kicker Interactive


theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
46.133
Punkte
113
Standort
Randbelgien
Da ist selten Verlass auf den kicker. Letztes Wochenende hatten die Kaminski vom VfB Stuttgart ein grünes Häkchen gegeben.
Es gab aber wie erwartet keine Wunderheilung vom Kreuzbandriss.
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
46.133
Punkte
113
Standort
Randbelgien
Wird Zeit, dass die Wintertransfers kommen.
Meine Interactive-Teams können echt alle eine Auffrischung bekommen.

3. Liga ist noch einigermaßen okay, angesichts dessen, wieviel Kohle ich in nutzlose Graupen versenkt hatte. Benötigt werden 1-2 neue Abwehrspieler bzw. 1-2 neue Mittelfeldspieler und 1 neuer Stürmer. Ein Mittelfeldspieler steht schon fest, weil aus der Eifel.

In der 2. Liga hatte ich großes Verletzungspech. Kaminski direkt am 1. Spieltag kaputt und danach alle 3 Nürnberger Keeper und Vagnoman vom HSV (der Kaminski ersetzte) fiel dann auch noch aus. Yabo fehlte ebenfalls einige Male. Mein Mittelfeld war zu dünn an Qualität und Valentini ein Reinfall. Der Rest schlug sich wacker.
Ich muss einmal Torwart wechseln und 2 x Abwehr und einmal Mittelfeld (oder 1 x Abwehr, 2 x Mittelfeld). Der Sturm muss und kann so bleiben.

Die 1. Bundesliga war im Rahmen der geringen Erwartungen. Es ging mir darum, möglichst viele Eifler Nationalspieler und Fortunen (sowie Ex-Fortunen) und 1. FC Köln (und Ex-Kölner) unterzubringen. Leider haben es die Eifler zum Teil nicht gebracht (Havertz), saßen nur auf der Bank (Gerhardt) oder holzten sich zu roten Karten (Hard-Kohr). Dann auch noch Witsel verletzt. Die 4 Wechsel werden dennoch zur Erweiterung der Eifler Sektion verwendet und Havertz, Gerhardt, Kohr werden trotz schmalen Ertrags bleiben. Zwei bis drei weitere Eifler Nationalspieler sind möglich. Auf jeden Fall kommt Robin Koch für die Abwehr (Toprak :wallbash: raus). Und dann hoffe ich ja mal, dass der kicker in der Winterpause noch Jan Thielmann vom 1. FC Köln einpflegt, der dürfte sogar günstig sein. Stefan Bell für die Abwehr ist mir für 1,8 Mios etwas teuer, dafür dass er evtl. gar nicht spielt.
Nach den Wechseln hätte ich dann 10 Eifler Nationalspieler im Team.
Wie ist das nochmal: muss ich einen Spieler tauschen, der nicht mehr in der Liga ist oder kann ich den auch behalten?
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
46.133
Punkte
113
Standort
Randbelgien
Der kicker ist doof. Da bekommen sie es hin - sogar quasi zeitnah - die neuen Kölner Verpflichtungen / Leihen von Uth und Rexhbecaj in die Spielerliste einzupflegen, aber den Eifler Jan Thielmann gibt es immer noch nicht. Trotz seiner 3 Bundesliga-Einsätze bis zur Winterpause.

Es würde mich noch nicht mal schwächen (über meine sonstigen Beschränkungen hinaus), wenn ich auf meinen 10. Eifler Nationalmannschaftskandidaten verzichten muss. Aber es wäre doch einfach logischer. Außerdem weiß ich somit noch immer nicht, ob er als Stürmer gilt oder als Mittelfeldspieler. Wenn sie ihn dann doch noch vor Transferschluss einpflegen. :rolleyes:
Das wäre für mich ein gewaltiger Unterschied: Wird er - wenn überhaupt - Stürmer, dann nehme ich ihn nicht rein. Wenn er Mittelfeld werden sollte, ist er eine natürliche Option.
 

