Premier League 2020/21


le Tissier

Nachwuchsspieler
Beiträge
668
Punkte
93
Lustigerweise zeigt das Foto oben überhaupt nicht den Zweikampf der dann zum Elfer geführt hat sondern irgendeine andere Situation im Spiel. Aber das nur so am Rande.

Beim Elfer stellt Bergwijn den Fuß raus und verhindert so, dass der Verteidiger den Ball spielen kann und geht dann zu Boden. Auf jeden Fall clever gemacht. Wird häufig (meistens) auch als Foul des Verteidigers gewertet aber kann auch als Offensivfoul ausgelegt werden. Für mich aber nicht klar auf der 16er Linie. Das war während des VAR Checks (als etliche Zeitlupen und Perspektiven eingespielt wurden) auch die Meinung der Kommentatoren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
12.279
Punkte
113
Lustigerweise zeigt das Foto meiner Meinung nach überhaupt nicht den Zweikampf der dann zum Elfer geführt hat sondern irgendeine andere Situation im Spiel.

Beim Elfer stellt Bergwijn den Fuß raus und verhindert so, dass der Verteidiger den Ball spielen kann und geht dann zu Boden. Auf jeden Fall clever gemacht. Wird häufig auch als Foul des Verteidigers gewertet aber kann auch als Offensivfoul ausgelegt werden. Und es war eben aus meiner Sicht eher außerhalb des 16ers. Das war während des VAR Checks auch die Meinung der Kommentatoren.
oops tatsächlich zunächst das falsche Bild verlinkt.
Die Berührung war aber wohl tatsächlich auf der Linie und foul war es nach aktueller regelauslegung auch und wird überall auf dem Platz so praktiziert und bewertet.
Bin ansonsten allerdings bei Dir. Mir gefällt die ENwticklung generell auch überhaupt nicht weil Elfmeter durch den VAR zu einem echten Faktor und berechenbarer Größe im Fussball werden.
Nach den bewegten LiveBildern hätte ich den auch nicht gegeben sondern Freistoss vorm 16er .
Allerdings eben auch 10 der 22 elfmeter für United nicht.
Bei der Mutter aller "dodgy" calls dem für Fernandes gegen Villa war ich sofort eher bei stürmerfoul.
Das diese ENtscheidung auch vor dem VAR Bestand hatte ist mir bis heute ein Rätsel... Ebenso der für Pogba gegen die Wolves.
 
Zuletzt bearbeitet:

Goal04

Bankspieler
Beiträge
5.468
Punkte
113
Da hat Liverpool seit Längerem also mal wieder ne schwächere Phase in der Liga. Es menschelt, es menschelt...
 

Luel

Bankspieler
Beiträge
2.886
Punkte
113
Haller steht vor einem Wechsel zu Ajax Amsterdam. Für schlanke 25 Mio. und damit die Hälfte seines Einkaufspreises von vor 1.5 Jahren. Sicherlich auch Corona, aber dass der Wechsel für West Ham so schief geht, hätte ich nicht gedacht. Das war für mich immer der stärkste der drei Büffel, geht zum schwächsten Verein und setzt sich da nicht mal durch. Crazy. Jetzt bei Ajax wird es aber top laufen denke ich. Kann ich auch besser mit leben als West Ham.
 

faker

Nachwuchsspieler
Beiträge
474
Punkte
43
es sind 62,5% des ehm. preises :nono:
das problem bei haller ist mmn., dass er starke nebenmänner braucht. die hat er bei west ham nicht. scheitern mit ansage.
 

Michael der Echte

Nachwuchsspieler
Beiträge
8.756
Punkte
63
Ich würde es aber nicht nur Haller ankreiden, für mich spielt auch Moyes eine Rolle, bin kein großer Fan von ihm, aber derzeit gibt der Erfolg ihm Recht.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
12.663
Punkte
113
2019/20 Ligapokal Aston Villa vs Liverpool 5-0, weil Liverpool mit der Jugendmannschaft antrat, weil zeitgleich die 1. Mannschaft die Klub-WM spielte
2020/21 FA Cup Aston Villa vs Liverpool ???, aber diesmal ist es umgekehrt , wegen vieler Corona-Fälle ist die 1. Mannschaft in Isolation und die Jugendmannschaft von A. Villa muss heute ran
 

