• Liebe/r Gast,

    es ist nun nach längerer Zeit gelungen, die Altdaten des Forums vor dem Crash wieder herzustellen und technisch zugänglich zu machen. Allerdings ist noch nicht sicher, ob der Import ins Forum funktionieren wird. Erste Indikationen sind aber positiv und die Daten scheinen größtenteils erhalten zu sein.

    Das bedeutet, dass in den nächsten Tagen eventuell schon alte Userprofile mit "Imported" Präfix auftauchen werden. Wir bitten dich, diese User dann nicht zu verwenden sondern ggf. eine Zusammenlegung mit deinem neuen Profil im Fragen & Vorschläge Forum zu beantragen.

    Die alten Themen werden wir dann schrittweise zugänglich machen.

    Seid bitte nicht enttäuscht, falls wir beim Import auf große Probleme stoßen und es doch nicht funktionieren sollte.

    Liebe Grüße
    Eure Administratoren

Messi oder Ronaldo oder was??


Wer ist der bessere Fußballer?

  • Lionel Messi

  • Cristiano Ronaldo

  • Frag nicht so doof.


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

TaufikH

Nachwuchsspieler
Beiträge
60
Punkte
18
Sportlich richtige? Sarris Juventus ist ein absoluter Müllhaufen. Offensiv so minimalistisch wie es nur geht. Auch ein Ronaldo braucht Vorlagen. Seine Mitspieler in der Offensive sind einfach grottig. Können nicht flanken, haben 0 spielintelligenz sind eigensinnig. Alleine dieser Bernadeschi. Hirnlos rennen wie ein Pferd kann er, und sobald er dann mal ne Lücke sieht, und sei es aus 40 Metern bekommt er den Tunnenblick, vergisst seine Mitspieler und feuert in alle Himmelsrichtungen. Zeit für Ronaldo diesen Club zu verlassen. Mit denen kann er spätestens in der Ko phase in der CL die Segel streichen.
Messi Fan @thesweetscience fasst den Unterschied zwischen GOAT und Best of the Rest perfekt zusammen und beantwortet damit die Thread Frage.
 

TraveCortex

Nachwuchsspieler
Beiträge
351
Punkte
93
Wenn Mbappé auf ein ähnliches Level möchte, dann muss er schleunigst nach England oder zu Real (so wird es wohl kommen). Jedes Jahr in Frankreich wird ihm bei einer Legacy-Diskussion zurecht auf die Füße fallen.
 

bigcactus

Nachwuchsspieler
Beiträge
904
Punkte
93
Das man die letzten Jahre seiner Prime an Valverde verschwendet, bleibt ein Verbrechen.
Messi sollte zu Pool gehen. Genies auf Augenhöhe.
 

Max Power

Moderator
Teammitglied
Beiträge
4.449
Punkte
113
Standort
Austria
naja, "verdient" ... nix gegen Messi, aber ich wüsste jetzt nicht, was van Dijk noch machen hätte sollen, um das Ding zu gewinnen. Schade!
 

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.014
Punkte
113
Standort
Austria
naja, "verdient" ... nix gegen Messi, aber ich wüsste jetzt nicht, was van Dijk noch machen hätte sollen, um das Ding zu gewinnen. Schade!
wäre sicherlich nicht unverdient gewesen. Aber wie wir ja alle wissen geht es eben vor allem auch um das globale Standing in den diversen Ländern bei dieser Wahl, und da kann keiner mit Messi und CR7 mithalten. Höchstens noch Neymar, aber das wäre dann doch zu abenteuerlich gewesen.
 

RightyRight

Nachwuchsspieler
Beiträge
342
Punkte
63
Globales Standing hin oder her, 36 Tore und 15 Assists in 34 La Liga Spielen. 12 Tore und 3 Assists in der CL. Jeder andere Spieler ist nach so einer Saison Top Favorit auf den Weltfussballer Titel, da ist imo nichts mit verdient in Anführungszeichen. Um das mal in Perspektive zu setzen, nicht einmal eine handvoll Spieler haben in La Liga jemals mehr Tore in einer Saison geschossen.
 
Oben