Shakey Lo

Nachwuchsspieler
Beiträge
304
Punkte
93
Standort
Mêlée Island
Verdammt, hatte mittlerweile 2 Optionen für die 4 Trades in meinem Kicker-Rückrundenteam in Liga 1 erstellt (eine "große" Lösung mit teuren Spielern + wenig Bank vs. der "kleinen" Lösung mit mehr Rotationsmöglichkeiten), und schon meldet der Kicker / Nagelsmann, dass Konaté erst mitte Februar wieder ins Training einsteigt statt Anfang Januar :wallbash:

Hab aber keine zufriedenstellende Lösung mit Konaté als Trade-Kandidaten gefunden, da lande ich immer bei 1,5 Mio Restgeld für eine Abwehr- bzw. eine Mittelfeldposition. Und in dem Bereich gibt es echt beschissene Optionen diese Saison. Höchstens Benes, aber 3 Gladbacher will ich nicht.
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
46.133
Punkte
113
Standort
Randbelgien
Ich bin ja ein Pedant.... :D

..und habe darum gestern beschlossen, selbst aktiv zu werden und eine E-Mail an Kicker geschickt:

Hallo,
Ich würde gerne mal wissen, ob die fehlenden Kaderspieler der jeweiligen Ligen aus Interactive bzw. Pro noch hinzugefügt werden.
Bei den Transfers ging das ja zeitweise recht fix.
Ich würde z.B. gerne Jan Thielmann vom 1. FC Köln holen, aber trotzdem Uth bzw. Rexhbecaij schon wählbar sind, gibt es Jan Thielmann noch nicht. Der hat immerhin schon 3-mal in der Hinrunde gespielt.
Heute die Antwort:

Hallo Herr theGegen,

vielen Dank für Ihre Nachricht.
Ab sofort sind auch Joshua Zirkzee und Jan Thielmann im Managerspiel verfügbar.

Mit freundlichen Grüßen
(y)
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
46.133
Punkte
113
Standort
Randbelgien
Thielmann 1,0? Das ist aber viel. :gitche:
Aber immerhin Mittelfeld. Mal schauen, was jetzt geht.

Edit: Das geht sich so nicht auf. Für den 10. Eifler müsste ich einen anderen Eifler aus dem Mittelfeld kicken oder bekomme nix an Gegenwert zurück.
Mit der Variante 2 x Abwehr, 1 x Mittelfeld und 1 x Sturm raus und wieder neu, bin ich besser dran. Statt 8 dann 9 Eifler Nationalspieler aber keine 10. - und 4-mal Fortuna natürlich. Eigentlich 5, aber ich reize dann halt wenigstens das bis über die erlaubten Grenzen hinaus.
 
Zuletzt bearbeitet:

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
46.133
Punkte
113
Standort
Randbelgien
Wenn ich Thielmann hole, bekomme ich zwar einen Eifler mehr, aber keinen, den ich unbedenklich im Mittelfeld einsetzen kann. Davon habe ich gerade im Mittelfeld schon viel zu viel teure Karteileichen, mit Kohr, Barreiro und dem nutzlosen Gerhardt, der in Wolfsburg kaum zum Einsatz kommt.
In der Abwehr kann ich 3,6 Millionen freischaufeln, um mir den in der Eifel aufgewachsenen Robin Koch leisten zu können.

Theoretisch könnte ich sogar auf 11 Eifler Nationalspieler im Kader kommen, wenn ich Ehizibue, Toprak, Kamada (und Osako) gegen Koch, Stefan Bell, Jan Thielmann (und Rouwen Hennings) tausche.

6003

Ich brauche aber gar keinen teuren und nutzlosen 6. Abwehrspieler, also ist das Quatsch.

Stattdessen bin ich besser aufgestellt, wenn ich (für die erwähnten Graupen und Japaner) Koch und Hennings und Kilian und einen Mittelfeldspieler der Kategorie Zakaria oder Davies ins Team hole.
Hennings kann ich deswegen holen, weil Theißen zu RW Erfurt verliehen wurde und ich ihn trotzdem behalte. So kann ich mir einen 5. Fortunen erschwindeln. Kostet nix und ist Eifler. Appelkamp spielt eh' nicht, aber mit Rouwen kann ich auch mal 3 Fortunen in die Startelf stellen.

