Wimbledon 2019 - Damen

Wer gewinnt Wimbledon 2019?

  • Ashleigh Barty

    Abstimmungen: 5 16,7%
  • Naomi Osaka

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Serena Williams

    Abstimmungen: 3 10,0%
  • Petra Kvitova

    Abstimmungen: 2 6,7%
  • Angie Kerber

    Abstimmungen: 8 26,7%
  • Kiki Bertens

    Abstimmungen: 1 3,3%
  • Karolina Pliskova

    Abstimmungen: 3 10,0%
  • Simona Halep

    Abstimmungen: 1 3,3%
  • Sloane Stephens

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine andere Spielerin

    Abstimmungen: 3 10,0%
  • Belinda Bencic

    Abstimmungen: 2 6,7%
  • Madison Keys

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Joahanna Konta

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Garbine Muguruza

    Abstimmungen: 1 3,3%
  • Amanda Anisimova

    Abstimmungen: 1 3,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    30
  • Umfrage geschlossen .

sistahfan

Nachwuchsspieler
Beiträge
567
Punkte
43
Erkengebreche kam gestern gar nicht darüber weg, das man Serena in Wimbledon tatsächlich breaken kann. :eek: Er hatte Julia Goerges als den allgemeinen Maßstab genommen. :LOL:
 

cholato

Nachwuchsspieler
Beiträge
58
Punkte
8
Erkengebreche kam gestern gar nicht darüber weg, das man Serena in Wimbledon tatsächlich breaken kann. :eek: Er hatte Julia Goerges als den allgemeinen Maßstab genommen. :LOL:
:LOL: Den muss ich mir merken.
Wenn der schon Goerges als Maßstab ansetzt, stell dir vor, was die draus gemacht hätten, wenn Serena dann wirklich auf den Megastar getroffen wäre.:D
Es ist im Allgemeinen wirklich schade, wie mit der Rekord GS-Siegerin bei Sky umgegangen wird. Erst als sie im Halbfinale steht, hat sich Herr Moritz Lang herabgewürdigt, sie überhaupt als Favoritin zu sehen:rolleyes::gitche::wallbash:
 

shotmaker

Nachwuchsspieler
Beiträge
311
Punkte
28
das damenturnier ist dieses jahr zum...:skepsis: (wir brauchen unbedingt einen schlaf smiley)
 

Kerstin

Nachwuchsspieler
Beiträge
11
Punkte
3
das größte und bekannteste tennisturnier mal wieder nur bei sky. eigentlich eine frechheit. australian, french und us open laufen auf eurosport. sind die wimbledon rechte denn so teuer?

schaue sonst gerne mal tennis (eher damen) wenn es passt und auch mal WAS KOMMT.:rolleyes:
 

sistahfan

Nachwuchsspieler
Beiträge
567
Punkte
43
Wimbledon ist schon seit ewigen Zeit auf sky bzw. premiere.
Ist auch gut wenn mal eine Pause von Stach und Co. bekommt. Aber früher auf DSF war noch schlimmer.
 

Marius

Nachwuchsspieler
Beiträge
838
Punkte
43
Simona Halep ist also die erste Finalistin. Unterm Strich ein verdienter Finaleinzug und heute war sie einfach in allen Bereichen die bessere Spielerin.

Die Anwärterinnen auf die #1 am Jahresende sind einige und Halep ist jetzt durchaus auch wieder dabei. Ich gehe zwar eher von einem Serena- Sieg hier aus, aber gibt trotzdem einige Punkte für Halep. Zudem ist sie konstant und spielt noch einige Turniere.

Der Knackpunkt, um im Finale (wenn es denn Serena wird) eine Chance zu haben, ist, dass sie auch wirklich selbst an den Sieg glaubt. Das war ja in der Vergangenheit manchmal schon ein Problem bei ihr.

Ganz so stark wie früher ist Serena nämlich nicht, aber ihr Aufschlag ist immer noch eine Wucht.
 

Johnbert

Nachwuchsspieler
Beiträge
999
Punkte
63
Simona Halep ist also die erste Finalistin. Unterm Strich ein verdienter Finaleinzug und heute war sie einfach in allen Bereichen die bessere Spielerin.

