• Liebe Sportforen-Community,

    leider hat uns der Super-GAU erwischt. Unser Rechenzentrumsanbieter wurde am 15. Februar von einem Hacker heimgesucht, der in der Lage war, bis in die Management-Konsole der Cloud vorzudringen und dort wild virtuelle Server abzuschießen. Dabei wurde Sportforen.de inklusive Backup vernichtet. 4,6 Millionen Beiträge und alle Userdaten sind unwiderbringlich verloren. Beiträge, die bis zum April 2000 zurück reichen! Einziger Trost: Der Hacker hat keine Daten entwendet.

    Mich trifft persönlich Mitschuld, weil das eingerichtete Backup gegen ein Problem dieses Ausmaßes nicht ausreichend war. Einen Hacker, der Sicherheitslücken auf unserer Seite nutzt und die Datenbank zerschießt, hätten wir verkraftet; nicht aber ein Vordringen ins Herz des Rechenzentrums. Dafür entschuldige ich mich vielmals bei euch allen. Viele User fühlen sich sicherlich so betroffen wie ich selbst.

    Nach der Hiobsbotschaft war mir klar, dass dies Konsequenzen für unser Forum hat. Wir werden User verlieren, ohne Frage. Gleichzeitig glaube ich an die Stärke unserer Community, den Zusammenhalt, und hoffe, dass ihr uns diesen Fehler verzeiht. Wenn mich in den letzten Jahren jemand gefragt hat, worauf ich stolz bin, dann habe ich immer erzählt: Dass vor fast 20 Jahren eine Community gegründet habe, über die viele virtuelle und echte Freundschaften geschlossen wurden. Mit dem Forum wird kaum Geld verdient, aber eure tolle Interaktion hat mich in meinem Leben inspirierend begleitet. Ich glaube daran, dass ihr euch wieder registriert und Sportforen in wenigen Monaten wieder dorthin zurück bringt, wo wir waren: Eine lebhafte, qualitativ hochwertige, die beste deutschsprachige Sportcommunity im Internet.

    Wir haben direkt die neueste Version der Forensoftware installiert, die Beste auf dem Markt. Hoffentlich machen euch die neuen Features Spaß. Zu Beginn wird sicherlich nicht alles rund laufen (z.B. funktionieren Email-Benachrichtigungen noch nicht), wir werden in den nächsten Tagen aber alles einrichten und optimieren. Im Fragen und Vorschläge Forum nehmen wir gerne sämtliche Hinweise entgegen. Ebenso können wir dort diskutieren, ob z.B. euer ursprüngliches Registrierdatum wieder eingestellt werden soll, oder ob eine Wiederherstellung alter Beiträge über Archive.org (in Form eines Lesearchivs) oder ein Re-Import der alten Skisprung-Community-Beiträge vor der Migration Sinn macht.

    Mit der Bitte um Verzeihung und der Hoffnung auf Unterstützung
    Euer Nico, natürlich auch stellvertretend für Angliru und His Royness

EL-Achtelfinal 18/19 Rückspiel: Inter Mailand - Eintracht Frankfurt

L-james

Nachwuchsspieler
Beiträge
834
Punkte
63
Gacinovic fällt schon stark ab. Kostic, Jovic und Haller sind da eine ganz andere Klasse, Gacinovic ist dagegen richtig limitiert.
 

gentleman

Moderator
Teammitglied
Beiträge
453
Punkte
43
Standort
Austria
Oh Mann jetzt kommt Ranocchia als versteckter Stoßstürmer... einer dieser taktischen Finten von Spalletti die ich weniger begrüße und die er schon häufiger gebracht hat.
 

L-james

Nachwuchsspieler
Beiträge
834
Punkte
63
Wenn Inter aus dem Nichts eins reingurkt, dann fängt das große Gezittere an. Frankfurt hätte den Deckel schon längst draufmachen müssen.
 

gentleman

Moderator
Teammitglied
Beiträge
453
Punkte
43
Standort
Austria
Nainggolan und Brozovic fehlen im Mittelfeld einfach extrem.. Skriniar kann zwar auch den 6er spielen, aber das ist alles nur Stückwerk. Baldè ist in dieser Verfassung wirklich eine Vorgabe, aber man müsste schon Primavera-Spieler statt ihm einwechseln, mehr ist einfach nicht da auf der Bank
 

L-james

Nachwuchsspieler
Beiträge
834
Punkte
63
Na bitte, kaum sag ichs :D Esposito.. das sagt alles aus heute ;)
Ihr seid aber auch mit allen Mann an Bord nicht sonderlich berauschend. Sehe nirgendwo 1vs1 oder kreative Spieler. Viel Hausmannskost wenig Zauber. Einzig Skriniar und de Vrij in der Regel find ich ganz ansprechend von der Besetzung, der Rest ist für einen CL-Teilnehmer aus den Top4-Ligen ziemlich arm.

Ich teil hier zwar ordentlich gegen Inter aus, aber die Realität sieht halt nunmal so aus.
 

gentleman

Moderator
Teammitglied
Beiträge
453
Punkte
43
Standort
Austria
Noch ein Primavera-Spieler für Politano, der eigentlich mit der Beste heute war bei Inter. Ich denke die Derby-Vorbereitungen haben begonnen
 

THEKAISER99

Nachwuchsspieler
Beiträge
464
Punkte
28
Wer so viele gute Gelegenheiten vergibt wird normalerweise bestraft.
Zum Glück braucht Inter aber 2 Tore. Da müsste jetzt schon alles zusammen kommen das das noch verspielt wird
 

gentleman

Moderator
Teammitglied
Beiträge
453
Punkte
43
Standort
Austria
Ihr seid aber auch mit allen Mann an Bord nicht sonderlich berauschend. Sehe nirgendwo 1vs1 oder kreative Spieler. Viel Hausmannskost wenig Zauber. Einzig Skriniar und de Vrij in der Regel find ich ganz ansprechend von der Besetzung, der Rest ist für einen CL-Teilnehmer aus den Top4-Ligen ziemlich arm.

Ich teil hier zwar ordentlich gegen Inter aus, aber die Realität sieht halt nunmal so aus.
Das ist doch auch wieder deiner Art entsprechend übertrieben. Perisic und Brozovic waren herausragende Akteure der WM und sind in Normalform (Perisic war auch angeschlagen vor der Partie) schon internationale Klasse. Dass Nainggolan ständig verletzt ist macht die Sache nicht besser, der zählt wenn gesund auch zum oberen Regal. Natürlich hat Inter keinen Kader wie Man City, aber so schwach sind sie dann auch nicht. Aber ja, Inter geht leider wie letztes Jahr seit Neujahr erneut durch ein Wellental mit mehr Abs als Aufs, ich hoffe man wird sich trotzdem den CL-Platz sichern. Und dann auf einen ordentlichen Transfersommer hoffen.

PS: Vom Theater um Icardi wollen wir mal gar nicht sprechen.