Letzte Saison musste ich dooferweise den 0,2 Drobny tauschen, weil der zu Fortuna wechselte und ich darum einen Fortunen zuviel hatte.
Das gleicht sich diese Saison aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shakey Lo

Nachwuchsspieler
Beiträge
304
Punkte
93
Standort
Mêlée Island
So, mittlerweile würde mein Team soweit stehen... jetzt bloß keiner verletzen :D

Bin mal gespannt wie "Mainstream" meine Trades sind. Spontan würde ich sagen: Maximal einer von den 4 Trades.
 

Mav007

Nachwuchsspieler
Beiträge
212
Punkte
43
Ich denke, die beiden absoluten Mainstream-Verpflichtungen in diesem Winter werden Thuram und Harit. Eventuell noch Laimer in der Abwehr.
 

Despud Elskern

Red Runner
Beiträge
342
Punkte
28
Standort
momentan Wetterau
Thuram war doch schon zu Saisonbeginn ne sichere Verpflichtung. ;) Bei Harit habe ich auch überlegt, aber dann doch lieber andere gesucht. Unter a. einen (durchschnittlichen) Spieler, der kurz vor Saisonbeginn gecuttet wurde.
 

SUPATIM

Kölner Wahlpfälzer
Beiträge
616
Punkte
43
Das gleiche würde ich über HARIT sagen ....

Mannschaft steht soweit - etwas Risiko mit dabei, aber schaun mer mal ....
 

Mav007

Nachwuchsspieler
Beiträge
212
Punkte
43
Thuram war doch schon zu Saisonbeginn ne sichere Verpflichtung. ;) Bei Harit habe ich auch überlegt, aber dann doch lieber andere gesucht. Unter a. einen (durchschnittlichen) Spieler, der kurz vor Saisonbeginn gecuttet wurde.
In einer 25er-Liga, in der ich spiele, haben Thuram gerade mal drei Manager.

Wobei ich glaube, dass Harit im Winter jetzt noch höher im Kurs stehen dürfte. Sein Stammplatz ist absolut sicher, Thuram darf sich angesichts der starken Konkurrenz (Plea, Herrmann, Embolo) kein Leistungsloch erlauben.

Was haltet ihr von Schlager und Schick?
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
46.133
Punkte
113
Standort
Randbelgien
Spielt bei den Brause-Kickern und kommt alleine deswegen aus ethischen und moralischen Gründen nicht in Frage. :belehr:
Schlager geht irgendwie auch nicht. Das ist halt, wie wenn man bei Beatrice Egli den Ton ausmachen muss.
 

Shakey Lo

Nachwuchsspieler
Beiträge
304
Punkte
93
Standort
Mêlée Island
Bin jetzt noch mehr ins Risiko gegangen und habe aktuell anderthalb Bankspieler für die Rückrunde, von denen einer Posch heißt :D Aber von meinen 4 Neuen hab ich jetzt 2 aus Überzeugung geholt, 2 sind als reine Punktelieferanten im Kader. Gute Mischung, find ich.

Mal gucken ob ich heute Abend noch Panik bekomme ;) und doch wieder auf eine "sichere" Variante switche. Bin gespannt :crazy:
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
46.133
Punkte
113
Standort
Randbelgien
Ich nehme jetzt einfach Zakaria ins Mittelfeld. Es wären auch Harit, Serdar oder Davies in Frage gekommen, aber Harit war mir zu schnöde und offensichtlich - den nimmt im Zweifel jeder, der 2-3 Mios über hat und nicht weiß, wohin damit. Sowohl bei Serdar oder Harit gibt es zudem Konkurrenz. Hat Zakaria zwar auch, aber keine Zusatz-Belastung mehr. Davies zwar mit dem größten Upside, aber evtl. wird bei Bayern noch ein IV fit (oder kommt noch einer) und Alaba rückt auf links.
Soll halt Zakaria zeigen, dass er soviel wert ist.

Meunier zu Bayern hätte mich nochmal ins Grübeln gebracht. Noch ein überflüssiger Eifler für die Verteidigung und das Mittelfeld komplett abschenken.
So habe ich halt 1 brauchbaren TW und 6 brauchbare Abwehrspieler. 4 x Mittelfeld und 3 x Sturm ohne brauchbaren Ersatz. Aber dafür 9-mal Eifel und 5-mal Fortuna.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben