Zweite Liga - Hamburg bleibt dabei! Der Thread zur Zweitligasaison 19/20


Gravitz

Lehny die Hohle Hupe
Beiträge
1.616
Punkte
113
Dass der Schiedsrichter da nicht abpfeifft und die Stuttgarter den Ball nicht rausspielen :skepsis:
 

THEKAISER99

Bankspieler
Beiträge
2.992
Punkte
113
Die 2.Liga ist echt nicht tippbar.
Tabellenführer Stuttgart verkackt daheim gegen den Tabellenletzten :kopfpatsch:
 

Sports Almanac

Nachwuchsspieler
Beiträge
703
Punkte
93
Laut kicker reichten Wiesbaden 69 angekommen Pässe an den Mann für den Sieg. So etwas habe ich auch noch nie gelesen. Hammer. Die Passquote von Stuttgart Guardiola Like. :crazy:

Gespielte Pässe: 862:152
Fehlpässe 81:83

Ballbesitz 84,5 (soll wohl gemessener Rekord sein in Liga 2)
Torschüsse: 29:6
 

Cudi

Burgermeister
Beiträge
2.009
Punkte
113
Standort
Hamburg
Der HSV extrem überlegen bisher. Das Tor ist nur noch eine Frage der Zeit.
 

Cudi

Burgermeister
Beiträge
2.009
Punkte
113
Standort
Hamburg
Da hätte man fast die Quittung für die verballerten Chancen bekommen.

Edit: endlich das högschtverdiente 1:0
 
Zuletzt bearbeitet:

Tafelspitz

Nachwuchsspieler
Beiträge
127
Punkte
28
So, beim nächsten Montagsspiel dann mal den HSV von Platz 1 schießen. Wobei, ich will doch gar nicht aufsteigen;-)
 

JamiLLX

Nachwuchsspieler
Beiträge
233
Punkte
28
Under Armour Trikots und Krieg geht natürlich gar nicht. Sonst käme man ja auf die Idee der Doppelmoral.
Nur wenn man nicht weiss dass Under Armour ursprünglich aus dem Football Bereich kommt und da eben unter der Schutzkleidung getragen wurde. Aber wen kümmern schon solche langweiligen Details wenn man doch lieber interessante Fake News verbreiten kann
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
3.072
Punkte
113
"Die Tatsache, dass der Verein einen Sportbekleidungshersteller als Sponsor hat, der eben auch Kleidung an das eigene Militär liefert, mit der Tatsache zu vergleichen, dass ein Spieler eine Lobeshymne auf einen Angriffskrieg vom Stapel lässt, passt nicht wirklich."

Mehr muss man dazu nicht sagen.
 

JamiLLX

Nachwuchsspieler
Beiträge
233
Punkte
28
"Die Tatsache, dass der Verein einen Sportbekleidungshersteller als Sponsor hat, der eben auch Kleidung an das eigene Militär liefert, mit der Tatsache zu vergleichen, dass ein Spieler eine Lobeshymne auf einen Angriffskrieg vom Stapel lässt, passt nicht wirklich."

Mehr muss man dazu nicht sagen.
Stimmt, das wäre einfach nur dumm, da Adidas auch für die Bundeswehr Schuhe produziert aber kein Mensch Adidas für einen Militärausrüster hält. Ignorieren kann man auch, dass man hier nur aufgrund des ARPANET diskutiert, das nicht von den Schweizern von Ricola erfunden wurde
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben