Messi oder Ronaldo oder was??

Wer ist der bessere Fußballer?

  • Lionel Messi

  • Cristiano Ronaldo

  • Frag nicht so doof.


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

Devil

Nachwuchsspieler
Beiträge
59
Punkte
8
ich hab mal für ronaldo gestimmt, aber eher subjektiv. wäres objektiv ist keine ahnung, gibt für Beide sicher Argumente.
 

Finch

Zuhausegroßmacher
Beiträge
202
Punkte
63
Brummsel da fehlen jede Menge „.“ vor den „?“ !:geek:
 

steb

Moderator
Teammitglied
Beiträge
7
Punkte
3
worum es doch eigentlich geht ist: wer begeistert einen mehr?

das ist bei mir auf jeden fall messi. ich kann (mittlerweile ;)) ronaldo's sportliche qualität anerkennen, das fiel mir lange schwer, weil alles sonst an ihm so komplett das gegenteil ist von dem was ich gut finde, aber reduziert aufs sportliche liefert er seit vielen jahren auf allerallerhöchstem niveau, trifft ohne ende, gewinnt titel, übernimmt verantwortung und ist oft in wichtigen momenten da gewesen.

ABER: ich würde immer lieber messi spielen sehen, immer. seine technik, seine genialität in bestimmten momenten, ebenfalls nicht ab und zu, sondern regelmäßig sehe ich nur bei ihm, und seine art zu spielen bevorzuge ich. dieses 100% athletische bodybuilder-ding von ronaldo, das übertrieben physische gefällt mir nicht... und natürlich, irgendwie spielt auch immer die persönlichkeit eine rolle, da gab es auch schon auf dem platz so viele szenen, die bei ronaldo das bild eines totalen assis vermuten lassen (selbst wenn es in wirklichkeit nicht so wäre, das ist eben das was er bei mir auslöst).
möglicherweise ist messi auch ein arroganter idiot, aber er gibt sich halt nicht so, was interessiert es mich, was die beiden sonst machen, wenn sie nicht auf dem platz stehen.
und bei messi spielt sicher auch noch die mannschaft eine rolle. die mannschaft mit xavi, iniesta und messi war für mich eine offenbarung, ich hab mich vorher kaum für spanischen fussball interessiert und hab mir dann irgendwann 2008, 2009 spiele von barcelona gegen getafe und alaves angesehen, einfach weil ich so begeistert war.
 

Matt

Nachwuchsspieler
Beiträge
143
Punkte
28
In wichtigen Spielen hat C. Ronaldo meines Erachtens mehr Impact. Hat zudem in der N11 bessere Erfolge gefeiert und sich in verschiedenen Ligen bewiesen. Talentmäßig und fussball-ästhetisch liegt er natürlich hinter Messi. Insgesamt beeindruckend mich Ronaldos Karriere dennoch deutlich mehr als die Argentiniers.
 

Tony Jaa

Nachwuchsspieler
Beiträge
168
Punkte
63
Niemand juckt es, wenn Messi im CL Achtelfinale scort. Ronaldo wird dadurch zum GOAT.
Messi hat viel mehr Impact.
Im Übrigen finde ich es amüsant, dass bei so einem Vergleich plötzlich nur noch die Tore zählen sollen. Dann ist Lewandowski auch besser als Neymar.
 
Zuletzt bearbeitet:

steb

Moderator
Teammitglied
Beiträge
7
Punkte
3
Ronaldo > Messi Objektiv betrachtet ganz schön deutlich sogar.
das ist genau der unsinn, den ich meine... nimm es nicht persönlich, machen ja viele so, aber warum muss immer suggeriert werden, dass einer "objektiv" betrachtet viel besser ist? wer kann das schon objektiv betrachten, jeder hat halt seine vorlieben, dir ist ronaldo lieber, ist ja nicht so abwegig, aber dass es viele oft so hinstellen, als gäbe es eine "objektive wahrheit" will mir nicht ins hirn.
 

DaLillard

Nachwuchsspieler
Beiträge
806
Punkte
63
Messi versagt ständig in wichtigen Spielen. Ronaldo hat die erfolgreicher Karriere. Diskussion Ende.
 

BernhardGrzimek

Nachwuchsspieler
Beiträge
27
Punkte
3
Was Ronaldo an einem absoluten Sahnetag spielt, können auch etliche andere mal. Lewandowski, Cavani, Kane usw.
Was Messi an einem guten Tag spielt, kann eigentlich kein anderer. Am ehesten käme da vielleicht noch Neymar ran, wenn er einen Sahnetag erwischt. Aber nicht Ronaldo.
Messi ist wohl der beste Spieler aller Zeiten.
Wer Ronaldo auf Augenhöhe sieht, geht nur nach Statistiken, kann aber die Spielstärke nicht beurteilen.
 

JL13

Comeback in Progress
Beiträge
337
Punkte
43
Standort
CH
Kann jemand @Brummsel dafür verprügeln, dass er „James vs. Jordan“ in den Fussballbereich adaptiert hat? Fehlt nur noch ein bender des Fussballs.
 

Goal04

Nachwuchsspieler
Beiträge
56
Punkte
18
Messi versagt ständig in wichtigen Spielen. Ronaldo hat die erfolgreicher Karriere. Diskussion Ende.
Richtig. Ich sah Messi auch lange Zeit vor Ronaldo, aber mittlerweile sehe ich auch Ronaldo als den Besseren, Erfolgreicheren und Kompletteren an.

Messi ist optisch besser anzuschauen, er ist eleganter, flinker und dynamischer in Dribblings. Dafür geht ihm aber z.B. Kopfballstärke ab. Ronaldos Erfolge sprechen für sich, zudem hat er auch in der Nationalmannschaft das Team auf ein Niveau gehoben was Messi mit Argentinien nicht schaffte.

Fazit: Messi geiler anzuschauen, aber das macht ihn nicht zum Besseren/Kompletteren/erfolgreicheren Spieler.