problem bez. Spielerverhalten ist allerdings der Amateurfußball. Demgegenüber ist das gar nichts und dagegen wird in Deutschland NULL gemacht was in erster Linie ein gesellschaftliches Problem ist. Gewalttäter werden rechtlich nur lächerlich zur Rechenschaft gezogen selbst bei klaren Beweisen und schwerer Körperverletzung.

Neulich war Prozess in Berlin wegen einem gefilmten Auftragsmord und der Täter wird mit Höchststrafe wohl unter 10 Jahren wieder rauskommen :LOL: Ist im Grunde traurig aber politisch nicht en vogue dagegen was zu machen.

Jetzt war ja gerade der Fall mit einem schwerst verletzten Schiedsrichter in der Kreisliga. Wartet das Strafmaß ab und
ihr werdet verstehen wie realitätsfern unsere Justiz hier agiert. Mich würde nicht einmal Bewährung überraschen.
 

KOH76

Nachwuchsspieler
Beiträge
211
Punkte
43
Ribery hat, neben seiner fehlenden Impulskontrolle und dem offensichtlich eher bescheidenen Intellekt, das Problem, dass in der Vergangenheit jeder noch so asoziale und unsportliche Ausfall von Vereinsseite runtergespielt oder gerechtfertigt worden ist und es auch von Verbandsseite nie Konsequenzen gab, weshalb er anscheinend glaubt alles zu dürfen. Konsequenzen dürfte es nun geben (andere Liga, falscher Verein), wie die Aussagen von Montella nach dem Spiel zeigen wird aber auch in Florenz kräftig relativiert. Ich glaube daher eher, dass der arme Franck sich wieder ganz schlimm unfair behandelt fühlen wird.

Gewalttäter werden rechtlich nur lächerlich zur Rechenschaft gezogen selbst bei klaren Beweisen und schwerer Körperverletzung.

Neulich war Prozess in Berlin wegen einem gefilmten Auftragsmord und der Täter wird mit Höchststrafe wohl unter 10 Jahren wieder rauskommen :LOL: Ist im Grunde traurig aber politisch nicht en vogue dagegen was zu machen.
Ist zwar offtopic aber dafür hätte ich mal gerne eine Quelle. Würde mich auch mal interessieren, was für Strafen nicht lächerlich wären und wer die großen Politikverschwörer sind.

Wobei der folgende Absatz...

Jetzt war ja gerade der Fall mit einem schwerst verletzten Schiedsrichter in der Kreisliga. Wartet das Strafmaß ab und
ihr werdet verstehen wie realitätsfern unsere Justiz hier agiert. Mich würde nicht einmal Bewährung überraschen.
eher darauf hinweist, dass du nicht an einer Diskussion interessiert bist sondern nur plumpe Parolen ohne Substanz raushauen wolltest.
 
Oben