Die Anwärterinnen auf die #1 am Jahresende sind einige und Halep ist jetzt durchaus auch wieder dabei. Ich gehe zwar eher von einem Serena- Sieg hier aus, aber gibt trotzdem einige Punkte für Halep. Zudem ist sie konstant und spielt noch einige Turniere.

Der Knackpunkt, um im Finale (wenn es denn Serena wird) eine Chance zu haben, ist, dass sie auch wirklich selbst an den Sieg glaubt. Das war ja in der Vergangenheit manchmal schon ein Problem bei ihr.

Ganz so stark wie früher ist Serena nämlich nicht, aber ihr Aufschlag ist immer noch eine Wucht.
Silliams großer Favorit auf den Titel jetzt. Gebe Strycova sogar mehr Chancen als Halep ehrlich gesagt.
 

sistahfan

Nachwuchsspieler
Beiträge
567
Punkte
43
Die bringen große Herrentennis-Reportage. Sehr sinnvoll in der Mitte zwischen zwei Damen-Halbfinals. :crazy:
 

sistahfan

Nachwuchsspieler
Beiträge
567
Punkte
43
Jetzt geht es bei Sky um das einzige Thema das die vor diesem Halbfinale noch einigermaßen interessiert: Barbora Strycova. :panik:
 

sistahfan

Nachwuchsspieler
Beiträge
567
Punkte
43
Kühnen, man nennt ihn auch "Der Zinken", meint, Strycova wäre sehr kreativ. Sind wir jetzt auf SkySport oder auf Arte?
 

sistahfan

Nachwuchsspieler
Beiträge
567
Punkte
43
Wenn ich den beiden Laber-Onkels noch länger zugehört hätte, dann hätte ich gedacht, die Strycova hat die 23 Grand Slam-Titel gewonnen.
 

QueridoRafa

Nachwuchsspieler
Beiträge
509
Punkte
43
Standort
CH
Simona Halep ist also die erste Finalistin. Unterm Strich ein verdienter Finaleinzug und heute war sie einfach in allen Bereichen die bessere Spielerin.

Der Knackpunkt, um im Finale (wenn es denn Serena wird) eine Chance zu haben, ist, dass sie auch wirklich selbst an den Sieg glaubt. Das war ja in der Vergangenheit manchmal schon ein Problem bei ihr.

Ganz so stark wie früher ist Serena nämlich nicht, aber ihr Aufschlag ist immer noch eine Wucht.
Und auch ihre Returns...


Ich weiss, dass Quervergleiche immer heikel sind. Aber wenn Halep mit ihrem aggressiven Spiel wie heute Svitolina auch Serena zum Laufen bringen kann, und die Amerikanerin nicht aus dem Stand ihre Bälle verteilen lässt, hat sie meiner Meinung nach ein grosse Chance auf den Titel. Nach ihrem GS-Erfolg bei den French Open 2018 hat sie auch punkto mentaler Stärke zugelegt. Da kann man nur hoffen, dass sie dem nach ihrer Meinung schönsten Moment ihres Lebens nach dem heutigen Finaleinzug, einen weitere Höhepunkt hinzufügen kann.
 

cholato

Nachwuchsspieler
Beiträge
58
Punkte
8
Jetzt hör doch endlich auf, dich über alles und jegliches zu beschweren und schaue dir in aller Ruhe das Match an.
Hast du sky?
Es ist wirklich phasenweise unerträglich, wie dort Serena-Bashing betrieben wird. Ich habe das hier schon an anderer Stelle geschrieben. Insofern kann ich sistahfan da sehr gut verstehen.
 

young kaelin

Merthyr Matchstick
Beiträge
2.786
Punkte
113
Standort
Weltbürger
bin klar in strycovas ecke, auch wenn sie wohl kaum echte chancen hat. kann mit der art von serena williams auf dem platz einfach so gar nix anfangen auch wenn sie ein grosser champion ist und in interviews auch durchaus charme entwickeln kann.