Naomi Osaka


Wie viele GS-Titel wird Osaka gewinnen?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    27

tennisfun

Bankspieler
Beiträge
3.333
Punkte
113
Aufgrund der Medien mag ich keine deutschen Spieler.....:crazy: Was für ein irres Argument.

Du musst mir überhaupt nicht erklären warum Du Osaka magst, ich muss Dir nicht erklären warum ich Henin mag, die auch nicht jeder mochte. Das gilt für alle Faves. Aber nach einem Match wo beide gut gekämpft haben, egal jetzt wer gegen wen gespielt hat, hier reinzuposten "Gott sei Dank ging dieser Kelch an uns vorbei das Zverev einen GS-Titel gewinnt". Dieser Kommentar war dermaßen schwach.

Dein Problem und das von @sistahfan ist das ihr meint, hier und in den deutschen Medien wird zu wenig über eure Faves geschrieben. In der heutigen Zeit (Globalisierung) ist man so vernetzt wie nie zuvor (es gibt Foren, social Media, alle möglichen TV-Sender über streaming im Internet). Was ist euer Problem? Englisch? Wohl kaum. Nicht bereit für ein Turnier ein paar Euro auszugeben? Ich schaue mir Eurosport an weil ich ein DAZN Abo habe. Ob ich das noch öfter mache gerade bei Damen Matches weiß ich nicht.

Dein Argument wegen Eurosport mag ich keinen deutschen Spieler ist völlig unlogisch.
 

TennisFed

Bankspieler
Beiträge
7.108
Punkte
113
US Open Siegerin Naomi Osaka verzichtet in diesem Jahr auf einen Start bei den am 27. September beginnenden French Open im Stade Roland Garros.
Dies gab die 22-jährige Japanerin auf einem Instagram Post bekannt.
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
3.763
Punkte
113
Sogar ich kannte Osaka schon 2017, aber das lag auch an ihren Sieg gg Kerber
aber wie du auch sonst geschrieben hast, Osaka hatte schon sehr früh gute Leistungen gezeigt
kurios ist die Tatsache dass sie genauso viele GS Titel wie VFs hat
Osaka ist sowieso krass. Die holte beim 1000er in Indian Wells ihren ersten Titel überhaupt. Der 2. Titel ist dann schon ein GS und dann werden gleich die AO als 3. Titel nachgelegt. Kann man mal so machen. ;)
 

TennisFed

Bankspieler
Beiträge
7.108
Punkte
113
Naomi Osaka wird zum 3. Mal in Folge das Jahr in den Top 5 beenden.

2018: YE # 5
2019: YE # 3
2020: YE # 3 (sofern Kenin nicht noch ein Turnier spielt)
 

Big d

Bankspieler
Beiträge
17.981
Punkte
113
Osaka ist auf jeden Fall eine der sympathischsten Spielerinnen, eine der wenigen die nicht ständig rumgiftet, die Box anblafft und auf dem Platz rumschreit.

Da merkt man die strenge japanische erziehung:) (auch wenn sie ja eigentlich mit Japan nicht viel zu tun hat, so weit ich weiß spricht sie ja überhaupt kein japanisch)
 

TennisFed

Bankspieler
Beiträge
7.108
Punkte
113
Osaka ist auf jeden Fall eine der sympathischsten Spielerinnen, eine der wenigen die nicht ständig rumgiftet, die Box anblafft und auf dem Platz rumschreit.

Da merkt man die strenge japanische erziehung:) (auch wenn sie ja eigentlich mit Japan nicht viel zu tun hat, so weit ich weiß spricht sie ja überhaupt kein japanisch)
Sie kann schon japanisch sprechen ;):D macht das aber quasi nicht in der Öffentlichkeit. Innerhalb der Familie wird oft japanisch gesprochen:)

Sie ist einfach demütig, daher kein gebaffe, etc.;)
 
Oben