SV Werder Bremen 2020/21- Diego oder Carlos Alberto?


Angliru

Administrator
Teammitglied
Beiträge
31.214
Punkte
113
Standort
Leipzig
Immerhin ist Baumann konsequent und verschenkt ihn nicht, nachdem er seit Monaten bei der 20+-Forderung geblieben ist.
 

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
11.156
Punkte
113
Zeit hat nicht gereicht und der Deal ist geplatzt...
eieiei gut dann musser bleiben und kann uns sicher helfen. Profi isser denke ich mal genug um das so durchzuziehen.
bei unserem Trainer bin ich mir da weniger sicher.
BTW: Was hat lev sich gedacht? Leihgeschäft war immer ausgeschlossen...
 

GSWarriors

Bankspieler
Beiträge
8.427
Punkte
113
BTW: Was hat lev sich gedacht? Leihgeschäft war immer ausgeschlossen...
Wobei es woh an der Kaufoption/Pflicht gescheitert sein soll. Ob Rashica sich am Riemen reisst statt rumzustänkern, weiss ich nicht. Seine Rückrunde war nicht besonders gut und viele sahen da schon Motivationsprobleme.

Finde das arg fahrlässig, was in Bremen gerade passiert. Im MF war man schon mit Klaassen nicht besonders gut aufgestellt (Zugriffsprobleme, kaum Kreativität). Jetzt Ohne ist es echt düster. Wenn Bremen schwimmt muss Baumann gehen und zwar am besten noch vor dem Winter.
 

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
11.156
Punkte
113
Ja und dazu fehlt es sowieso an Tempo im MF
 
Zuletzt bearbeitet:

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
11.156
Punkte
113
Stöger ist Grotte und Haberer wäre als Backup fürs OM ok aber der ist doch kaputt oder nicht?
Wenn Kohfeldt nicht ganz auf den Kopf gefallen ist stellt er sein undefinierbares offensivkonzept jetzt auf ein simples
Chong und Rashica als Offensive aussen, vorne Füllkrug als Zielspieler und dahinter leo auf.
Da Klaassen weg ist würde ich überlegen Theo auf DM umzuschulen, denn Maxi alleine zuhaus gibt übelst Haue
 

hermite

Nachwuchsspieler
Beiträge
837
Punkte
63
Wobei es woh an der Kaufoption/Pflicht gescheitert sein soll. Ob Rashica sich am Riemen reisst statt rumzustänkern, weiss ich nicht. Seine Rückrunde war nicht besonders gut und viele sahen da schon Motivationsprobleme.
Der ist in einem halben Jahr weg und wird sich bis dahin nicht mehr weh tun wollen.

Selten so eine bescheidene Transferphase erlebt. Da müssen schon zwei bis drei andere Teams sich ordentlich dumm anstellen, damit wir diesmal drin bleiben.
 

Murphy

Bankspieler
Beiträge
7.591
Punkte
113
Standort
Bremen
Der ist in einem halben Jahr weg und wird sich bis dahin nicht mehr weh tun wollen.

Selten so eine bescheidene Transferphase erlebt. Da müssen schon zwei bis drei andere Teams sich ordentlich dumm anstellen, damit wir diesmal drin bleiben.
Köln, Mainz, Schalke.
 

hermite

Nachwuchsspieler
Beiträge
837
Punkte
63
Köln, Mainz, Schalke.
Mainz - möglich, Köln - denkbar, Schalke - eher nicht.

s04 bleibt zwar seit Einführung der Bundesliga immer konsequent unter den eigenen Möglichkeiten, aber so arg dann doch nicht.

Bielefeld und Union sind natürlich noch Kandidaten, wobei ich letzteren ja eher wünsche, dass sie drin bleiben.
 
Oben