Next

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
5.516
Punkte
113
Standort
CH
Sheffield endlich mit dem ersten Sieg, nachdem man so oft so knapp verloren hat. :jubel:
 

Deontay

Bankspieler
Beiträge
13.098
Punkte
113
In Überzahl gegen Newcastle nach Elfmeterführung musste das heute auch erfolgen. Die kommenden Aufgaben werden wieder äußerst schwierig - da kann man nicht mit Punkten rechnen. Ich denke, der Abstieg dürfte nur noch Formsache sein - allerdings ist Sheffield zu wünschen, dass sie noch einige Punkte erzielen im weiteren Verlauf. Die 11 Punkte von Derby in der Saison 2007/2008 sollen die Blades bitte nicht unterbieten.
 

Max Power

Administrator
Teammitglied
Beiträge
43.235
Punkte
113
Standort
Austria
keine Beschwerde von Kalle über das legale Tor von Maguire, das United gestern geklaut wurde? Nein? Schade :clowns:

Fühlt sich absolut surreal an derzeit. Bin sehr gespannt auf das Doppel gegen Liverpool (man trifft ja auch im FA Cup aufeinander), wobei das Ligaspiel im Anfield am Wochenende natürlich dezent interessanter wird ;)
 

Michael der Echte

Nachwuchsspieler
Beiträge
8.756
Punkte
63
Ich habe doch schonmal geschrieben das ein Außenseiter Chancen hat, warum nicht ManU, die haben ja keine CL Strapazen mehr.
 

le Tissier

Nachwuchsspieler
Beiträge
668
Punkte
93
Ich habe doch schonmal geschrieben das ein Außenseiter Chancen hat, warum nicht ManU, die haben ja keine CL Strapazen mehr.
Wo soll jetzt der Vorteil sein wenn man an einem Donnerstag statt an einem Dienstag oder Mittwoch spielt? In der Euro League KO Runde mit entsprechend guten Gegner wird United nicht nur mit dem zweiten Anzug antreten und alle Stars schonen. Ich denke da wird man schon gegen Real Sociedad kaum rotieren. Durch das Ausscheiden in der Championsleague steigt sogar die Wahrscheinlichkeit, dass man nun noch mehr internationale Spiele absolvieren wird.
 

le Tissier

Nachwuchsspieler
Beiträge
668
Punkte
93
Es stimmt nicht, dass du weniger Belastung hast wenn du aus der Championsleague rausfliegst und stattdessen Euro League spielst. Eher im Gegenteil.

Wenn ein englisches Top Team in der Euro League Gruppenphase (!) auswärts gegen ein Team aus Slowenien spielt, kannst du deine Stars zuhause lassen. Da bist du auch mit der zweiten Garde klarer Favorit und bei 6 Gruppenspielen kannst du Punktverluste sowieso locker auffangen. Insofern erlaubt das bis zur Winterpause mehr Rotation und Schonung als die CL Gruppenphase.

Aber wenn die CL Teams dazukommen und die KO Runde spielen, starten doch auch in der Vergangenheit fast alle Top Teams mit ihren besten Leuten. Man hat jetzt mit Real Sociedad einen unangenehmen Gegner und in den folgenden Runden warten sowieso gute Teams. Je nach Gegner oder bei einem klaren Hinspielergebnis kann man einzelnen Schlüsselspielern wie Bruno Fernandes oder Rashford eine kleine Pause gönnen aber grundsätzlich gehe ich davon aus, dass man auch in der Euro League die besten Spieler sehen wird. Es würde mich sehr überraschen wenn United beim Hinspiel in Spanien mit Rojo, Ighalo und Lingard startet.

In der Championsleague wäre ein frühes Aus deutlich wahrscheinlicher und in der Euro League folgt jetzt erst die Zwischenrunde und DANACH das Achtelfinale. Das sind also noch mehr Spiele auf dem Weg ins Finale. Deine These, dass United (im Bezug auf Belastung durch internationale Spiele) die bessere Ausgangsposition hat ist einfach falsch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben